Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2008, 10:51
Benutzerbild von KawaGpx
Fahrer
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 228
KawaGpx eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start......

Endlich Leute. Es ist so langweilig im Krankenhaus das kann ich euch sagen. Das Essen ist Beschi... und ich war froh zwischendurch mal was anständiges zu essen, wie z.B. Pizza...;-p....
Tjaja, wollt mich nur mal zurück melden....

Gruß Basti
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2008, 22:02
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Ort: Siedenburg
Motorrad: Yamaha YZF-R6
Beiträge: 974
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start......

Wieso warum Krankenhaus? Zitter... Hatteste Unfall?
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.09.2008, 00:01
Benutzerbild von KawaGpx
Fahrer
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 228
KawaGpx eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start......

hi sebastian, nein ich hatte keinen unfall. war anscheinend der streß die letzten monate. war einfach zu viel. mein magen hatte laufen rebeliert und dann bin ich zum arzt und der hat einen riss in der magenwand festgestellt und mich gleich überwiesen ins kh. bin dann noch den gleich abend operiert worden und ja jetzt aber wieder so langsam auf den beinen. ansonsten aber wieder alles in ordnung.

gruß basti
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.09.2008, 00:23
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Ort: Siedenburg
Motorrad: Yamaha YZF-R6
Beiträge: 974
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start......

Zitat:
Zitat von KawaGpx Beitrag anzeigen
hi sebastian, nein ich hatte keinen unfall. war anscheinend der streß die letzten monate. war einfach zu viel. mein magen hatte laufen rebeliert und dann bin ich zum arzt und der hat einen riss in der magenwand festgestellt und mich gleich überwiesen ins kh. bin dann noch den gleich abend operiert worden und ja jetzt aber wieder so langsam auf den beinen. ansonsten aber wieder alles in ordnung.

gruß basti
puuuuh da kann man ja nochmal von Glück sagen das da nicht mehr passiert ist was?

Freut mich auf jeden Fall das du wieder da bist!
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.09.2008, 00:58
Benutzerbild von KawaGpx
Fahrer
 
Registriert seit: 04.08.2008
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 228
KawaGpx eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start......

laut arzt war keine lebensgefahr oder so, aber besser wirds auch nicht. schmerzhaft aber sonst. besser jetzt als später. bin froh wieder zu hause zu sein. kh gefallen mir gar nicht....

gruß basti
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.09.2008, 09:55
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Ort: Siedenburg
Motorrad: Yamaha YZF-R6
Beiträge: 974
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start......

neeeee Krankenhäuser gefallen mir auch gar nicht ...
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0