Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2016, 09:13
Benutzerbild von gsx1250
Sozius
 
Registriert seit: 26.12.2015
Ort: OWL
Motorrad: GSX 1250 FA
Beiträge: 15
Standard Westjütland

Moin,
bin gerade für 14 Tage in Thorsminde
https://thorsminde.de/.
Neben Heringe, Hornhechte und Forellen angeln wollte ich dieses Jahr auch mal etwas Moped fahren. Am Dienstag eine Tour nach Thyboron https://de.wikipedia.org/wiki/Thybor%C3%B8n unternommen, immer schön die dunklen Wolken im Blick behalten und bei strahlendem Sonnenschein dort angekommen, dass war's dann aber auch. Typische Industriestadt/Hafen, wer einmal da war braucht's nicht wieder. Schnell auf den Rückweg gemacht und bei stürmischen Wind und 5 Grad zurück ins warme Ferienhaus.
Nach sehr unbeständigem Wetter mit viel Wind und Sonne, aber auch heftigen Regenfällen gestern einmal den Nissumfjord umrundet.
Unterwegs die put and take Seen besucht.
Bøvling Put & Take | – oplevelser i enestående natur
Loch Nees.jpg
Loch Nees Put and Take B&aeligkmarksbro Put and Take - Home
Zwischen diesen beiden Teichen hatte ein netter Schweine/Kuhbauer die Strasse auf rund 200 Meter komplett mit Gülle verdreckt (Woher kommt eigendlich der Spruch "Frische Landluft"??) Da kam der kurze Regenschauer danach wie gerufen.
Über Ulfborg dickste Regenwolken, die Strassen standen noch ordentlich unter Wasser, immer schön langsam den vorziehenden Regenwolken hinterhergefahren Nach dem Besuch einer Tankstelle hatten die Wolken einen entsprechenden Vorsprung, so das ich das dänische Tempolimit voll auskosten konnte (80 km/h ist doch eher ein Witz als eine Geschwindigkeit)
Je dichter es Richtung Küste ging umso sonniger wurde es, habe noch einen Abstecher in einen kleinen Fjordhafen gemacht
Fjord.jpg
https://www.google.dk/maps/@56.32160.../data=!3m1!1e3
Hier versorgte gerade ein Fischer seinen Fang. Er hatte schöne Schollen und Klischen gefangen. Leider sahen seine Tüten nicht sehr vertrauenserweckend aus und die dann so in den Tankrucksack? Lieber nicht, weiter ging es dann über die 181 zurück nach Thorsminde Angler.jpg Strand II.jpg
So, die Sonne scheint, der Wind hat sich etwas gelegt und da stellt sich nun die Frage, Angeln schnappen und in den Hafen oder Lederrüstung an und ab Richtung Hvid Sande und dort mal schauen was beim Heringsfestival los ist
Kommen Sie zu Dänemarks größtem Heringsfestival
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln