Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorradtechnik

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.01.2018, 19:17
Sozius
 
Registriert seit: 05.01.2018
Motorrad: Kikker 5150
Beiträge: 4
Ausrufezeichen Motortausch

Hallo,

zur Zeit fahre ich eine Hardknock Kikker 5150 (HK-III) mit nem 125er Motor.
Alles original, alles eingetragen, tüv usw. alles passt!

Von Seiten des Herstellers ist das Motorrad dafür ausgelegt, auch größere Motore zu verbauen. Beispielsweise den Virago V-Twin 250 cm³.

Alles was man dazu braucht sind zwei andere Aufhängungen für den Motor, die gegen die alten getauscht werden. Plug-and-play Geschichte. Einfach zum reinschrauben.

Wie Kompliziert wird es, diesen Umbau eintragen zu lassen? Ist es überhaupt möglich?

Wie gesagt von Seiten des Herstellers ist alles darauf ausgelgt: Rahmen, Bremsen usw..

Hat hier jemand Erfahrungen oder Tipps?

DANKE !!

Grüße Alex

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.01.2018, 22:13
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Motortausch

Moin Alex..........diese Bild ist garantiert nicht von deinem Mopped
Ich hab echt noch nie etwas von dieser Marke gehört........musste erst einmal googlen......
Ich glaube kaum das dieser "Umbau" soooo einfach ist Elektrik, Brems-Schalthebel, inkl Kupplungshebel.......den du momentan nicht hast ......zweiter Auspuff (Halter) etc, eine Eintragung dürfte ebenfallls sehr schwierig bis unmöglich sein.......da diese Teile aus der USA kommen........
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.01.2018, 22:30
Sozius
 
Registriert seit: 05.01.2018
Motorrad: Kikker 5150
Beiträge: 4
Standard AW: Motortausch

Hi Jens,

der Virago V-Twin Motor hat ne automatische Kupplung (wie mein jetziger auch), somit fällt der Kupplungshebel weg. Geschalten wird bei beiden Motoren über ein Gestänge per Hand oder einem Fußpedal.

Elektrisch wäre die Geschichte auch nicht der "Überact", da der Kabelbaum des Motorrads eher einem Mofa gleicht.

Wie gesagt, der Umbau wäre (auch laut Herstellerangaben) in 1,5 h erledigt, da es nur Schraubarbeit ist.

Um eine Einzelabnahme kommt man da wohl nicht rum?

Hier mein Bike

KIK sum.jpg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.01.2018, 22:33
Sozius
 
Registriert seit: 05.01.2018
Motorrad: Kikker 5150
Beiträge: 4
Standard AW: Motortausch

https://www.ebay.de/itm/NEW-LIFAN-25...IAAOSwSrNaDld5

Das wär der Motor
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.01.2018, 23:03
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Motortausch

Hm..........ich sehe da über dem Ritzel eindeutich den "Betätigungsdhebel" der Kupplung und die Schaltwelle.......dieser Chinesische Motor/Lizenzbau-Lifan hätte dann keine automatische Kupplung,den Auspuff benötigst du auch noch, eine Einzelabnahme ist unumgänglich.........ich würde mich da erst einmal beim TÜV etc, erkundigen ob dieser Umbau der Segen bekommt und wie hoch die Kosten sind.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.01.2018, 23:08
Sozius
 
Registriert seit: 05.01.2018
Motorrad: Kikker 5150
Beiträge: 4
Standard AW: Motortausch

Alles Klar! DANKE für die schnellen Antworten!!!
Ich schreib dann ma rein was der TÜV so meint.
(Der rastet eh wieder komplett aus, so wie das letzte mal haha)

Danke erstma

Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.03.2020, 15:15
Sozius
 
Registriert seit: 22.03.2020
Beiträge: 1
Standard AW: Motortausch

Hab mal ne frage ,meine kikker 5150,125ccm säuft immer ab beim runterschalten, wie schaltet ihr am besten runter,bin ein neuling,raufschalten geht einwandfrei.
Würde mich über antworten freuen

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.03.2020, 06:58
Benutzerbild von PanFriend
Panner
 
Registriert seit: 26.12.2012
Ort: Südöstl. Münsterland
Motorrad: Yamaha FJR 1300
Beiträge: 529
Standard AW: Motortausch

Motor tauschen? Wäre eine Option...

Gesendet von meinem ASUS_X018D mit Tapatalk
__________________
gued goahn! - www.mtce.tk
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
motor, tauschen, umbau, zulassung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln