Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2012, 13:46
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

Uns allen ist mit Sicherheit schon irgendeine Dusseligkeit, ein Missgeschick oder irgendeine andere Peinlichkeit passiert oder man sich schlichtweg zum Deppen gemacht. Berichtet!

Ich fang mal mit meinem heutigen Missgeschick an und wenn ich darüber nachdenke habe ich noch verdammt viel Sau gehabt, das hätte im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen können.

Ich bin heute Mittag auf meinem Parkplatz wie ein Beserker am Schneeeschaufeln, die weiße Pampe ist angetaut und daher richtig schwer, Ich schaufel gerade um die rollende Frittenschachtel meiner Frau herum, komme am Heck an und hole wieder richtig aus, blöd, der Heckscheibenwischer meiner Frau war abgeklappt, damit er nicht festfriert, ich komme voll dagegen, schrappe mir unterm Auge her, bis über die Stirn. Folge, ein dickes Auge und ein wünderschöner Kratzer auf der Stirn wird mich mich gar festlich über die Feiertage dekorieren. Echt nett!

Und jetzt seid Ihr dran!


Grüßle
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.12.2012, 18:29
Gittafrog
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

Ich stand in Miami im 15 Stock im Hotelzimmer als mein Freund vom Balkon rief "komma schnell, da unten ist eine riesen Delfingruppe".

Ich lauf los und volle Kanne gegen die getönte Glasscheibe, die sich nicht im mindesten von der offenen Tür unterschied.

Den Rest des Urlaubs hatte ich ne riesige Beule auf der Stirn und einen Freund, der sich jedesmal heftigst das Lachen unterdrückte, weil er genau wusste, was dann passieren würde.

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.12.2012, 20:30
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

Da hab ich auch ne schöne Geschichte .....
ich arbeitete damals bei VW in Baunatal ... hatte ne Fahrgemeinschaft,
jeder war eine Wo dran ...
ich war von uns als erster am Parkplatz (Kollege war dran mit fahren)
ca 2000 Autos fast alle gleich alle zugeschneit ....
Brille beschlagen und abgesetzt ...
na ja 2. Reihe 3. Auto mache den Schnee runter, als letztes natürlich Heck und Nummernsch. .... und dann sah ichs ... war nicht unser
Besitzer kam aber und hat sich bedankt .....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2012, 22:58
Benutzerbild von angi78
Fahranfängerin
 
Registriert seit: 11.09.2012
Ort: Berlin
Motorrad: Honda Nc700s
Beiträge: 62
Standard AW: Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

Bin heute morgen 5.30 Uhr aus dem Haus gegangen und vor der Tür war schon Jemand fleißig am Schneeschaufeln. Ich freundlich wie ich bin, sag noch ganz nett "Guten Morgen und einen schönen Tag". Als ich dann aber zu meinem Auto kam, welches ich am Straßenrand geparkt hatte, hätte ich mir dafür in den A.... beißen können. Da hatte der Depp doch tatsächlich alles genau vor mein Auto geschmissen und ohne Übertreibung fast bis zur Motorhaube hoch. Super..., da durfte ich dann erstmal mit meiner kleinen Kehrschaufel zusehen wie ich klarkomme. Naja, zum Glück war´s noch rellativ locker.
__________________
Die Zeit vergeht, aber ein schöner Moment leuchtet ein Leben lang.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2012, 23:55
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

Vor ein paar Jahren: Grönemeyer-Konzert ist zu Ende und alles strömt zum Parkplatz! Stockdunkel und keiner weiß genau, wo er sein Auto abgestellt hat!
Aber kein Problem, dafür hat man ja den Funkschlüssel dachte ich mir-und alle anderen auch! Hilfe!!! Also welches von den geschätzten 50 Autos die anfingen zu blinken ist denn nun meins!!!
__________________
Nur die Hatten kommen innen Gatten!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.12.2012, 22:26
Piaggio mit 125 ccm
 
Registriert seit: 19.09.2012
Ort: Bochum
Motorrad: Piaggio 125 ccm
Beiträge: 279
Gregory845 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

Eine peinliche Sache ist mir passiert. Ich stehe mit dem Motorrad an einer Kreuzung, es ist der 2. Tag mit meiner Kawa. Vor mir ein Auto, Ampel ist rot. Ich habe die Kupplung gezogen und den ersten Gang drin (blöd von mir). Ein Motorradfahrer kommt mir entgegen und grüßt. Er grüßt mich denke ich erfreut, ich bin ja jetzt auch ein Biker. Ich grüße auch...mit der Linken. Kupplung los, Gang drin, Kawa macht einen Satz nach vorne, ich reiße an der Handbremse. Komme in´s Straucheln und kann sie gerade noch halten. Nichts passiert, aber mein Kopf muss unter dem Helm geleuchtet haben wie eine Pyrotechnik im Stadion.
Seitdem stehe ich immer im Leerlauf an der Ampel.

Martin
__________________
Immer mit der Ruhe und einem Tee...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.12.2012, 23:13
Luky1R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Pleiten, Pech und Pannen oder wie mache ich mich zum Deppen!

@Gregory
Genau deshalb grüß ich generell immer, wenn welche an einer Ampel stehen!
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was mich so bewegt Opa Das bin ich, das ist mein Motorrad 9 16.03.2011 08:39
Shadow oder Intruder oder?? Albiceleste Chopper / Cruiser 4 21.10.2010 08:58
Ich stell mich mal vor GotMilk Das bin ich, das ist mein Motorrad 9 07.07.2009 13:31
regal raptor pech - honda glück.... petfe Motorrad Allgemein 2 01.06.2009 23:26
Melde mich ab.... GSX-Matze Das bin ich, das ist mein Motorrad 3 22.05.2009 21:04