Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorradtechnik

Thema geschlossen
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.10.2015, 21:15
Fahranfänger
 
Registriert seit: 19.07.2015
Beiträge: 33
Standard Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Öl-, Wasser- oder Motortemperatur? Und was ist eine "richtige" Betriebstemperatur?
  #2  
Alt 27.10.2015, 21:59
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.526
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Die zeigt die Motortemperatur an. Und da ein Motorradmotor recht klein ist, kann man davon ausgehen, daß das Öl auch so warm ist, wie das Kühlwasser, zumal man ja nur eine geringe Ölmenge (keine 4 Liter) für Motor und Getriebe hat.
Die optimale Temperatur sieht man evtl. an der Zeigerstellung (analog). Kann, je nach Kfz-Hersteller, zwischen 65 und 90 Grad liegen. Bei einer höheren Außentemperatur hat man natürlich eine höher Temperatur. Dann sollte aber der Lüfter angehen.
Bei mir is es digital. Bei den momentanen Temperaturen zeigt es bei mir zwischen 74 und 77 Grad an (digital). Bei 30 Grad Aussentemperatur geht´s auch mal über die 100.
  #3  
Alt 27.10.2015, 22:00
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Es wäre vielleicht noch gut zu wissen, von welcher Maschine. Aber Grundsätzlich ist bei vielen Motorrädern die Anzeige die Kühlflüssigkeitsanzeige. Aber wie schon gesagt, das kann bei deinem Modell nun auch anders sein.
Es ist unterschiedlich. Manche Motoren laufen bei 90 Grad. Typisch vorallem bei Autos.
Manche bei 70 - 80 Grad. In der Stadt oder im Stau natürlich nen Tick höher.
  #4  
Alt 27.10.2015, 22:15
Fahranfänger
 
Registriert seit: 19.07.2015
Beiträge: 33
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Hab ne 300er. Frag deshalb, weil ich oft morgens nur Kurzstrecke in die Schule fahre. Extremkurzkstrecke, vielleicht 2 Km, höchstens. Mein Cockpitdisplay zeigt dann etwa 50 Grad an. Allerdings geht die Ansage auch bei langen Touren nicht weit drüber (ausgenommen Hitzetage im Stadtverkehr).
  #5  
Alt 27.10.2015, 22:25
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

ja, das könnte passen. aber ich würde für die 2 Kilometer das Fahrrad nehmen oder zu fuß gehen. Da tut mir der arme Motor leid.
  #6  
Alt 27.10.2015, 22:41
Fahranfänger
 
Registriert seit: 19.07.2015
Beiträge: 33
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Leichter gesagt als getan. Erstens sind die Umstände besonders (Fahrrad geht nur im Dachboden, 4. Stock, kein Aufzug; zweitens ich fahre LEIDENSCHAFTLICH gern; drittens zu Fuß hieße 15 min früher aufstehen). Im Ernst, mir ist klar, dass Kurzstrecken eigentlich Gift sind, auf der anderen Seite frage ich mich, ob kleine moderne Motoren in der Lage sind in so kurzer Zeit ihre Betriebstemperatur aufzubauen. Wie gesagt, viel höher kommt er auch bei Touren nicht.
  #7  
Alt 27.10.2015, 22:44
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Es bildet sich Kondenswasser. Also würde schon alleine ein kürzerer Ölwechselintervall anstehen. Auch entstehen andere Reste.
Und nur weil du leidenschaftlich fährst, glaube ich nicht, dass du diese Leidenschaft in den 2 Kilometern wirklich auslebst. Und das Fahrrad könnte ja auch dort stehen, wo das Motorrad steht. Problem gelöst ;-)
  #8  
Alt 27.10.2015, 23:03
Fahranfänger
 
Registriert seit: 19.07.2015
Beiträge: 33
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Ok, das Kondenswasse bildet sich. Wegen der kurzen Strecke? Weiß ich wirklich nicht. Das Fahrrad kann übrigens nicht da stehen, wo das Moped steht, Wie gesagt, besondere Umstände. Das Motorrad parkt in einer Tiefgarage, das Rad darf da nicht.
  #9  
Alt 27.10.2015, 23:06
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Das Kondenswasser bildet sich, weil die Maschine nicht richtig warm wird. es kann nicht verdampfen und bleibt im System.
Besondere Umstände glaube ich nicht. Es gibt ne Möglichkeit irgendwo nen Fahrrad zu deponieren, außerhalb. Da findet man immer nen Platz für, wenn man wirklich will ;-)
  #10  
Alt 28.10.2015, 14:39
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

@ Forster, was du hier abziehst grenzt schon an Nötigung oder liest du die Antworten nicht .....

#5 ... aber ich würde für die 2 Kilometer das Fahrrad nehmen oder zu fuß gehen

#7 ... Und das Fahrrad könnte ja auch dort stehen, wo das Motorrad steht. Problem gelöst ;-)

#9 ... Es gibt ne Möglichkeit irgendwo nen Fahrrad zu deponieren, außerhalb. Da findet man immer nen Platz für, wenn man wirklich will ;-)

Du hast schon genug User aus dem Forum gegrault und solltest dich den Fragen anpassen .... Gruß Jürgen
  #11  
Alt 28.10.2015, 15:08
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Da wir solch eine Disskussion scheinbar öffentlich machen wollen...
Ich habe seine Frage immer als erster Stelle beantwortet, oder nicht?
Außerdem sehe ich da nichts von Nötigung, sondern ein nettgemeinter Rat, die Maschine nicht schon in einen frühen Verschleißtot zu führen.
Aber was du gerade abgezogen hast, ist eine öffentliche Denunzierung. Vielleicht solltest du mal selbst überlegen, was du machst....
  #12  
Alt 28.10.2015, 15:27
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Oommhhh....Ruhe, hier wird nicht
mehr gestritten.
Lg Sandra
  #13  
Alt 28.10.2015, 16:16
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.526
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Na ja, ob man ein Fahrrad abstellen darf, steht ja wohl im Mietvertrag. Ob man es lieber nicht machen sollte, weil am nächsten Tag zwei Fahrräder da stehen, who knows...?
Darum, wenn der Perlenbacher sagt, geht nicht, dann geht´s halt nicht, und gut...
  #14  
Alt 28.10.2015, 16:25
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Ort: Siedenburg
Motorrad: Yamaha YZF-R6
Beiträge: 991
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Temperaturanzeige, was zeigt die eigentlich an?

Es ist alles gesagt.
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Thema geschlossen
gefällt mir bei facebook

Stichworte
cockpitdisplay, temperaturanzeige


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeigt her eure Lebensretter... Christoph Bekleidung 30 02.02.2020 14:15
Zeigt her eure Tattoos und Piercings Pummel Fun 25 25.01.2013 11:53
Zeigt Eure Desktops Jason Fun 74 18.09.2012 19:30
motor warm, temperaturanzeige kalt the joker Motorradtechnik 7 02.04.2010 16:10