Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Supersport / Streetfighter

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2017, 22:55
Fahrschüler
 
Registriert seit: 03.05.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 9
Standard 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Hallo Leute!
Meine Frage ist ob jemand von euch eine 125 Sportler für meine Größe (1,90) kennt. Ich kenne mich leider noch nicht so aus und dachte vielleicht habt ihr dem einen oder anderen Tipp für mich. Da ich erst 16 bin ist mein Budget leider nicht gerade übergroß, weshalb ich eher auf den Gebrauchtmarkt anpeile. Ich fange zwar gerade erst mit dem A1 an aber wenigstens ein paar Möglichkeiten an Bikes hätte ich gerne auf der Hand damit ich weiß nach was ich denn ausschau halten muss.
Danke im Voraus!
Jan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2017, 00:35
Benutzerbild von SimOnTheBike
Anfänger
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 221
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Prinzipiell finde ich ja, dass Menschen unserer Größe (bin 1,91m) überhaupt nicht auf diesen Motorradtyp passen.
ABER bei 125ern kommt auch noch ne geringe Sitzhöhe dazu.
Doch das war ja nicht dein Anliegen.
Vermutlich bleibt dir nur das Ausprobieren. Denn wirklich passen dürfte nichts. Bleibt nur die Frage bei welcher Maschine es am wenigsten zwickt.

PS:
Allzu schwer sollte das Vergleichen nicht werden. Gibt meines Wissens nach nur 3 Anbieter, oder?
Aprilia RS4, Honda CBR und Yamaha YZF.

Geändert von SimOnTheBike (06.05.2017 um 00:39 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2017, 09:35
Benutzerbild von Ronin
Kranker Kurven Räuber
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch
Motorrad: BMW R 1200 GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 2.759
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Ich zitiere mich mal selbst aus deiner Begrüßung:
Zitat:
Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
Ich mach es kurz, nein. Dir wird fast nur eine 125er Enduro bleiben.
Du wirst bei 1,90 auch später mit einer 1000er deine Probleme haben, da hilft dann nur zusammenfalten und Leidensfähigkeit.
Am ende musst du wissen was dir liegt wen du nur Kurzstrecke fährst ist das meist noch ok, fährst du dann aber paar Kilometer mehr kann das schon wieder ganz anders aussehen.
Ich bin da mal knall hart, Optik ist nichts wert wen die Ergonomie nicht passt, dir nutzt dein "Traumbike" nichts wen du damit nicht fahren kannst, Dekoartikel kann man meist billiger haben.


Zitat:
Zitat von SimOnTheBike Beitrag anzeigen
PS:
Allzu schwer sollte das Vergleichen nicht werden. Gibt meines Wissens nach nur 3 Anbieter, oder?
Aprilia RS4, Honda CBR und Yamaha YZF.
KTM RC125, Derbi 125,....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2017, 14:29
Benutzerbild von SimOnTheBike
Anfänger
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 221
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Stimmt, die KTM hab ich vergessen. Die, nennen wir es mal, Roller-Hersteller wie Kymco (Quannon) Derbi und die diversen Chinesen habe ich bewusst ausgelassen.
Oder wie ich immer sage. Schuster bleib bei deinen Leisten!
Bzw. was ich über Chinesen denke, dürfte sich mit den Meinungen der meisten hier decken.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.05.2017, 10:50
Fahrschüler
 
Registriert seit: 03.05.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 9
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

OK Danke.
Ich schätze mal während meiner 125er Zeit wird es wohl auf eine Enduro oder Supermoto hinauslaufen. Ein Bike das mir passt und auch von der Optik perfekt mein Geschmack ist wird dann bis zum A2 oder A warten müssen. In erster Linie möchte ich ja mal Fahren.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.05.2017, 13:56
Benutzerbild von Ronin
Kranker Kurven Räuber
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch
Motorrad: BMW R 1200 GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 2.759
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Auch beim A bzw A2 wirst du eingeschränkt sein mit deinen 1,90, Größe kann beim Motorradfahren echt ein Problem sein (zu kleine aber halt auch zu groß), zumindest bei bestimmten Modelle.

Du hast aber das Glück in einer Zeit zu leben in der Supersportler nicht mehr das Mass der Dinge sind.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.05.2017, 15:03
Benutzerbild von SimOnTheBike
Anfänger
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 221
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Zu dem Thema passt da ein wenig dieses Video.
http://youtu.be/YYPY1-pcVsc
Dort kriegt jemand ein paar Tipps was man als großer Mensch machen kann, damit es funktioniert. Aber so oder so, einen "Tod" stirbst Du auf jeden Fall.
Entweder zwickt es in den Beinen oder die Bodenfreiheit leidet. Aber egal was man macht, es erfordert Leidensfähigkeit!

Und wie Ronin schon sagte, von der Performance her ist man heute nicht mehr auf diesen Typ Motorrad angewiesen. Auf der Landstraße sind andere besser. Nur auf der Renne sind die heutzutage noch das Maß der Dinge.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.06.2017, 19:26
Fahrschüler
 
Registriert seit: 03.05.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 9
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Hallo Leute,
auch wenn ich eigentlich mit dem Thema 125er Sportler wegen meiner Größe schon abgeschlossen habe, bin ich durch Zufall auf die Yamaha TZR 125 BJ. 1998 gestoßen un habe erfahren, dass die ja sehr groß sein soll. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit der Maschine? Ist die wirklich so groß?
Es würde mich freuen, wenn die TZR wirklich groß genug ist und das sich nicht als Gerücht herausstellt, da sie mir optisch gut gefällt und mich persönlich auch das Alter nicht stört.
Danke jetzt schon für die Antworten.
mfg Jan

Geändert von DTWolf (18.06.2017 um 21:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2017, 11:29
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 993
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Ich wüsste nicht, warum ausgerechnet diese 125er größer sein sollte, als die anderen.

Tatsächlich ist es eher so: Je älter die Sportmaschine, desto mehr muss man sich i.d.R. zusammenfalten.

Abgesehen davon... bei Mobile.de sind ganze 19 TZR125 zu finden... und bezogen auf das Alter sind die Dinger abartig teuer.
Ersatzteile wird es wohl auch nicht unbedingt wie Sand am Meer geben.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.06.2017, 12:54
Fahrschüler
 
Registriert seit: 03.05.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 9
Standard AW: 125er Sportler bei 1,90 Größe?

Also wohl eher ein Gerücht zum besseren Verkaufen. Schade aber danke für die Antwort.
Ich schau mich bei den Enduros und Sumos dann weiter um.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
125er


« Meine GPZ600R | - »
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sumo, Sportler oder Naked EatSleepShiftRepeat Kauf & Verkauf 1 28.02.2016 15:33
sportler gesucht syn Kaufberatung 2 27.04.2015 19:57
Kawasaki-Sportler günstig Bikerboy007 Motorrad Allgemein 5 21.12.2010 15:58
125 ccm³ Sportler? The_Freak Motorrad Allgemein 4 19.09.2009 21:23
suche sportler *_Fake_* Kaufberatung 8 14.11.2008 14:55


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0