Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.04.2012, 11:38
Benutzerbild von Bibi
Rennschnecke :)
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Warendorf
Motorrad: Suzuki Gladius 650 :)
Beiträge: 118
Standard Mit Ü-40 den Schein machen :)

Hey. Hatte heute meine 3. Fahrstunde. Bin das erste Mal auf der Straße gefahren. Sonst nur Übungsplatz. Würd mich mal interessieren wer von euch auch mit Ü-40 erst den Schein gemacht hat. Denke man geht doch etwas vorsichtiger an die Sache ran ( reine Kopfsache) als mit 18 oder 20? Was für Erfahrungen habt ihr gemacht, in den ersten Fahrstunden?
__________________
Motorrad fahren ist viel zu schön, um es allein den Männern zu überlassen!
Bibi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2012, 12:12
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Hm, also ich gehöre nicht zur Fraktion, die den Führerschein so spät gemacht hat, sondern bereits mit 19.
Aber ich denke, ob man da vorsichtig ran geht oder nicht, ist völlig abhängig vom jeweiligen Mensch.
Ich hatte sehr viel Respekt davor (und den habe ich immer noch) und wusste, dass dabei ordentlich was schief gehen kann.
Dementsprechend vorsichtig bin ich ran gegangen.
Aber es gibt sicher einige wilde Mitvierziger, die sich förmlich aufs Motorrad drauf stürzen, ohne jede Vorsicht.
Der einzige Unterschied ist vermutlich die Verkehrs-Erfahrung, die man bereits reinbringt. Da haben Ältere sicher einen Vorteil.
Dafür lernt man im jungen Alter natürlich besser und brauch evtl. weniger Fahrstunden.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2012, 12:48
Gittafrog
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Hi Bibi,

ich hab den Motorradführerschein auch erst im letzten Jahr gemacht ... mit altertümlichen 45 . Allerdings bin ich 15 Jahre lang bei Wind und Wetter einen 50 ccm Roller gefahren, kenne also so bischen das Leben auf 2 Reifen (ist aber trotzdem ein Riesenunterschied).

Ich denke auch, dass man etwas vernünftiger an die Sache ran geht und sich auch langsam an bestimmte Sachen rantastet.

Am Wochenende bei meiner Tour war ich (glaube ich jedenfalls) z.B. so ziemlich einsam unterwegs, was Geschwindigkeitsbegrenzungseinhaltung angeht

Ausserdem sind Frauen über 40 eh klasse *gggg!!! Und vernüftig ... und (beliebig ergänzbar). Was aber nicht heisst, dass Frau dadurch ängstlich ist

Viel Spass beim Führerschein!!!

Das wird schon!

LG Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.04.2012, 12:53
Sozius
 
Registriert seit: 16.04.2012
Beiträge: 1
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Hi Bibi,

mit 40 den Schein machen ist ganz nach meinem Geschmack.
Ich hab meinen im letzten Jahr mit knapp 51 gemacht.

Ich denke,ab einem gewissen Alter geht man(n)/frau die ganze Sache etwas ruhiger und entspannter an.
Mein Problem am Anfang waren die T.Stunden.Im Unterricht umzingelt von pubertären 17/18 jährigen,das war schon eine Herausforderung....
Aber da musste ich halt durch,hatte ja ein Ziel.
Die Fahrstunden waren,da ich vorher nie auf einem Bike gesessen habe,ein echtes Abenteuer.Ich wußte nicht,ob ich es gebacken bekomme.
Aber ich hatte von Anfang an ein fettes Grinsen im Gesicht.
Natürlich ist es nicht wirklich lustig in meinem Alter noch auf Kommandos eines Fahrlehrers zu hören und sich da kommandieren zu lassen.
Aber nach einer Weile hatten wir einen sehr guten Draht und haben uns da nix geschenkt.Geben und Nehmen....

Sehr wichtig ist:Nie den Respekt vorm Bike verlieren!
Und für die Kollegen und Kolleginnen mit den vier Rädern mitdenken.
Ansonsten ist es nie zu spät den Schein zu machen.
Und mit 40 bist du in einem super Alter.Hätte ich auch machen sollen.
Jedes Jahr ohne Schein ist ein verlorenes.Habe ich leider erst spät bemerkt.
In einigen Wochen wirst du das Kärtchen in der Tasche haben und dich das erste mal alleine auf dein Bike setzen,ohne Ansagen vom Hintermann.
Dieses Gefühl ist sowas von Geil.. Freiheit pur !

Ich drücke die Daumen,dass du deinen Schein schnell in der Tasche hast.

LG
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.04.2012, 12:56
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.685
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Na ja, es ist nun mal bewiessen worden das ab 30 verändert sich einiges im Gehirn, zudem die Risikobereitschaft, wir werden "vorsichtiger". Viele Risiken einem 20 Jährige nicht als Risiko wahrgenommen. Das hat mit Leichtsinnigkeit nichts zu tun, sondern ist ein ganz normale Gehirnprozess der unser Überleben sichern soll. Ja, es ist ein Urinstinkt. Der Mensch durfte kein Angst vom Mammuth haben, zumindest nicht die jungen Männer. Später werden die Männer älter und weiser und weniger Risikobereit. Das ist gut so

Was für Männer gilt, gilt auch in abgeschwächte Form auch für Frauen. Es ist ganz natürlich und sollte nicht zu sehr viele Gedanken gewidmet (auch wenn ich es getan habe!)

Gruß
Ach ps. Ich machte auch mit 18 mein FS und merke (Auto wie Motorrad) wie ich heute ganz anders fahre als "damals" , wegen o.G Gründe
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.04.2012, 13:45
Benutzerbild von biker-sin
Kawasine
 
Registriert seit: 16.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 328
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Zitat:
Zitat von Kief Beitrag anzeigen
Mein Problem am Anfang waren die T.Stunden.Im Unterricht umzingelt von pubertären 17/18 jährigen,das war schon eine Herausforderung....
Ich habe meinen Motorradführerschein letztes Jahr mit 29 gemacht und kann mich auch schon an diese Herausforderung "Theoroestunden" erinnern Ich hatte einen Ferienkurs besucht und da saßen die ganzen 17/18 jährigen. Schon zwischen denen kam ich mir steinalt vor. Und die ganze allgemeine Theorie zum Straßenverkehr war einfach nur langweilig für mich. Vor allem das Diskutieren über manche Dinge, die einfach mal so sind, wie sie sind. Mein Gott Walter
__________________
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft zu leben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.04.2012, 15:23
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Hab meinen Führerschein gerade eben mit 36 gemacht und hatte auch Zweiraderfahrung durch den 50er Roller. Die Theoriestunden waren kein großes Problem, der Fahrlehrer war sehr nett. Nach 6 von 12 Theoriestunden hab ich ihm unter 4 Augen gesagt, dass ich schon groß und auch nicht doof bin und die Theorieprüfung in jedem Fall bestehen werde und deshalb nicht mehr zu den Theoriestunden kommen möchte, wenn das irgendwie geht. Er war einverstanden und hat mir die Stunden einfach aufgeschrieben.
Die Fahrstunden haben Spaß gemacht, aber nicht halb so viel Spaß wie jetzt das Fahren.
Viel Spaß mit deinem Führerschein
__________________
Während du Höchstgeschwindigkeit fährst, fahre ich Kreise um dich
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.04.2012, 15:54
Benutzerbild von Feryl
Eliptic
 
Registriert seit: 03.05.2011
Ort: Gütersloh
Motorrad: Suzuki GS500E
Beiträge: 304
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Zitat:
Zitat von biker-sin Beitrag anzeigen
Vor allem das Diskutieren über manche Dinge, die einfach mal so sind, wie sie sind. Mein Gott Walter
Das ist sogar mir schon aufgefallen. Habe den Auto FS mit 17 gemacht (Theorie also mit 16,5) und für den Motorrad FS wieder ein Jahr später in die Fahrschule (kurz bevor ich 18 wurde). Da saß ich nun also mit gerade mal einem Jahr Erfahrung, trotzdem haben mich einige Dinge dermaßen aufgeregt. Die haben wirklich über Sachen diskutiert... unglaublich. Hätte ich nie gedacht, dass man in der kurzen Zeit so viel Erfahrung sammelt, die dann so einen Unterschied macht. Aber es war so.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2012, 17:10
Benutzerbild von Hahni
Fahranfänger
 
Registriert seit: 12.09.2011
Beiträge: 58
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Einfach machen!
__________________
If anything has been made foolproof, a better fool will be developed.
http://www.youtube.com/user/MrScottZhang
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.04.2012, 20:30
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.181
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Zitat:
Zitat von Gittafrog Beitrag anzeigen
Hi Bibi,

Ausserdem sind Frauen über 40 eh klasse
LG Sabine

Herrlich,herrlich........diesen Spruch finde ich gut,teile dein Meinung.

Zurück zum Thema.....auch ich finde das ein optimales Alter,die Gehirnzellen sind noch ziemlich versammelt,Reaktion ist auch noch vorhanden und die erforderliche Reife ist auch bereits eingetreten...grins.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.04.2012, 15:35
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Ich hab den Schein letztes Jahr mit 39 gemacht. Also ich habe die Theoriestunden genossen zwischen all dem jungen Volk.Manchmal haben ich und der Fl. den sogar zusammen gestaltet, wenn ich aus meinem reichlichen Erfahrungsschatz als sozusagen Berufsfahrerin(Post) zehren konnte. Bei den Praxisstunden habe ich glaube ich manchmal ganz schön an seinen Nerven gezerrt, wenn man über 20 Jahre Verkehrserfahrung hat sieht man manche Dinge eben anders als Fahranfänger! (Warum soll ich auf der Autobahn, den Beschleunigungsstreifen ganz ausnutzen, wenn die Bahn frei ist, soll ich warten bis das nächste Auto kommt! Und ich überhole dann wenn ich es für richtig halte und nicht wenn der Fahrlehrer es sagt!)<Fahrlehrer Augen roll!!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.04.2012, 21:24
Benutzerbild von Bibi
Rennschnecke :)
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Warendorf
Motorrad: Suzuki Gladius 650 :)
Beiträge: 118
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Ja, das stimmt. Bei der Theorie habe ich den Altersdurchschnitt total gesprengt. Aber die Kids waren sehr nett und ich habe mich dort sehr wohl gefühlt. Leider war ich die einzige die A machen wollte. Naja, Theorie gelaufen... jetzt gehts weiter---Zielgerade---->Schein!!
__________________
Motorrad fahren ist viel zu schön, um es allein den Männern zu überlassen!
Bibi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.04.2012, 23:42
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Habe den FS mit 35 gemacht und muß sagen man fährt DEFINITIV anderst wie mit 16-18..
hatte mit 16 den 1b .. eine Yamaha RD 80 LC2 war es , mit der waren schon recht gute Kurvengeschwindikeiten möglich für die Zeit.. und die habe Ich auch bis zum Hochklappen der Fußraste ausgenutzt.. dann jahrelang Roller geafahren 125er ( nur noch gaaanz bedingt Kurven möglich.. ;-) ... ) und nun mit dem Motorad.. Strecken die ich früher mit der RD Vollgas gefahren bin was ja nicht viele mehr wie ca. 100 war würde Ich heute in manchen Kurven mit dem Motorad NICHT mehr fahren..( und Fahre genau diese Strecken noch immer gerne .. Erinnerung an alte Zeiten ) den im Hinterkopf sind Frau und zwei Kinder.. Dinge an die man früher NICHT dachte.. sicher werde Ich nie ein Kriecher.. ich fahre gerne Kurvenstrecken aber übersichtlich müssen Sie sein.. Ich will wissen, oder sehen was in der Kurve kommt und wie Sie weiter verläuft..
und wenn man dann in der fahrschule sieht wie die " jungen Wilden " zum Teil sind sich geben und äußern.. ( betone ZUM TEIL ) bin ich froh sagen zu können Ich gehe auf die 40 zu...
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..

Geändert von Tabaluga273 (20.04.2012 um 23:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.04.2012, 08:56
Benutzerbild von Bibi
Rennschnecke :)
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Warendorf
Motorrad: Suzuki Gladius 650 :)
Beiträge: 118
Standard AW: Mit Ü-40 den Schein machen :)

Stimmt. So gehts mir auch. 3 Kinder und Mann. Man muss erstmal den Kopf frei kriegen. Aber es macht irre Spaß zu fahren, wenn es `Klick`gemacht hat!
__________________
Motorrad fahren ist viel zu schön, um es allein den Männern zu überlassen!
Bibi
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
für den Winter Fit machen Williausphillie Motorrad Allgemein 19 23.11.2011 20:07
Welches Erstmotorrad ist für einen Fahranfänger mit einem A Schein zu empfehlen? Hoppalah Motorrad Allgemein 15 05.09.2011 18:40
"Krad m. Leistungbeschränk" nach Entdrosselung weiterhin im Schein Gamma Motorrad Allgemein 7 06.06.2011 19:04
2 Jahre Schein, welches Motorrad? DerBoWurm Motorrad Allgemein 12 07.03.2010 16:31
enger machen? Sv650sFahrer Helme 3 08.04.2009 13:48


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0