Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr (https://www.forum-motorrad.net/)
-   Touren (https://www.forum-motorrad.net/touren/)
-   -   Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge? (https://www.forum-motorrad.net/touren/10517-alpentour-tipps-mustdrives-vorschlaege.html)

Soduca 14.05.2019 16:06

Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Hallo zusammen!

Plane mit meinem Cousin eine 4 tägige Motorradtour durch die Alpen.
Da wir erstmal von Nähe Mainz Anfahrt & Rückfahrt einplanen müssen und nicht das größte Sitzfleisch besitzen, beschränkt sich die Tourenzeit in den Alpenregion etwas.

Wäre aber super dankbar, wenn jemand ein paar Tipps für die Alpenregion hat. Bestimmte Berge / Pässe die man entlangfahren muss, idealerweise in der nördlicheren Region der Alpen (so zwischen Zürich bis Innsbruck).

Bedanke mich im voraus & wünsche allzeit gute Fahrt!
Grüße
Soduca

WorldEater 14.05.2019 16:39

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Sind die 4 Tage alles komplett, von Haustür bis Haustür oder 4 Tage nur in den Alpen?

Wenn Ihr da im nördlichen Bereich rumfahrt, dann habt ihr die Alpen ja gerade mal "angekratzt".



Aber ein paar schöne Straßen gibt es natürlich auch im nördlich(er)en Teil der Alpen

Riedbergpass, Oberjoch, dann über's Hahntennjoch, Kühtaisattel, alte Brennerstraße, Jaufenpass.
Dann Timmelsjoch auf der ital. Seite hoch und wieder runter (wenn man "drüber" nach Ö will, wird Maut fällig).
Meran, Gampenjoch oder Ultental, Passo del Tonale, Passo Gavia, Lago Livigno, Zernez, Albula Pass und dann von Chur wieder nach Norden.
https://www.google.de/maps/dir/Hitti...218409!1m0!3e0

Ziemlich genau in der Reihenfolge würde ich das fahren. :D

Wenn's zu lang ist, kann man auch am Timmelsjoch wieder nach Österreich fahren, die "Überquerung" kostet Maut, und dann nach Landeck über die Piller Höhe und rüber zur Silvretta Hochalpenstraße, welche allerdings auch Maut kostet. Und dann von Feldkirch wieder nach Norden.

Wenn's irgendwo dazwischen sein soll: Nach dem Passo Gavia über's Stilfser Joch und Reschenpass, dann kommt man ebenfalls wieder bei Landeck heraus.

Zu beachten sind hier die Wintersperren der einzelnen Paßstraßen, je nachdem wann Ihr fahren wollt.
Timmelsjoch und Stilfser Joch z.B. können auch Anfang Juni mitunter noch gesperrt sein.
Zudem sind Stilfser Joch und allem voran der Passo Gavia nix für ungeübte oder Fahranfänger, meiner Meinung nach.

Wenn Ihr "all incl." nur 4 Tage habt, könnt Ihr natürlich auch zwischen Feldkirch und Innsbruck alle möglichen Straßen abklappern und ZickZack fahren.

Ronin 14.05.2019 17:02

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Also die Kombination 4 Tage und kein Sitzfleisch seh ich nicht, gerade weil man in den Bergen die Kilometer nicht Untersätzen darf 300km über Alpenpässe sind was anderes wie 300km über eine Deutsche Landstraße.
WorldEaters Pässe sind alle gut bis fantastisch nur eben bei euren Voraussetzungen teilweise einfach zu weit entfernt, das die kaum in frage kommen.

Ich persönlich hasse die Anfahrt über die Autobahn per Motorrad, fehlt mir also die Zeit die Anfahrt per Landstraße zu machen werden die Böcke auf einen Hänger verladen und ins Zielgebiet geschafft. Wobei das Fahren über die Landstraße zum reinen Strecke machen auch eher nervig bis unschön sein kann.

Aso gib vielleicht noch mal paar genauere Daten an, ist An- und Abreise dabei bei den 4 Tagen und wie macht ihr die An- und Abreise, Landstraße oder Autobahn? Was traut ihr euch so zu am Tag zu fahren wobei man eben Pass Kilometer anderes beurteilen muss wie jetzt in Mitteldeutschland. Wie macht ihr es mit dem Gepäck? usw.

Zoppo 15.05.2019 05:52

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Hallo,

ich möchte auch gerne Ende August oder Anfang September mal eine mehrtägige Tour machen. Bin bisher immer in der Zeit im Schwarzwald gewesen, möchte diesmal aber auch lieber in die Alpen. Eure Tipps nehme ich auch gerne auf. Insbesondere, da ich mir etwas mehr Zeit nehmen kann. Ich habe mir mal, um einfach einen Vorgeschmack zu bekommen das Buch "Curves" von Polo geholt. In der Ausgabe für Österreich. Man bekommt sofort Lust alles liegen und stehen zu lassen und los zu fahren. Kann ich also auch nur empfehlen. Sollte aber maximal als Ergänzung herhalten, denn die Praktiker Tipps halte ich immer noch für die Besten.

Ronin 15.05.2019 14:11

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Im August würde ich die Alpen und die italienischen Alpen im speziellen meiden, da ist eher schieben wie fahren angesagt.


Um mal den Schwarzwald auf zu greifen der wird auch immer unschöner für Motorradtouren

WorldEater 15.05.2019 16:31

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Zitat:

Zitat von Ronin (Beitrag 132509)
Um mal den Schwarzwald auf zu greifen der wird auch immer unschöner für Motorradtouren

Kannst' das etwas näher ausführen?

Ronin 15.05.2019 17:20

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Naja die Sinn freisten Geschwindigkeitbegrenzungen die seit langem gesehen habe, allein wen man die Schwarzwaldhochstraße sieht, alles voll mit Schildern da wird man auf teilweise 50km/h abgebremst mitten im Wald auf einer Bundesstraße.
Da ziehe ich Parallel eher die Vorgesen vor.

WorldEater 15.05.2019 17:31

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Schwarzwaldhochstraße fährt man ja auch nicht zum Spaß... [emoji38]
Nur, wenn einem nix anderes übrig bleibt. [emoji16]

Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk

Ronin 16.05.2019 13:36

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
War ja jetzt auch nur ein beispiel gerade in der Verbindung mit einer Anreise per Landstraße ist das auch aus Mainz wohl eine der offensichtlichsten Wege.

Zoppo 17.05.2019 05:46

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Die Schwarzwaldhochstrasse wäre in der Tat toll. Aber ich gebe Ronin Recht. Mit den Begrenzungen und der hohen Präsenz der Rennleitung ist das schon eher eine riskante Strecke für den Führerschein.

Aber sind denn die Alpen im August auch auf den Pässen so voll? Da müsste ich in der Tat meine zeitliche Planung noch einmal überdenken.

WorldEater 17.05.2019 06:24

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Im August hat praktisch ganz Italien Ferien bzw. Urlaub.
Zudem ist der 15. August der heiligste und höchste aller Feiertage in IT.
Die fahren dann entweder an die Küste, oder in die Berge.

Bayern und Ba-Wü haben ebenfalls den ganzen August Sommerferien.
Wo die wohl hinfahren... ;)

Im August ist also ziemlich wahrscheinlich die Hölle los.

P.S.: Meiner Meinung nach wäre die, fast autobahnbreite, Schwarzwaldhochstraße auch ohne Tempolimit nicht nennenswert fahrenswerter... von kleineren Abschnitten vielleicht mal abgesehen.
Wenn ich da lang fahre, zum "Kilometer machen", dann bin ich zumindest froh das nicht ständig irgendeine Ortschaft kommt.
Die deutlich schöneren Strecken finden sich auf jeden Fall abseits der "Schwarzwaldautobahn". ;)

arti 17.05.2019 12:03

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Also ich habe die Schwarzwaldhochstrasse vor der Haustür (Baden-Baden) und meide sie. Ausser dem Schilderwald und Messungen jede Menge uneinsichtige Raser und Drängler. Das ist nichts schönes. Bei gutem Wetter ist da Hochsaison, an freien Tagen ganz arg. Da meinst, es ist die einzigstge Strecke für Moppeds, abgesehen davon, dass da öfters mal einer von der Strasse gekratzt werden muss.
Da kannst z. B. bei kurviger.de sehr schöne Routen planen, u. a. kurviger, extra kurvig, km, Zeit. Nur um mal ein Beispiel zu nennen.


Die linke Hand Gruss

Zoppo 17.05.2019 13:18

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Zitat:

Zitat von WorldEater (Beitrag 132558)
Im August hat praktisch ganz Italien Ferien bzw. Urlaub.
Zudem ist der 15. August der heiligste und höchste aller Feiertage in IT.
Die fahren dann entweder an die Küste, oder in die Berge.

Bayern und Ba-Wü haben ebenfalls den ganzen August Sommerferien.
Wo die wohl hinfahren... ;)

Im August ist also ziemlich wahrscheinlich die Hölle los.

Tja, unter dem Aspekt werde ich dann wohl etwas nach hinten gehen müssen mit der Planung. In der Hoffnung, dass es dann mit dem Wetter auch noch klappt!

arti 17.05.2019 13:48

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Noch ein Vorschlag:
Geführte Motorradtouren - Route des Grandes Alpes: 48 Pässe in traumhafter Kulisse - Motorrad-Fahrten


Gruss

Ronin 17.05.2019 14:06

AW: Alpentour - Tipps, MustDrives, Vorschläge?
 
Also meiner Meinung nach ist die beste Zeit zum Motorradfahrern in den Zentral-Alpen Juni bis Mitte Juli (mit Glück auch der ganze Juli) und dann wieder der September, das ist auch der Tipp der Einheimischen.
Mai und Oktober gehen auch noch da muss man sich aber oft noch viel mehr mit dem Wetter arrangieren, dieses Jahr ist da ein gutes Beispiel 1. Mai Neuschnee und das nicht zu knapp.
Und wie gesagt der August ist ein NoGo da drücken die Massen von Norden und Süden gegen die Alpen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0