Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 14.06.2010, 16:58
Sozius
 
Registriert seit: 18.05.2010
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 12
Standard AW: Mein erster Sturz, schlechtes Gefühl....

also ich bin heute ne runde gefahren musste das motorrad nämlich zur inspektion fahren, da weis ich das es wenigstens auch gleich nochmal mit durchgecheckt wird ob noch was anderes dran ist.

Zum thema schutzkleidung:
Ich fahre ab sofort immer damit und wenn ich wie ein Schwein schwitze, ist mir egal. Zum Glück hatte ich bei meinem sturz welche an...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.06.2010, 07:15
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Mein erster Sturz, schlechtes Gefühl....

Das Thema Schutzkleidung haben wir hier ja öfter heiß diskutiert. Es gab schon den ein oder andern Unbelehrbaren hier.
Motorradfahrer hatte selbst Schutzkleidung an und nun weiß er auch warum. Ist doch gut, dass nix wirklich Ernsthaftes passiert ist - was sicherlich auch der Kleidung zu verdanken war.

@motorradfahrer wie war denn die erste Fahrt nach dem Sturz? Und wie gehts dem Bike - hat die Inspektion was ergeben?
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.06.2010, 08:59
Sozius
 
Registriert seit: 18.05.2010
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 12
Standard AW: Mein erster Sturz, schlechtes Gefühl....

Also bei der Inspektion werden, Lenkerende (ist so ein plastik-chrom-teil ca. 1,50 € ) mein rechter vorderer Blinker und mein Fußrastengummi ausgewechselt.
Dann halt noch wie es bei 125ern normal ist das Kettenkit.

Auf meine Hose lasse ich mir noch ein stückchen Stoff nähen, direkt in dem Laden wo ichs mir gekauft habe.

Die erste Fahrt nach dem Sturz war....sagen wir bescheiden. Glaube ich weis woran es gelegen hat...ich habe auf nasser Fahrbahn das Vorderrad verloren, denn ich lenke meistens immer sehr schnell und stark ein, glaub das muss ich mir abgewöhnen. Speziell halt in einer rechts kurve hab ich das gemerkt...

Mir war halt ziemlich mulmig, hatte aber keine angst davor, im gegenteil ich hab mich gefreut wieder fahren zu dürfen, auch wenn es nur 15 km waren. Besser als gar nix.

Und an dem Bike waren nur "abschürfungen" vorne am Kotflügel, am Tacho, am Scheinwerfer, am Lenkerende der Plastiknippel, an der Fußraste und am blinker, ansonsten schnurrt sie noch wie am erste Tage.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.06.2010, 12:57
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Motorrad: Yamaha
Beiträge: 993
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Mein erster Sturz, schlechtes Gefühl....

wie du lenkst in der Kurve? Du meinst du lässt das Moped kippen oder? Was ist eigentlich mit den Reifen gewesen? Noch genug Profil drauf?
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.06.2010, 15:17
Sozius
 
Registriert seit: 18.05.2010
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 12
Standard AW: Mein erster Sturz, schlechtes Gefühl....

Kann auch sein das ich beim Kippen die Kontrolle verloren hab, ich weis nur das die Kurve ziemlich eng ist/war und ich lenken musste, zudem wars noch nass, ich denke beim nächsten Regenguss einfach noch ne viertelstunde warten, oder erst gar nicht fahren. Ich möchte da jetzt auch gar nicht mehr dran denken, freue mich nur wenn ich mein maschinchen wieder zu hause hab und damit fahren kann...

Profil hatte es noch genug drauf, und es hatte auch ein richtiges Profil, nicht wie es bei manchen Maschinen ist das sie fast gar keins haben (nur so paar dünne rinnen)

wie gesagt, ich möchte es nun vergessen...mir gehts soweit wieder gut, kann den arm heben, hab keine schmerzen, belasten kann ich ihn auch schon wieder...

möchte nur endlich wieder fahren, bei dem schönen wetter drausen halt ichs nicht mehr in der Bude aus...

Geändert von motorradfahrer (16.06.2010 um 15:20 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Bike Savage Das bin ich, das ist mein Motorrad 53 13.10.2009 17:37
erster Bikerstammtisch Raum Heilbronn BT_Schwabe Treffen 1 14.03.2009 20:38
Mein Audi parke ich im Wohnzimmer.... GSX-Matze Fun 13 06.03.2009 07:04
Wieviel kann ich für mein Motorrad nehmen? lena-marie Kauf & Verkauf 3 20.02.2009 20:02