Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Kauf & Verkauf

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.10.2012, 22:18
Benutzerbild von thefunnyboy
Sozius
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Göttingen
Motorrad: Hyosung Gt 125 - Schwarz
Beiträge: 10
Standard AW: 125ccm Motorrad, wie viel Geld muss ich einplanen?

Zitat:
Zitat von 125ccm Beitrag anzeigen
Hallo
Ich möchte mich kurz mal vorstellen,ich heiße Lukas bin 15 Jahre alt und möchte jetzt den A1 Führerschein machen, bevor ich den machen kann,muss ich natürlich erstmal wissen was ich sparen muss, welches Motorrad "günstig" und gut ist, vielleicht auch ein gebrauchtes und wo man das am besten kauft.
Habt ihr da vielleicht Tipps für mich? Ich hatte erst überlegt einen Roller Führerschein zu machen,habe aber gehört, dass der "nur" 150 weniger kostet und man dann mit dem Roller auch nur 45km/h fahren darf. Da ich allerdings eine Strecke zum Training von knapp 40 km fahren muss, bräuchte ich ja eine stunde für die fahrt, was dann doch ein bisschen lange dauern würde und ich mich deshalb eher zum A1 Führerschein hingezogen fühle.
Hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß
Lukas

Hallo Lukas!

Ja mach mal A1 , wenn du dafür möglichkeit hast! Ein 125er ist troz ein Motorrad ,schon kein Jog.

Vor 4 Tage hab ich ein Hyosung gt 125 Naked Motorrad gekauft mit 16T km bj: 05/2005 und voll funktionsfahig. Und stell dir vor, das war unter 1000Euro!
Sprit +" kleiner" Motorrad kostet 930Euro + ummeldung ca 970.

Aber ich bin schon 20, weiß ich nicht ob du schon genug groß bist, so einem "größeren" Motorrad zu fahre.

Ich hab früher cbr 125 mit 32T km gehabt, das war mein einsteiger Motorrad, ich liebte ihn, aber musste ich verkaufen. Ung für 1100-1300Euro könntest du schon ein sehr schönes kaufen, und ab 18J das geht auch besser

Wenn du über diese 2 Modell noch irgendwelche Fragen hast, dann schreib mir einfach

Alles Gute!

Funnyboy
__________________
lg

Funny
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.10.2012, 22:25
Benutzerbild von thefunnyboy
Sozius
 
Registriert seit: 15.10.2012
Ort: Göttingen
Motorrad: Hyosung Gt 125 - Schwarz
Beiträge: 10
Standard AW: 125ccm Motorrad, wie viel Geld muss ich einplanen?

Zitat:
Zitat von DoofyRockz Beitrag anzeigen
Bin mir gerade nicht sicher ob die CBR ne 2 Takt ist, denn wenn ja, sind das garnicht so wenig km wie du sagst. Bei manchen ist der Kolben und zylinder schon nach 30k Platt, wenn du auch mal ein wenig "spaßiger" fährst.. Aber an sich für den Preis sieht sie gut aus, aber trotzdem, schnapp dir einen verwandten oder einen Freund der viel Ahnung von Motorrädern hat, Fahr hin und macht unbedingt eine ausgiebige Probefahrt!!

Cbr 125 : 4 takt! Verbrauch : zv 2.3-2,7/ km bei mir (4200km hab ich damit gefahren und alles aufgeschrieben)

DU FäHRST SO VIEL WIE DU WILLST, na tja nicht so gute Beschleunigung aber UHRsparsam, was mit 15Jahre auch wichtig!!!!!!!! Und hab ich einem auf einem Tag 520km gefahren OHNE Autobahn
__________________
lg

Funny
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel sollte man für's erste Motorrad + Kleidung etc. einplanen? Daxelinho Motorrad Allgemein 14 20.04.2012 07:14
1. mal einkaufen - Wie viel muss ich investieren? Schnix Bekleidung 20 10.12.2011 18:37
Wie viel muss man zahlen? joshiii Motorrad Allgemein 22 18.03.2011 10:43
ist dieses Motorrad das Geld wert f12speedx Motorrad Allgemein 2 23.07.2010 15:31
Mit dem Motorrad Geld verdienen? MonsterBiker Fun 5 05.03.2009 19:25


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0