Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 20.07.2009, 18:00
Benutzerbild von GSXR-GIRL
In der Übungsphase
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Im schönen Schwabenländle.
Beiträge: 295
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Zitat:
Zitat von zengeuner Beitrag anzeigen
Also ich bin der Meinung, Wheelies usw sind reine Drohgebärden von entschuldigt den Ausdruck, minderbemittelten schwanzlosen Affen die sich durch dieses Verhalten aktiv und mit aggressivität Präsent zeigen müssen.
Sowas kann man aufm Festival machen oder sonst wo aber nicht auf Strassen un man gefährdet net nur sich.
Stell dir mal vor du machst des Strasse führt durch en Wald un en kleines Kind gerade mit Eltern spazieren un rennt auf die Strasse. Was machst du dann?
Oder unverhofft kommt oft, ne Bodenwelle du verlierst die Kontrolle un knallst Frontal in en Auto un wie der Zufall es so will killst du die fahrende Person.
Motorrad fährt man. Stunts sind schwachsinnig für was denn auch? Motorradfahren an sich ist ein Gefühl der Freiheit. Man sollte dieses Gefühl genießen un nicht sich durch iwelche Aktionen profilieren.
Ich reagiere auf sowas so aggresiv da ich einen 19 jährigen kenne der beim Motocross in den Rollstuhl verbannte und zwei andere die durch ein Rennen auf ner Öffentlichen Strasse mit nem Auto nicht nur sich um die Ecke brachten sondern noch gleich ne 40 jährige Mutter.
Seit dem find ich solches Verhalten nur noch lächerlich und verabscheuungswürdig.

Das Motorradfahren an sich sollte der Grund zum Aufsitzen sein.
Und bei 200 kmh soll mir doch einer von diesen Heizern zeigen wie er noch bremst wenn er um die Kurve kommt un en Traktor fährt auf der Strasse mit etwas überbreite.
Alles schon erlebt zum Glück mit em Auto un da waren es nur 100 kmh un es wurde sehr sehr knapp.

Ich werde egal was andere sagen oder denken bei Dunkelheit mir ne Warnweste über die Jacke ziehen. Ist sicherer und besser.
Lach nicht aber das mit der Warnweste mache ich auch!!!

@ Akin: Du kannst doch die Tieferlegerungskits wieder rausbauen lassen wenn du sie verkaufst. Aber so schnell wirst du dich nicht davon trennen!
Weil mit 164 cm wird es schwer ein Bike außer Chopper oder Harley zu finden. Ich wollte unbedingt einen Supersportler und ich bin Gottfroh das es die Möglichkeit mit dem tieferlegen gibt!

Ein sicherer Stand ist wichtig das stimmt!!! bei der neuen Ninja 2009 komm ich perfekt mit den Füssen runter.


Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 20.07.2009, 18:04
ESMO
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Im Dreiländereck
Beiträge: 43
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

welche Ninja ist das genau??? Damit ich gleich mal schauen kann!!!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 20.07.2009, 18:59
Benutzerbild von GSX-Matze
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 1.764
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

@Savage:Von mir hättest das erwartet?Gehe jede Wette ein das es an meinen Maschinen liegtNein ich gebe natürlich gern mal Feuer,wer braucht das nicht ab und zu?Wie gesagt,Wheelys und den ganzen quatsch bin ich auch schon gefahren,hat sicher jeder schon mal probiert.Aber meinen jetzigen Maschinen tue ich das nicht an.Der Lenkkopf wirds einem danken und das Fahrwerk leidet auch ziemlich drunterMit Gewalt möchte ich meine Bikes nicht zerstören,dafür waren sie zu teuer.Außerdem hab ich meine Babys ja auch lieb
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 21.07.2009, 09:19
Benutzerbild von sav
sav sav ist offline
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Motorrad: Kawasaki ZZR 600
Beiträge: 432
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Zitat:
Zitat von GSX-Matze Beitrag anzeigen
Wie gesagt,Wheelys und den ganzen quatsch bin ich auch schon gefahren,hat sicher jeder schon mal probiert.Aber meinen jetzigen Maschinen tue ich das nicht an.
Da haste bestimmt recht und das sogar unfreiwillig! Ist mir passiert als ich meine Maschine abgeholt habe. Direkteinstieg mit 98 PS, klingt für manche bestimmt nicht viel. Zu dem Zeitpunkt konnte ich nur Fahrschul Erfahrung vorweisen die gut 5 Jahre zurücklag.

Es war eine Kreuzung die sehr schlecht einzusehen war, und an der man auch gerne mal langrast. Ich aufgeregt wie sau und erstmal geschaut ob wer kommt. Alles Frei! Mach das du rüberkommst! Das Fazit war, ich war so hektisch das ich nur mit dem Hinterreifen über die Kreuzung bin. Ich dachte nur: Was machst du da! Holst dein erstes Motorrad ab und du hast nichts besseres zu tun als es gleich zu schrotten! Aber, alles gut gegangen.

Was ich eigentlich damit sagen wollte, heutzutage denkt man 100 PS das ist doch nicht viel. Aber da steckt auch schon richtig Power hinter!

Mir hat die Erfahrung schon echt was gebracht, auch wenn ich niemandem das wünsche auf einmal so hilflos zu sein.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 21.07.2009, 11:08
Benutzerbild von GSXR-GIRL
In der Übungsphase
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Im schönen Schwabenländle.
Beiträge: 295
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Zitat:
Zitat von akin Beitrag anzeigen
welche Ninja ist das genau??? Damit ich gleich mal schauen kann!!!
Also ich würde mir das mit dem tieferlegen nochmal überlegen! Ich finde es super!!!

So aber nun zu der Ninja! Hätte ich dieses Jahr den Schein gemacht und die Ninja gesehen, dann hätte ich sie mir sofort gekauft. Aber jetzt meine Gixxer verkaufen und die Ninja holen wäre auch Blödsinn!!!

Gewicht vollgetankt: 191 kg (ich find sie voll leicht)

Sitzhöhe: 81,5 cm ( ich müsste sie nicht tieferlegen lassen aber ich würde
es warscheinlich trotzdem tun, weil es nichts ausmacht,
dass hat auch der Kawasakihändler gesagt.)

Und hier ein Bild in Schwarz (klick mich )

http://www.dieselstation.com/pics/20...wallpapers.jpg

und eins in Grün
http://www.motorrad-testbericht.at/m...x6r_2009_1.jpg

Wie weit bist du eigentlich mit dem Schein???

Geändert von GSXR-GIRL (21.07.2009 um 15:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 21.07.2009, 15:44
Benutzerbild von Savage
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.04.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 405
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Aaah in Kawagrün sieht die soo geil aus! Nur in Schwarz finde ich sie zu standard.

Zitat:
Zitat von GSX-Matze Beitrag anzeigen
Gehe jede Wette ein das es an meinen Maschinen liegt
Ups, erwischt
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 21.07.2009, 15:45
Benutzerbild von sav
sav sav ist offline
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Motorrad: Kawasaki ZZR 600
Beiträge: 432
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Der Auspuff an der Ninja geht mal gar nicht.

Da würd ich mir lieber die ZZR 1400 nehmen.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 21.07.2009, 15:47
Benutzerbild von Savage
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.04.2009
Ort: Stuttgart
Beiträge: 405
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Ok beim Auspuff haste recht und die ZZR 1400 sieht ja mal richtig krank aus. Die kannte ich noch gar nicht. Vorne könnte es ein bisschen spitzer sein, aber die Lichter machen alles wieder gut!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.07.2009, 15:49
Benutzerbild von sav
sav sav ist offline
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Motorrad: Kawasaki ZZR 600
Beiträge: 432
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Am Anfang fand ich die Front bei der ZZR 1400 auch total bescheuert. Aber mit Beleuchtung find ich die schon wieder richtig schick.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 22.07.2009, 08:19
Benutzerbild von GSXR-GIRL
In der Übungsphase
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Im schönen Schwabenländle.
Beiträge: 295
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Ja gut! Aber den Auspuff kann man ändern!
Hmmm also die ZZR 1400 ist gewöhnungsbedürftig! Mein Ding wär se net so!


@ Akin: Und wie machst das jetzt mit´m Bike ???
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 22.07.2009, 09:47
Benutzerbild von sav
sav sav ist offline
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Motorrad: Kawasaki ZZR 600
Beiträge: 432
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Wahrscheinlich wäre sie dir auch zu schwer. Fahrfertig hat die ZZR 1400 ein Gewicht von 257 Kilogramm. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.

Geändert von sav (22.07.2009 um 21:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 22.07.2009, 14:08
Benutzerbild von GSXR-GIRL
In der Übungsphase
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Im schönen Schwabenländle.
Beiträge: 295
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Zitat:
Zitat von sav Beitrag anzeigen
Wahrscheinlich wäre sie dir auch zu schwer. Fahrfertig hat die ZZr 1400 ein Gewicht von 257 Kilogramm. Aber Geschmäcker sind ja zum glück verschieden.
Jo des isch en Brocken
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 23.07.2009, 16:22
ESMO
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Im Dreiländereck
Beiträge: 43
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

@-> GSXR-GIRL
ich bin fleissig am Aufsteigen von Bikes- mal Honda, mal Suzi, mal Kawa...

Aber ehrlich gesagt die Kawa z750 und z1000 ist ja gar nicht so hoch ich habe die auch im tiefergelegtem Zustand probiert. Mega geil echt!!!

Ich glaube, dass es einer der Maschinen sein wird. Nur es ist halt nur noch eine Kostensache. z750 kostet mich 8 mile und die 1000der 10,5 Mile. Bin am überlegen...

FREU MICH SCHOOOO:-)))) Geil echt!!! GRÜßE
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 23.07.2009, 17:14
Benutzerbild von GSXR-GIRL
In der Übungsphase
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Im schönen Schwabenländle.
Beiträge: 295
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Zitat:
Zitat von akin Beitrag anzeigen
@-> GSXR-GIRL
ich bin fleissig am Aufsteigen von Bikes- mal Honda, mal Suzi, mal Kawa...

Aber ehrlich gesagt die Kawa z750 und z1000 ist ja gar nicht so hoch ich habe die auch im tiefergelegtem Zustand probiert. Mega geil echt!!!

Ich glaube, dass es einer der Maschinen sein wird. Nur es ist halt nur noch eine Kostensache. z750 kostet mich 8 mile und die 1000der 10,5 Mile. Bin am überlegen...

FREU MICH SCHOOOO:-)))) Geil echt!!! GRÜßE

Also wenn ich das richtig verstehe! Dann lässt du sie jetzt doch tieferlegen??? Aber ich finde die für neue Maschinen echt nicht teuer. Die neue GSXR 750 kostet 12000 Euro!!!

Jedes Motorrad wird am Anfang ungewohnt sein und man hat Respekt davor! Den Respekt sollte man auch nie verlieren. Ich hoffe das du dein Traumbike bekommst und damit viele schöne Ausfahrten erlebst!
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 23.07.2009, 20:44
ESMO
 
Registriert seit: 18.07.2009
Ort: Im Dreiländereck
Beiträge: 43
Standard AW: Neuling mit Kawa Z750

Zitat:
Zitat von GSXR-GIRL Beitrag anzeigen
Also wenn ich das richtig verstehe! Dann lässt du sie jetzt doch tieferlegen??? Aber ich finde die für neue Maschinen echt nicht teuer. Die neue GSXR 750 kostet 12000 Euro!!!

Jedes Motorrad wird am Anfang ungewohnt sein und man hat Respekt davor! Den Respekt sollte man auch nie verlieren. Ich hoffe das du dein Traumbike bekommst und damit viele schöne Ausfahrten erlebst!
Ja ich denke ich lass es mir etwas tieferlegen!!! Das passt schon und wenn ich mir so überlege mit der geilen Maschine so nen geilen Trip... Ich komme ja aus dem Schwarzwald und da gibt es sehr schöne Berge, Feldberg und super lange Kurven Schönes Wetter und chilli crussen!!! Ich freue mich auf meinen Schein!!! Ich hab da schon ein bißchen muffe dafor. bin früher mal mit 50er 80er rumgeheizt habe nicht den 80er gemacht... hoffentlich pack ich das, aber schalten und so passt und StvO kenn ich mich ja auch durch jahrelanges autofahren aus. scheiss SCHRIFTLICHE PRÜFUNG!!!

Also meld dich mal wieder GSXR-GIRL
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kawa kl 250 a kein zündfunke... Steffen Motorradtechnik 23 30.07.2009 19:49
Noch ein Neuling ade Das bin ich, das ist mein Motorrad 15 21.07.2009 15:46
Gabelöl Kawa ZR 750 F udo koch Motorradtechnik 1 09.04.2009 21:43
Kawa ZZR600 kurti68 Motorrad Allgemein 2 02.02.2009 08:51
Verkaufe leider meine kawa Kawa_54 Kauf & Verkauf 0 27.09.2008 14:53


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0