Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.03.2014, 20:59
Piaggio mit 125 ccm
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Bochum
Motorrad: Piaggio 125 ccm
Beiträge: 279
Gregory845 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Sponsoring einer Bücherei

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich möchte euch einladen, mir und anderen Ehrenamtlichen Mitarbeitern der KÖB in Bochum zu helfen.
KÖB = Katholische öffentliche Bücherei

Wir sind ein Team von 4 -5 Personen, die die katholische öffentliche Bücherei bei uns in der Gemeinde betreiben. Wir arbeiten alle ehrenamtlich und opfern unsere Freizeit. Im letzten Jahr hatten wir 3500 Besucher. Wir haben drei Tage in der Woche geöffnet, Mittwoch und Donnerstag Nachmittag und an den Sonntagen vormittags.
Bei uns finden Kinder, Jugendliche und Erwachsene Lesestoff, Hörbücher und neuerdings auch DVDs. Wir finanzieren uns durch Spenden, Gelder aus dem Bistum (immer weniger) und einen kleinen Betrag bekommen wir aus der Gemeinde.
Unser Rechner ist völlig veraltet, online sind wir leider immer noch nicht, Medien und neue Möbel müssen angeschafft werden.
Bücher werden bei uns nach 10 Jahren aussortiert, Materialien für die Einbindung der Bücher sind nicht billig. Unsere Ausleihe ist kostenlos.
Reinkommen, anmelden und ausleihen.
Die Stadtwerke Bochum haben eine Onlineabstimmung gestartet, welches Projekt gefördert werden soll; wir haben uns auch beworben. Ich möchte euch bitten, für uns zu stimmen.
Manche Autoren, z.B. Jussi Adler Olsen haben eine Reihe von 10 Büchern geplant, leider haben wir nicht die Mittel, alle diese Bücher anzuschaffen.
Helft uns bitte!!
Abstimmen könnt ihr hier:
https://www.stadtwerke-bochum-buerge...e-zukunft.html

Ich danke euch.

Martin

Edit:
Auch in Bochum werden immer mehr Stadtteilbüchereien geschlossen, ohne die kirchlichen öffentlichen Büchereien sähe es schlimm aus. Sie sind noch bei den Bürgern in den Stadtteilen zu finden.
__________________
Immer mit der Ruhe und einem Tee...

Geändert von Gregory845 (06.03.2014 um 21:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.03.2014, 22:02
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.990
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

Erledigt
Das gibt dann aber n Kaffee beim nächsten Treffen
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2014, 22:51
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

Erledigt! Aber Fragt doch mal in Großfirmen nach, vielleicht können diese für eine kleinen Buchobulus einen alten Rechner für euch aussortieren. Bei Möbel vielleicht auch?

Grüße

Forster
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.03.2014, 04:02
Lui Lui ist offline
Sattelfester
 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Hamburg+Scheeßel
Motorrad: Kawasaki VN 15 SE+ZZR 1200
Beiträge: 595
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

Aus der Kurzbeschreibung:
Zitat:
Unsere Ausleihe ist kostenlos. Alle Einnahmen investieren wir ausschließlich in aktuelle Medien für unsere Leser.
Wenn das Ausleihen kostenlos ist,woher kommen dann Einnahmen?
__________________
Nur ein toter Fisch schwimmt mit dem Fluß
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.03.2014, 11:44
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

@ Lui ....

Aus der Kurzbeschreibung:

Zitat:
Unsere Ausleihe ist kostenlos. Alle Einnahmen investieren wir ausschließlich in aktuelle Medien für unsere Leser.

Wenn das Ausleihen kostenlos ist,woher kommen dann Einnahmen?

die Frage kann wirklich nur von einem Beamten kommen

Herzen sind unterwegs ..... Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.03.2014, 22:19
Lui Lui ist offline
Sattelfester
 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Hamburg+Scheeßel
Motorrad: Kawasaki VN 15 SE+ZZR 1200
Beiträge: 595
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

Es fällt anscheinend mal wieder schwer eine ganz einfache Frage zufriedenstellend zu beantworten.
Stattdesen muss der Beamte dafür herhalten.
__________________
Nur ein toter Fisch schwimmt mit dem Fluß
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.03.2014, 23:11
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.213
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

@ Lui, hättest du den Anfangstext etwas aufmerksamer gelesen, hätte sich deine Frage erübrigt.........
Die Einnahmen kommen durch Spenden,Gelder aus dem Bistum und der Gemeinde zustande.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.03.2014, 04:39
Lui Lui ist offline
Sattelfester
 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Hamburg+Scheeßel
Motorrad: Kawasaki VN 15 SE+ZZR 1200
Beiträge: 595
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

Zitat:
Zitat von Bredi Beitrag anzeigen
@ Lui, hättest du den Anfangstext etwas aufmerksamer gelesen, hätte sich deine Frage erübrigt.........
Die Einnahmen kommen durch Spenden,Gelder aus dem Bistum und der Gemeinde zustande.
Hallo Bredi.
Du machst ja wenigstens den Veruch mich aufzuklären.
Aber den Einführungs-Thread habe ich wohl gelesen.
Nur Spenden bleiben Spenden und sind somit kaum als Einkommen zu bezeichnen.Einnahmen(Einkommen) müssen versteuert werden,Spenden bleiben steuerfrei, wenn ihre Verwendung gemeinnützig ist.
Zitat:
Alle Einnahmen investieren wir ausschließlich in aktuelle Medien für unsere Leser
Diese Aussage war wohl ein wenig ungücklich gewählt,daher mein nachhaken.
Zudem ist es mir suspekt wenn Institutionen reicher und staatlich stark subventionierten Kirchen zu privaten Spenden aufrufen.
Hat nicht Franz-Peter Tebartz-van Elst, Bischof von Limburg, kürzlich zig Millionen für einen Prunk-Bau verjubelt?
__________________
Nur ein toter Fisch schwimmt mit dem Fluß
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.03.2014, 08:52
Benutzerbild von uwanbe
Scout
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Berlin Pankow
Motorrad: Suzuki Volusia 800
Beiträge: 875
Standard AW: Sponsoring einer Bücherei

nun lassen wir doch mal die Kirche im Dorf...Wir haben auch in unserer ev. freien Gemeinde Projekte und finanzieren diese über Spenden. Es ging hier lediglich um eine kleine Bücherei. Hier gleich wieder den großen Prügel rausholen und den achwieschlimmundunausstehlichen Tebartz-van Elst ist zu zitieren finde ich etwas daneben.
Ich mag es genausowenig wie der die zig Millionen verballert hat. Kommen wir lieber zurück auf die kleine Ebene und helfen da...
Trotzdem nicht Böse gemeint..
Gruß Uwe
__________________
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
umbau einer 750er vn oli Motorradtechnik 0 24.01.2013 18:39
Einer aus Halle Eichhorn Das bin ich, das ist mein Motorrad 4 29.09.2011 10:25
Kaufberatung einer KTm RC8R PumaOnIce Kaufberatung 3 15.06.2011 18:11
Crashkurs in einer Woche Isabella74 Motorrad Allgemein 74 20.05.2011 15:27
Kauf einer GSX-R 600 K6/K7 Bikerboy007 Motorrad Allgemein 0 11.02.2011 12:47


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0