Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2012, 10:45
mTn mTn ist offline
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 3
Standard Berliner stellt sich vor

Hallo liebe Community,

ich möchte mich nun auch vorstellen, nachdem ich mich hier angemledet habe.

Ich heiße Martin, bin 23 Jahre alt, komme aus Berlin und besitze noch keinen Führerschein. Von Beruf bin ich Bürokaufmann und möchte den Büroalltag etwas entfliehen. Da mein Vater plant sich wieder ein neues Motorrad nach ca. 5 Jahren Pausen zuzulegen, wollte ich mein Motorradführerschein anfangen. Da er das Bike eh nur zum entspannen nimmt und nicht als Nutzfahrzeug, darf ich das Bike aber zum größten Teil fahren (Arbeit, Freizeit). Er hat sich schon ein paar Bikes angeguckt z.B. Honda CBR600rr.

Mein Führerschein werde ich demnächst anfangen und habe auch noch jede Menge Urlaub, sodass ich den Führerschein schnell in der Tasche haben sollte.

Meine Hobbys sind Fußball (nicht nur gucken) und vorallem die Fotografie. Ich besitze eine Canon 5d mark iii sowie eine 450d, falls das jemanden etwas sagt Schwerpunkt ist bei mir Portrait, Fashion, Landschaft, Marko. Werde also meine Cam häufig bei Touren dabei haben.

Demnächst gehe ich mit meinem Vater die Häuser abklappern, sodass wir vielleicht auf einen Nenner beim Bike kommen. Ich finde rein Optisch die Front von der Yamaha R1 hammer. Die Triumph 675 hat es mir auch sehr angetan. Mir gehts beim Bike weniger um die Leistung. Aber der alte Herr will ja unbedingt eine SSP mit Power Er ist aber auch damit einverstanden, dass die erstmal auf 34 PS gedrosselt wird. Er möchte auch erstmal wieder reinkommen.

So, dass zu mir.

LG Martin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.07.2012, 11:46
Fahranfänger
 
Registriert seit: 01.05.2012
Ort: Darmstadt
Motorrad: Zephyr 550
Beiträge: 83
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Hallo Martin,

herzlich willkommen in diesem Forum und viel Spaß hier (den wirst du garantiert haben )

Liebe Grüße
Silvia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2012, 12:05
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Hallo Martin, auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum ...

Gruß Jürgen

Ps: Tolle Kameras hast du ... ist ja im Profi-Bereich ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.07.2012, 15:29
Benutzerbild von GSX-F
Fliegenfänger
 
Registriert seit: 01.07.2012
Ort: Bergisches Land
Motorrad: Suzuki GSX 650F
Beiträge: 168
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Hallo!

Herzlich willkommen.

Kauft bloß keine R1 für den Anfang.
Das geht nicht gut, spätestens wenn die Drossel raus ist.
Da haben auch erfahrene Biker noch mächtig Respekt vor.

Die CBR600RR dürfte für einen Anfänger noch einigermaßen beherrschbar sein, wenn man sich und die Gashand im Griff hat.

Ich stand vor einem Jahr vor ähnlichen Entscheidungen.

Geändert von GSX-F (06.07.2012 um 15:38 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.07.2012, 15:47
Benutzerbild von Darkscore
FZRler
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Berlin
Motorrad: Yamaha FZR 600 R 4JH
Beiträge: 127
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Hallo und willkommen hier im Forum.


Gruß aus Berlin nach Berlin

Uwe
__________________
"Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden."
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.07.2012, 19:51
mTn mTn ist offline
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 3
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Hey, danke für die Begrüßung.

@GSX-F. Ja, habe auch schon einiges gelesen. Sie hat ja ordentlich Power. Aber generell vollverkleidete sollen ja für Anfänger nicht ratsam sein. Aber ich treffe leider nicht die Auswahl, sondern mein Vater. Bin nur beratend zur Stelle. Ich bin generell der Typ der offene Bikes mag, ganz besonders Streetfighters mit schön steilem Heck + fetten Chopper Motor drin

Werde morgen mit meinen Vater die Geschäfte abklappern Wie ist denn das Preisleistungsverhältnis so von Triumph?? Besonders die Daytona 625? Englisches Unternehmen= teuer? Könnt ihr mir paar Ratschläge zu einer SSP machen mit 600ccm? Bitte alles ausser Suzuki, auf die stehe ich rein optisch gar nicht, sorry!!

PS: Hätte ich jetzt dafür ein neues Topic eröffnen sollen?

LG Martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.07.2012, 07:39
mTn mTn ist offline
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2012
Beiträge: 3
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Guten Morgen,

ich möchte mich erneut kurz melden, um bescheid zu geben, dass ich erst im nächsten Jahr mein Führerschein mache. Da ich bisher noch kein gutes Know-how und vorallem keine Erfahrungen von Bikes habe, kann ich vorerst nur eure Beiträge lesen aber keine konstruktiven Beiträge leisten.

Der Grund warum ich erst ab nächsten Jahr den Führerschein mache ist folgender (wurde mir gestern auch von meiner Fahrschule bestätigt):

Neues Recht (ab 16.01.2013)

Künftig gibt es nicht mehr "A unbeschränkt" und "A beschränkt", sondern "A" und "A2". Nach 2 Jahren A2 kann mit einer Fahrprüfung zu A aufrüsten. Direkteinstieg zu A geht ab 24 Jahren.


(Quelle: Fahrerlaubnis und Führerschein ? Motorrad-Wiki )

Da ich im Januar 24 Jahre alt werde gedulde ich mich lieber und spare mir das Geld und die Zeit für die Prüfung, welche ich nach 2 Jahre gedrosselt fahren machen müsste.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.07.2012, 12:43
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Berliner stellt sich vor

Zitat:
Zitat von mTn Beitrag anzeigen
Da ich im Januar 24 Jahre alt werde gedulde ich mich lieber und spare mir das Geld und die Zeit für die Prüfung, welche ich nach 2 Jahre gedrosselt fahren machen müsste.
Im Grunde sparst du doch nur die Kosten der Drosselung, musst dafür aber noch ein Jahr warten.
Wenn du dieses Jahr den Schein machst, musst du zum Aufrüsten keine Prüfung machen.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polo stellt Insolvenzantrag CosyOne Motorrad Allgemein 33 21.02.2012 12:26
Marcel der Anfänger stellt sich vor notime92 Das bin ich, das ist mein Motorrad 10 11.02.2012 21:31
Heysel stellt sich vor Heysel Das bin ich, das ist mein Motorrad 4 20.04.2010 17:39
Nobbes stellt sich vor :-) Bandit77 Das bin ich, das ist mein Motorrad 7 31.03.2010 13:27
BT_Schwabe stellt sich vor BT_Schwabe Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 19.02.2009 08:06


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0