Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.04.2010, 15:27
Sozius
 
Registriert seit: 24.04.2010
Beiträge: 2
Frage Soll ich den A1 machen oder nicht???

Hi, ich hab mir überlegt den A1-Führerschein zu machen, doch ich hab selbst eig nur 500 Euro gespart und meine Eltern wollen nix dazu bezahlen. Dennoch gibts da eine Möglichkeit, meine Eltern haben für mich eigentlich für meinen Autoführerschein ein Sparbuch angelegt, des entweder für einen Autoführerschein reicht (bleibt aber auch noch was übrig) oder für den A1 wenn ich mich nicht blöd anstelle und noch für ein gebrauchtes Motorrad. Da ich aber erst in anderthalb Monaten 16 werde und des bis zum Autoführerschein noch mehr als ein halbes Jahr ist, hab ich meine Eltern gefragt ob diese mir des Sparbuch auch für meinen Plan auflösen würden. Meine Eltern haben gesagt, dass sie des auch machen würden aber mir den Autoführerschein nicht bezahlen. Also wollte ich mal fragen was ihr machen würdet (bitte keine Antworten wie " des musst du selbst entscheiden"). Danke im Vorraus.

mfg Voices
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2010, 15:39
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Zitat:
Zitat von Voices Beitrag anzeigen
Hi, ich hab mir überlegt den A1-Führerschein zu machen, doch ich hab selbst eig nur 500 Euro gespart und meine Eltern wollen nix dazu bezahlen. Dennoch gibts da eine Möglichkeit, meine Eltern haben für mich eigentlich für meinen Autoführerschein ein Sparbuch angelegt, des entweder für einen Autoführerschein reicht (bleibt aber auch noch was übrig) oder für den A1 wenn ich mich nicht blöd anstelle und noch für ein gebrauchtes Motorrad. Da ich aber erst in anderthalb Monaten 16 werde und des bis zum Autoführerschein noch mehr als ein halbes Jahr ist, hab ich meine Eltern gefragt ob diese mir des Sparbuch auch für meinen Plan auflösen würden. Meine Eltern haben gesagt, dass sie des auch machen würden aber mir den Autoführerschein nicht bezahlen. Also wollte ich mal fragen was ihr machen würdet (bitte keine Antworten wie " des musst du selbst entscheiden"). Danke im Vorraus.

mfg Voices

Ganz Klar Auto, des wirst du eher brauchen wie en Mopped.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2010, 16:01
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.759
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Auto geht immer vor Motorrad, ist meine Meinung.
Also ich würde eher mein Motorrad verkaufen wie mein Auto, wen ich müsste.
Das Auto ist einfach praktischer wie ein Motorrad allein schon wen du den Winter bedenkst oder wen es regnet.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.04.2010, 17:31
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Ganz klar auch von mir: Auto! Mach den Autoführerschein und spare, wenn du dann immer noch gern Zweiradfahren möchtest, das Restgeld für den Klasse A. Da hast du letzen Endes mehr von.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.04.2010, 18:12
Benutzerbild von andre83
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hammelburg
Beiträge: 286
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

An sich sollte es ja auch möglich sein Auto- und Motorradführerschein zusammen zu machen, wenn beim Autoführerschein alleine noch Geld übrig bleiben würde.

Allerdings solltest du bedenken dass ein Motorrad ein teures Hobby ist. Wenn du also schon bei der Anschaffung von dem Führerschein und dem Motorrad zu kämpfen hast dann kommt noch teure Schutzkleidung (Helm, eine Kombi, Handschuhe..) dazu, dann noch die Versicherung und Steuer für das Motorrad, etwaige Reparaturen und natürlich der Sprit für das Gefährt auf zwei Rädern.

Empfehlung also:
Warte noch, mach evtl. den Autoführerschein inklusive dem Motorradführerschein (kommt billiger, ansonsten zahlst du beides mal schätzungsweise ca. 1200-1400 €) und dann schaff dir erstmal ein Auto an.
Wenn du Geld verdienst und es dir dann wirklich leisten kannst, dann kannst du dir ja den Traum vom Motorrad erfüllen. Ich würde dringend davon abraten jetzt den Motorradführerschein zu machen und dann eine qualitativ schlechte Kombi zu kaufen, nur damit dein Budget nicht gesprengt wird. Und dann soll ja in 2 Jahren auch noch der Autoführerschein und ein Auto (denke ich mal?) folgen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.04.2010, 18:37
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.759
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Dazu kommt auch noch das der A1 im Verhältnis zu dem was man darf sehr sehr teuer ist daher mach lieber mit 18 oder auch 17 den A und B schein da hast du wohl mehr davon. Vor allem darfst du mit dem B auch Roller fahren also müsstest du nur 1 Jahr auf ein 2 Rad verzichten
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.04.2010, 12:24
Benutzerbild von mpbiker
Kein Fahranfänger
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 432
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Dem ist wohl kaum noch etwas hinzu zu fügen. Außer: In den meisten Berufen ist man auf ein Auto,bzw. Autoführerschein angewiesen. Das sollte erstmal vorrangig sein. Weil, ohne Job- kein Geld fürs teure Hobby "Motorrad". Und wenn man darauf angewiesen ist bei Wind und Wetter alle Wege mit dem Motorrad zu erledigen, ist man es, glaub ich, schnell leid. Also am besten Auto- und Motorradführerschein zusammen machen.

Geändert von mpbiker (25.04.2010 um 12:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.04.2010, 19:54
Suzi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Also ich habe auch erst den Motorradführerschein (A1) gemacht. Und auch meine Eltern wollten mir dann zum Autoführerschein nichts mehr dazu geben. Ich habe allerdings auch mit 16 eine Ausbildung angefangen und das Geld dann für die beiden nächsten Führerscheine (Ab und B) gespart. Solltest du noch zur Schule gehen und vorhaben Abi zu machen siehts wohl schlecht aus.
BTW: Ich bin jetzt 21 und habe NUR ein Motorrad und wisst ihr was? Das geht auch. Zu mal ein Motorrad deutlich günstiger in der Unterhaltung wissen. Aber gut, das muss jeder selbst wissen. Ich persönlich bin froh den A1 gemacht zu haben, das spart einem den Quatsch wie FS mit 17 und zudem muss man beim nächsten FS weniger Fahrstunden machen und hat auch nur die halbe Theoriestundenzahl anner Backe.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.04.2010, 22:02
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Motorrad: Yamaha
Beiträge: 996
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Soll ich den A1 machen oder nicht???

Wenn du in einer schwachen Verkehrsinfrastruktur wohnst, dann in jedem Fall Auto!
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
führerschein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
man kann auch mehr mit ner Harley machen als cruisen Ronin Fun 2 14.03.2010 10:37
Motorrad winterfest machen bzw. einmotten Malte Motorrad Allgemein 9 20.10.2009 13:49
Überlege welches 50ccm ich mir kaufen soll. Robert...15 Kauf & Verkauf 4 04.07.2009 06:19
Carbon oder nicht? zengeuner Helme 13 27.06.2009 10:43
enger machen? Sv650sFahrer Helme 3 08.04.2009 13:48