Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.02.2012, 11:36
Sozius
 
Registriert seit: 13.02.2012
Ort: mitten im Pott
Beiträge: 6
Standard weibliche Verstärkung....

Hallo,

Ich bin 22 Jahre alt und komme mitten aus dem Ruhrgebiet.
Seit einigen Jahren gehöre ich zu den Motorsport-Verrückten und nun hat mich das Motorrad-Fieber getroffen;
da mir unter anderem das Cross- fahren nicht mehr reichte, bin ich nun mit einer ganz offizielen Erlaubnis dran um auf der Straße fahren zu können
Und damit ich direkt los starten kann, habe ich mir schon das ein oder andere Mopped angeschaut,
mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es eine GSX R 600...
Was meint ihr denn zu dieser Maschine???


Grüße, Nicy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.02.2012, 12:39
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Hallo Nicy, herzlich Willkommen im Forum ....
Mit deinem Motorrad hast du eine gute Wahl getroffen,
wünsche dir viel Glück und schöne Touren mit ihm ...

Gruß Jürgen aus Steinhagen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.02.2012, 13:51
Benutzerbild von Doenerdealer
komplett mit scharf
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: Bochum
Motorrad: Suzuki GSX 600 F
Beiträge: 376
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Hallo und willkommen im Forum. Eine GSX600R hätte ich auch gerne. Ich glaub da machste nichts falsch mit. Kaufst du die neu oder gebraucht?

Gruß

Jason
__________________
GSX600F | Bj. 1997
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.02.2012, 14:37
Sozius
 
Registriert seit: 13.02.2012
Ort: mitten im Pott
Beiträge: 6
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Zitat:
Zitat von Doenerdealer Beitrag anzeigen
Hallo und willkommen im Forum. Eine GSX600R hätte ich auch gerne. Ich glaub da machste nichts falsch mit. Kaufst du die neu oder gebraucht?

Gruß

Jason


danke euch,

ich werde die gebraucht kaufen vom Nachbarn...

Baujahr 03 ( k3)...sie hat 9000 km gelaufen, ist regelmäßig gewartet worden, Reifen und Kette haben ca 100 km runter und kleine umbauten ( Blinker, Kennzeichenhalter, Auspuff) sturzfrei, die originalverkleidung ist unbeschädigt und werksaufkleber sind auch noch drauf) ich kann es kaum erwarten, mir kribbelt es schon in den Händen...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.02.2012, 17:52
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: weibliche Verstärkung....

Hi und herzlich willkommen hier!
Grüßle aus dem Sauerland
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.02.2012, 19:46
Benutzerbild von Robi
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.02.2012
Ort: Salzburg
Motorrad: CBR600RR
Beiträge: 31
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Auch von mir als "Neuen" herzlich willkommen.
Und natürlich viel Spass mit deinem Geschoss in der kommenden Saison!

Gruß
Robert
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.02.2012, 20:41
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: weibliche Verstärkung....

ein hallo auch von Mir...
ein Händchen für 2 Räder wird wohl vorhanden sein das gehört gerade bei Cross denke auch dazu , aber die GSX ist schon ne richtige Waffe immer schön vorsichtig bleiben...

Gruß Andy
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.02.2012, 21:41
Benutzerbild von Taja
Street Triple R
 
Registriert seit: 27.04.2011
Ort: Schloß Holte-Stukenbrock
Motorrad: Street Triple R
Beiträge: 742
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Hallo Nicy, ein herzlich Willkommen hier bei uns im Forum

mgt Tatjana
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.02.2012, 22:50
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: weibliche Verstärkung....

die 34PS hatte ich nicht berücksichtigt.. ab wann greift die neue reglung mit den 50 PS ? wobei auch das nicht der Riesenunterschied sein wird...
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.02.2012, 09:45
stary
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Auch von mir ein fröhliches Hallo,

und viel Spaß hier bei uns im Forum

Ich versteh allerdings nicht wie man von Cross auf Vollverkleidet kommt?

Gruß aus'm diggen B.
Suse
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.02.2012, 13:22
Sozius
 
Registriert seit: 13.02.2012
Ort: mitten im Pott
Beiträge: 6
Standard AW: weibliche Verstärkung....

danke für die Begrüßung von euch allen,

klar, ist es ein Unterschied ob Cross oder Sportler,
... es hat sich ergeben aus der Situation herraus, dass mein Freund sich die R1 gekauft hatte und wir gerne gemeinsame Fahrten machen möchten
... mit der Sportler kann er nicht auf die Crosstrecke....und ich fahre ne Cross nicht gerne auf der Straße...da ist doch der ganze Effekt weg.... , also musste für mich nun eine Sportler her...und nach ca. 16 Jahren Cross dachte ich mir, es wäre eine nette Gelegenheit etwas neues zu versuchen....

nun noch 2 Monate warten, dann zeige ich euch, wie " Das Äffchen auf den Schleifstein" sich macht ( hab ich dir nicht böße genommen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.02.2012, 13:51
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Mensch hast du früh angefangen ....
in dem Alter wurden bei den meisten
erst die Stützräder abgebaut ..

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2012, 08:46
stary
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
Mensch hast du früh angefangen ....
in dem Alter wurden bei den meisten
erst die Stützräder abgebaut ..

Gruß Jürgen
Aber wirklich!
In dem Alter bin ich mit'm BMX Rad über'n Deich *gg*
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.02.2012, 10:31
Sozius
 
Registriert seit: 13.02.2012
Ort: mitten im Pott
Beiträge: 6
Standard AW: weibliche Verstärkung....

bin vorbelastet durch die freizeitgestaltung meiner Eltern
hehe, für die stützräder war an der kleinen pw50 in der ersten Zeit der Beiwagen ersatz ...und als Gegengewicht musste ein Bierfass herhalten wenn niemand da war...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.02.2012, 16:45
Fahranfänger
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Kupferberg /Frankenwald
Motorrad: Mash twofifty
Beiträge: 36
Standard AW: weibliche Verstärkung....

Servus, Nicy !
Coole Eltern gibt es heutzutage . . .
( die meinen waren Kriegsgeneration und vor allem Muttern war motophob . . . )
- deshalb musste ich meinen Führerschein und die erste Enduro noch selber finanzieren ;
auch ich staune über Deinen Wechsel von leicht & cross zum Yoghurtbecher ( sorry, liebe Speedfreaks ! ) , und rate Dir :
fahre immer nur so schnell, wie es Dir Spaß macht !
- und sei so nett, an jeder Kreuzung auf Deinen Freund zu warten . . . ;-) -
Allezeit Grip und Sonnenschein ! Jan-Erik
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Noch mehr weibliche Unterstützung! steffi Das bin ich, das ist mein Motorrad 12 02.12.2009 22:37


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0