Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2017, 10:18
Sozius
 
Registriert seit: 21.09.2017
Beiträge: 2
Standard Günstig auf 4 Jahre bei 10000 km/Jahr

Nachdem meine geliebte DoXX (CBR 1100 XX) kurz nach der general-Überholung (neue Bremsscheiben, frisch lackiert, Sitzbank neu bezogen, etc) zum wirtschaftlichen Totalschaden wurde, bin ich auf der Suche nach nem neuen Hobel.
Ich fahre ganzjährig (hat die DoXX leider garnicht gemocht, musste neue Bremsen kaufen, da die Kolben und Dichtungen komplett vom Salz zerfressen waren) ca 25km an die Uni, daher werden ca 10k km im Jahr zusammen kommen.
Jetzt such ich ne neue Maschine, die in Anschaffung + 40k km in 4 Jahren am günstigsten kommt. Reparieren kann ich (fast) alles selbst.



Zur Person

1. Wie alt bist du?
29
2. Wie groß/schwer bist du?
179 cm bei 90 kg
3. männlich
4. Hast du irgendwelche Handicaps? Probleme mit dem Rücken, den Knien etc.?
noch alles ok
5. Wohnort oder Region
Stuttgart

Zum Motorrad

6. Chopper, (Reise-) Enduro,Crosser,Supermoto,Naked Sporttourer
oder Supersportler?
Hauptsache gut zum Pendeln und möglichst Winterfest
7. Wie viel darf das Motorrad maximal kosten?
was muss das muss...
8. Gebraucht oder neu?
gebraucht
9. Welche Leistung (PS) / Welcher Hubraum ist wünschenswert?
Wünschenswert und Sinnvoll sind 2 paar Stiefel Sollte mindestens 160 km/h laufen können...
10. Zu welchen Anteilen wird das Motorrad im Stadtverkehr, auf der Landstraße, Autobahn, Rennstrecke bewegt?
50% Stadt 50% Bundesstraße 100% Stau
11. Fahrbetrieb mit Sozia/Sozius?
Solo
12. Ist Stauraum für Gepäck notwendig?
Wünschenswert, hab noch nen Bagster Tankrucksack
13. Wie wichtig ist ABS?
Ich hab noch Gefühl in den Fingern!

Vielen Dank schonmal für die Antworten
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.09.2017, 12:22
Benutzerbild von Ronin
Kranker Kurven Räuber
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch
Motorrad: BMW R 1200 GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 2.874
Standard AW: Günstig auf 4 Jahre bei 10000 km/Jahr

Zum einen solltest du doch mal eine Preisspanne vorgeben, einfach um das ganze mal etwas einzugrenzen, hilfreich wäre auch ein maximal Alter und Kilometeranzahl.
So kann man dir von der 500€ Möhre mit 200000km und Baujahr 1980 bis hin zum nagelneuen Luxusreisedampfer für 30000€ alles anbieten.

-Winterfest gibt es nicht, da hilft nur richtig sauber machen.
-Reparieren schließt auch Elektronik mit ein?
-160km/h sind auch mit unter 50PS drin, ist das genug?
-Stauraum, also Topcase und/oder Koffer? Oder meinst du eher was wie ein Helmfach beim Roller?
-ABS hat nichts mit deiner Reaktionszeit zu tun den mit wirst du immer besser bedient sein als ohne.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2017, 12:58
Sozius
 
Registriert seit: 21.09.2017
Beiträge: 2
Standard AW: Günstig auf 4 Jahre bei 10000 km/Jahr

Das mit der Preisspanne ist etwas schwer. Ich will halt 4 Jahre so günstig wie möglich fahren. 1000€ auszugeben für n Motorrad das 3l braucht ist zb besser wie 500 für 6l...
Also ich denke, es wird irgendeine alte Möhre. Sollte halt zuverlässig sein und Verschleisarm, mit guter Ersatzteilverfügbarkeit.

Elektronik kann ich bei älteren Moppeds auf jedenfall machen, bei neuen ists doch eh Baugruppen tauschen oder?
Ich denk mal schon, dass 50 PS reichen. Ich denk mal, dass selbst 20 genug sind. Das Motorrad soll nicht unbedingt Spaß machen, sondern mich von A nach B bringen
Ein Topcase wäre gut, notfalls reicht auch der Tankrucksack. Roller find ich schrecklich.
ABS schadet nicht, ich bin (solange es nicht Kurvenstabil ist) nicht wirklich davon überzeugt. Beim Fahrsicherheitstraining hatte ich n kürzeren Bremsweg, die die ABSler die einfach zugeknallt haben...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.09.2017, 16:43
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.210
Standard AW: Günstig auf 4 Jahre bei 10000 km/Jahr

Honda NTV 650
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.09.2017, 22:15
Sozius
 
Registriert seit: 10.09.2017
Beiträge: 18
Standard AW: Günstig auf 4 Jahre bei 10000 km/Jahr

Hallo terror gnom, ein HALLO wäre nicht schlecht.

Nun denn, da Du schonmal hier bist und die einfachen Regeln des
Umgangs noch nicht nach außen trägst, sei Dir trotz allem geholfen
werden.
Ein "Hobel" der Dich von A nach B bringt, heißt NTV 650,
XJ 600 ( 51 J) oder XJ 900 ( 58L , 4 BB) oder gern auch GS 500.
Diese Modelle werden, je nach Zustand, ab 800 EUR etwa, gehandelt.

Grüße Jo.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung: Günstig! ventrue Kaufberatung 17 19.04.2017 08:24
125ccm Chopper / Günstig Laurilie Chopper / Cruiser 32 28.05.2011 00:31
Kawasaki-Sportler günstig Bikerboy007 Motorrad Allgemein 5 21.12.2010 15:58
günstig: endurostiefel, gorehose und mehr alboehi Bekleidung 0 16.07.2009 11:45
Transport möglichst günstig zengeuner Kauf & Verkauf 5 26.06.2009 19:15


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0