Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.07.2015, 21:17
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard Hallo aus dem Saarland

Hallo,

mein Name ist Jessi, ich bin 28 Jahre alt. Leider muss ich z.Z. von Hartz4 leben. Bin aber auf dem Weg der Besserung Hab Gott sei Dank einen Job in Aussicht.

Ich bin ganz neu hier und auch noch ein echter Frischling was Motorräder angeht. Hab also noch absolut keine Ahnung

Ich bin grade dabei Klasse B zu machen und möchte mir dann gerne eine kleine 50ccm Maschine nehmen. Ich fühle mich auf meinem Fahrrad wohler als im Auto und möchte die 2 Räder nicht missen.

Ihr fragt euch jetzt bestimmt, zu Recht, warum ich nicht den Motorradschein mache. Also mein Freund hat mich überrascht und zahlt mir die Klasse B. Die fasst ja Klasse AM und für mich ist das besser, wenn ich klein anfange. Den "großen" kann ich ja später immernoch machen, wenn ich mal Übung hab und nen richtigen Job, dass ich das auch selber zahlen kann.

Bestimmt gibt es schöne kleine 50er. Bin selber ein Zwerg. Bin genau 150cm groß und nicht grade Stark. Also eine KZ 900 würde ich wohl nicht packen Obwohl die voll meinen Geschmack trifft. Die Intruder gefällt mir auch sehr gut. hmmm, ob es sowas rein optisch auch in "klein" gibt?!

Ich freue mich auf eure Anregungen.
Bitte seid lieb zu mir, ich beiße auch nur auf Wunsch

Wenn was unklar ist, gern einfach fragen....

Liebe Grüße JP
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.07.2015, 21:29
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Hm, 50ziger haben ja das Problem, dass sie auch auf 45km/h beschränkt sind. Das darfst du also nicht vergessen bei der ganzen Sache.
Was aber als Überlegung Wert ist, eine alte Simson S51 sich anzuschaffen. Entweder hat man selbst einwenig Ahnung von der Technik, so schwer ist die nicht, dann bekommt man eine Veranzte relativ günstig und baut diese dann selbst wieder zusammen und hat dann auch eine Zuverlässige Mopete oder man holt sich eine Restaurierte. Aber das kann dann ins Geld gehen.
Vorteil an den Dingern ist, die dürfen legal 60 Fahren und sehen wie ein kleines Motorrad aus ;-)
Nachteil ist, die Dinger sind schon etwas älter und ist halt noch 2-Takt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.07.2015, 22:33
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Hallo Forster,

danke für deine Antwort. Naja 45 Km/h reichen ja mal für´s kennenlernen und üben Das stört mich noch nicht. Was die Reperaturen angeht, da kann mein Papa mir helfen, der hat früher viel an Fahrzeugen aller Art gebastelt und hat Fachkenntnis. Mein Freund ist zwas Kfz-Mechaniker, kann mir aber sicher auch helfen. Das ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Dass die älter sind ist supi, ich bin absoluter Retro - Freak

Wenn ich ein bild von einer Maschine hochlade, könnt ihr mir dann evtl. sagen was das ist? Und in welcher Ruprik kann ich das machen?

Gruß Jessi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2015, 22:38
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Ob wir es können, weiß ich nicht, kannst es aber ja hier mal Probieren ;-)
Dateien kannst du über erweiterten Editor und dann Anhänge verwalten anhängen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2015, 23:18
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Ok, danke.

Es wird ne Weile dauern, hab nen PC von 1800-Tuback

Ich hab eben man bissl gegooglet und hab mich in die Razory R 100 in Weiß/schwarz verguckt.

Ob die was für mich wär? Die hat 105 Kg Leermasse
Naj, hab ja noch Zeit. Bin noch nicht sooo weit mit dem Schein. Ich hab erst in 3 Wochen Theorie und brauch noch einiges an Sonderfahrten. Das wird noch etwas dauern.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.07.2015, 23:25
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Sofern du auf dem Teil mit beiden Füßen auf den Boden kommst, sind die 105kg nicht das Problem ;-)
Er die Schaltung. Hier vielleicht mit einer Fahrschule ne kleine Runde drehen?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.07.2015, 23:34
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

So, hier ist die Maschine. Ich will nur aus Neugier wissen was das ist. Hab sie aus dem TV abfotografiert. Ich hoffe, ihr könnt was damit anfangen.
Ich musste es jetzt über Picr.de machen. Hoffe, dass das ok ist.



Danke schon mal.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.07.2015, 23:37
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Das müsste eine Geländemaschine sein. Welche das aber nun genau ist, kann ich dir nicht sagen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.07.2015, 23:48
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Hm, ok. Vielleicht sieht es ja mal jemand der ne Idee hat. Dass es ne Geländemaschine ist glaub ich auch. Der fährt da auf Schotter und Erdreich rum. Das stammt aus CHiP´s aus der Folge Flashback.

Das mit der Fahrstunde wegen der Schaltung ist ne super Idee, da daran hätte ich nicht gedacht. Danke dafür. Hm, ob ich auf den Boden komme, müsste ich mal testen. Bin ja mit meinen 150cm nicht grad groß Hab inzwischen 65 Kg, das soll sich aber in nächster Zeit auch wieder ändern.


Vielleicht macht es sinn, mal in ein Geschäft zu gehen, denen zu sagen was ich will und mal verschiedene Modelle probiere. Es nützt ja nix, wenn ich meine Maschine später nicht halten könnte. Aber die würde mir echt in der Nase liegen.

Das war so ein Typisches "gesehen und verknallt" Kennt ihr bestimmt.

So, wünsche allerseits eine angenehme Nachtruhe...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.07.2015, 09:00
Benutzerbild von RollingAnja
Tigerbändigerin
 
Registriert seit: 25.06.2014
Ort: Köln
Motorrad: Triumph Tiger 800
Beiträge: 487
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Willkommen hier im Forum,

also mit den "Geländemaschinen" also Enduros wirst du bei deiner Größe wohl Probleme bekommen. Die sind in der Regel relativ hoch. Da ist was tieferes sicher angebrachter.

Viel Erfolg bei der Suche.

LG
__________________
Mein Motorrad ist ne geile Sau
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.07.2015, 10:15
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Hallo,

hm, daran hab ich auch schon gedacht.

Ich hatte doch oben gefragr, ob es vielleicht etwas opisch Ähnliches der KZ 900 gäbe....

Ich hab tatsächlich was gefunden und die hat sogar nur 70 Kg.

Ich glaub, ich hab mein "Traummaschinchen" gefunden...hehe, Maschine kann man dazu ja nicht wirklich sagen

Schaut mal:

Retro Roller: - Schaltmoped R75 Schwarz 45km/h 4-Gang Speichenfelgen Motorrad

Kommt meiner Meinung nach der KZ 90 schon recht nahe, meint ihr nicht?
__________________
Erwachsen werden? Ich mach viel Mist mit, aber nicht jeden.
_____________________________________________
Gruß Jessi
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.07.2015, 11:45
Luky1R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Dann nimm lieber eine Simson...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.07.2015, 12:32
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Was spricht denn gegen die Razory?

Klär mich bitte auf.
__________________
Erwachsen werden? Ich mach viel Mist mit, aber nicht jeden.
_____________________________________________
Gruß Jessi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.07.2015, 12:43
Luky1R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Chinaprodukt.
Und die Bewertungen im WWW...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.07.2015, 12:53
Sozius
 
Registriert seit: 05.07.2015
Ort: Saarland
Motorrad: noch keins
Beiträge: 11
Standard AW: Hallo aus dem Saarland

Ach so Das wusste ich nicht.

Hmmm...schade.

Ok, ich schau mich mal weiter um. Vielleicht sollte ich dann in die Rubrik "Kaufberatung " wechseln, oder ist das hier ok?
__________________
Erwachsen werden? Ich mach viel Mist mit, aber nicht jeden.
_____________________________________________
Gruß Jessi
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die aus dem Saarland :-) Angie74 Das bin ich, das ist mein Motorrad 15 30.11.2013 14:15
Hallo aus dem Saarland :-D nsr_haizer Das bin ich, das ist mein Motorrad 12 30.12.2008 13:41