Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.07.2009, 20:37
Sozius
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bodensee - Konstanz
Beiträge: 21
mooon eine Nachricht über ICQ schicken mooon eine Nachricht über MSN schicken
Standard Servus vom Bodensee ;)

Hallo Zusammen,

also ich bin Sabine, bin alt genug um mein Alter nicht mehr zu verraten
und bin bis jetzt erst der Sozi meines Freundes, vermutlich nur deswegen weil ich Ihm beim Motorradfahren nicht so viel erzählen kann
(ist das der Grund das er mit mir auch tauchen geht???)
Nein ernsthaft, wir haben bisher eine Kymco Quannon gefahren und haben uns gerade eben (vor einer Stunde ) eine Suzuki GsxR - W gekauft.
mit der Kymco sind wir seit zwei jahren unterwegs und waren gleich nach den ersten beiden INspektionen damit in Italien, vollbepackt und unbequem... aber hauptsache Freiheit
Wir fahren in jeder freien Minute mit dem Bike, bisher auch bei allen Temperatuern und bei jedem Wetter, schliesslich gibts es nur die falsche Kleidung...
Ich selber habe vor 8 Jahre meinen B-FS nach Flensburg zur Kur geschickt und nie zurückgeholt weil ich Ihn nciht brauchte. In einer Stadt wie unserer ist alles nah oder per Bus oder Fahrrad zu erreichen.
Nun werde ich Ihn, dank neuer Gesetze einfach zurück beantragen, muß Ihn trotz der Zeit nicht neu machen, und dann gleich den A begrenzt dran hängen.

Freu mich schon drauf.
Finde es toll dieses Forum gefunden zu haben und freue mich darauf Euch kennen zu lernen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 25485_0_1_2_quannon%20125%20(e3)_Image%20credits%20-%20Kymco.jpg (36,8 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.07.2009, 21:23
Benutzerbild von Savage
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.04.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 405
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Hey willkommen im Forum
Italien und Tauchen sind zwei Dinge die ich auch geplant hatte. Leider fehlen für Italien die Mitfahrer (Meine Kumpels machen keinen A ) und für den wird mir das Geld nach meinem Motorradkauf fehlen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.07.2009, 22:29
Sozius
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bodensee - Konstanz
Beiträge: 21
mooon eine Nachricht über ICQ schicken mooon eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Huhu Savage,

naja je nachdem wo man den Kurs macht ist er nicht so teuer und mein Equipment habe ich bei Ebay zusammen gewürfelt für teilweise ein zehntel des Preises...

Ja aber das mit Italien und Touren darf doch kein Problem sein, hier ,müßten sich doch andere Biker aus deiner Gegend finden lassen.
Wir sind auch immer für Gaudis offen... nur leider als Gastronomen nur unter der Woche verfügbar...

Aber für ne Tages Tour durchs allgäuer Ländle ist immer Zeit



Liebe Grüße sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2009, 07:18
Benutzerbild von sav
sav sav ist offline
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Motorrad: Kawasaki ZZR 600
Beiträge: 432
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Viel Spaß im Forum.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.07.2009, 08:27
Benutzerbild von Zephyrja
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: NRW
Beiträge: 119
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Hallo mooon, willkommen hier im Forum.
Mal eine Frage aus Neugierde... warum willst du den beschränkten A-Schein machen und nicht den offenen?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.07.2009, 08:31
Benutzerbild von sav
sav sav ist offline
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Motorrad: Kawasaki ZZR 600
Beiträge: 432
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Ich verstehe das eher so: Sie möchte ihren B Schein wiederhaben. Wenn man den vor 1980(?) gemacht hat war da A1 inklusive.

Geändert von sav (13.07.2009 um 08:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.07.2009, 08:37
Benutzerbild von Zephyrja
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: NRW
Beiträge: 119
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Das 'begrenzt' in "und dann gleich den A begrenzt dran hängen" hat mich auf den Gedanken gebracht...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.07.2009, 12:04
Sozius
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bodensee - Konstanz
Beiträge: 21
mooon eine Nachricht über ICQ schicken mooon eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Zitat:
Zitat von sav Beitrag anzeigen
Wenn man den vor 1980(?) gemacht hat war da A1 inklusive.
So alt war ich dann noch nicht... da durfte ich noch nicht fahren

Nein es geht darum das ich erstens ein Angebot einer Fahrschule habe für A und ich glaube das ist A begrenzt, bin aber nicht sicher, zweitens, warum soll ich mehr bezahlen wenn ich den begrenzten irgendwann eh "öffnen" darf?


Gruß sabine
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.07.2009, 14:11
Benutzerbild von Savage
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.04.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 405
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Zitat:
Zitat von mooon Beitrag anzeigen
Ja aber das mit Italien und Touren darf doch kein Problem sein, hier ,müßten sich doch andere Biker aus deiner Gegend finden lassen.
Naklar die werde ich auch finden wenn ich erstmal mein Bike hab. Ne Freundin von mir hat heute erzählt, dass ihre Familie in den Bergen Italiens eine Ferienhütte hat. Hat auch gemeint sie würde sich freuen, wenn ich mal vorbeischaue
Das Angebot werde ich nützen

PS: Als Schüler ist alles teuer.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.07.2009, 15:25
Benutzerbild von Zephyrja
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 14.01.2009
Ort: NRW
Beiträge: 119
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Zitat:
Zitat von mooon Beitrag anzeigen
Nein es geht darum das ich erstens ein Angebot einer Fahrschule habe für A und ich glaube das ist A begrenzt, bin aber nicht sicher, zweitens, warum soll ich mehr bezahlen wenn ich den begrenzten irgendwann eh "öffnen" darf?
Ich hätte zwar auch bei höheren Kosten direkt den unbegrenzten gemacht (bin halt ungeduldig), aber das kann ich halbwegs nachvollziehen .
Bei meiner Fahrschule gab es da aber zum Glück keine Preisunterschiede (allerdings ein totales Hin und Her, weil meine FS keine offene Maschine hatte und für die Prüfung eine geliehen werden musste).

Dann viel Spaß bei lernen!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.07.2009, 16:52
Sozius
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bodensee - Konstanz
Beiträge: 21
mooon eine Nachricht über ICQ schicken mooon eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Huhu

also der shop in dem mein Freund alles machen läßt und sein Bike her hat arbeitet mit ner Fahrschule zusammen und die machen für seine Kunden einen Festpreis!
Ich weiß nciht ob das begrenzt oder unbegrenzt ist.
Ich denke halt es ist begrenzt. Ich nehme das was ich für den Festpreis bekomme... ich muß halt auch aufs geld achten... sonst müßte ich noch ein zwei Jährchen länger warten...

Und da ich schon mal mit A angefangen habe, will ich lieber klein anfangen. das war mir zu hart, auch wenn es etwas am Fahrlehrer lag, aber warum soll ich mir eine riesen 350kg Maschine unterpacken und mit Gewalt den unbegranzten machen wenn ich dann den Mut und die Lust verliere???

Wenn es nach mir ginge würde ich mit der 125er anfangen... macht er aber bestimmt nciht. Denn mein damaliger Fahrlehrer hats da ziemlich verbockt... und als ich im 7. Monat mit dem Bauch nciht mehr hintern tank gepasst habe und er mich immer ncoh aufm Parkplatz fahren ließ hab ich es gesteckt...
... und danach lange keine Zeit gehabt....


Gruß sabine,
die halt ab und an ein schisser ist
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.07.2009, 18:04
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Hi erstmal.
So wie ich des hier lese willst du später alle Maschienen fahren dürfen?
Dann mach ganz normal den A Schein. Aufgrund deines geschätzten Alters darfst du dann gleich offen fahren.
Wenn du aber schiss vor den großen hast sag des doch dem Fahrlehrer un fang mit ner kleineren an.
Bei mir war es so, Privat mit ner kleinen Kreidler so mit 2 PS, dann in der FS 10 min auf der Yamaha XT 660 und dann auf ne Honda CBF 500.
So nach dem Motto von klein nach groß.
Was wichtig ist, du musst dich aufm Bike sicher fühlen un net gleich an ne 350 kg Maschine denken.
Welches Bike wiegt überhaupt 350 kg????
Dachte die meisten Rennsportler liegen bei so 200 kg.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.07.2009, 18:24
Sozius
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bodensee - Konstanz
Beiträge: 21
mooon eine Nachricht über ICQ schicken mooon eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Zitat:
Zitat von zengeuner Beitrag anzeigen
Hi erstmal.
...
Was wichtig ist, du musst dich aufm Bike sicher fühlen un net gleich an ne 350 kg Maschine denken.
Welches Bike wiegt überhaupt 350 kg????
Dachte die meisten Rennsportler liegen bei so 200 kg.
Hallo Zigeuner,

also mein Freund seine "neue" wiegt anscheinend 330-360 kg, als wir die das erste mal spazieren fuhren(baugleich von jemand anderen) erklärte uns der Halter das sie so viel wiegt, was aber wohl auch an Ihrem stattlichen Alter von 16 Jahren liegt? Die Dame hat 750ccm.
Die andere war auch jünger, hatte 1400ccm und wog grad mal soviel wie unsere Quannon mit 125ccm.

UNd bei der werde ich schon nervös, also Auto habe ich schon laange vorher geübt... Motorrad würde ich freiwillig nicht üben

Ich weiß das mein Problem ja nur beim Anfang liegt, wenn ich es draufhab, ist es kein Problem, ganz im gegenteil, ich bin alle Fahrzeuge sehr gut und sehr sicher gefahren ohne dabei zu trödeln egal wieviel Räder. Wenn ich es kann bin ich mutig aber bis dahin....

Geändert von mooon (13.07.2009 um 18:25 Uhr). Grund: Gruß sabine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.07.2009, 18:49
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Also des hat nun mal nichts mit trödeln oder so zu tun. Es kommt ja nur auf die Sicherheit an. Aber was ich dir rate ist, mach ihn lieber offen bevor du dich später mal ärgerst es net gemacht zu haben.
Dann kannst dich entscheiden welche Maschine du fährst.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.07.2009, 19:32
Sozius
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bodensee - Konstanz
Beiträge: 21
mooon eine Nachricht über ICQ schicken mooon eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Servus vom Bodensee ;)

Ich versteh was DU sagst, aber wenn es denn soweit ist und ich loslegen darf, mache ich es vom Angebot der Fahrschule abhängig, es wird ja noch ne weile dauern, wenns doof läuft noch bis nächstes Jahr...

gruß
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servus aus dem Frankenland banana Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 18.06.2009 23:38
Servus Schabing Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 08.12.2008 03:03


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0