Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 01.11.2012, 09:11
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von Jason Beitrag anzeigen
Jörg, das liegt daran das BMW eine bestimmte Publikum anspricht. Deren Marketing ist eine Gruppe angezielt die auch die Motorräder leisten können.

Im Übrigens, ist das mit BMW Autos nicht anders. Vergiss die alten BMWs aber wer hat sich schon mal gefragt ob BMW ein Automatisches Vorfahrt eingebaut hat .. da ist es ganz genau das gleiche. Nur wir Dosen Fahrer grüßen nicht, somit fällt das auf einem KRAD auf weil der Interaktion fehlt.

Das ist meine Meinung dazu (in vereinfachte Form)
Hallo Jason,

ich selber fahre seit 1978 nur BMWs als Autos, aber ich habe keine eingebaut Vorfahrt in meinen Autos gehabt.
Es liegt an den Menschen wie sie sind und ich finde es schlimm, dass es eine Marke ist oder sein kann, die einen Menschen, entschuldigt jetzt den Ausdruck, versauen können.
Es muß nicht sein und daher verteidige ich immer BMW, weil ich nicht so bin. Da hatte ich auch einige Überzeugungsarbeit bei Claudia (Claire) zu leisten gehabt. Sie versteht mich aber, dass ich einer der Wenigen bin, der nicht zu diesen Fahrern gehört.

Vor 6 Jahren habe ich mir einen Mitsubishi Pajero V 60 gekauft. Mit dem bin ich super zufrieden ein ganz tolles Auto. Ich will aber wieder eine Limousine haben und nun rate mal, was das für ein sein wird? Claudia weiß es schon.
Ja, ich hänge sehr an BMW und werde die Marke immer verteidigen, weil ich von ihr überzeugt bin, aber nicht vom gro der Fahrer.

Liebe Grüße,
Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.11.2012, 11:37
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.685
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Da muss man differenzieren können.
Idioten fahren BMW, was aber nicht bedeutet, alle BMW Fahrer Idioten sind

Klar, das gibt es bei alle andere Marken auch, nur irgendwie ist BMW dafür bekannt, ebenso die alten Mercedes 200 Fahrer mit ihrem Klo-rolle auf der Ablage und Golf Fahrer die immer im Auto liegen statt sitzen und Opel Fahrer die gern ein Fuchsschwanz mit führen

Klar, das sind alle Vorurteile, aber irgendwo kommen sie her
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.11.2012, 12:08
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von Jason Beitrag anzeigen
Da muss man differenzieren können.
Idioten fahren BMW, was aber nicht bedeutet, alle BMW Fahrer Idioten sind

Klar, das gibt es bei alle andere Marken auch, nur irgendwie ist BMW dafür bekannt, ebenso die alten Mercedes 200 Fahrer mit ihrem Klo-rolle auf der Ablage und Golf Fahrer die immer im Auto liegen statt sitzen und Opel Fahrer die gern ein Fuchsschwanz mit führen

Klar, das sind alle Vorurteile, aber irgendwo kommen sie her
Es sind leider keine Vorurteile, bestimmt nicht, es sind Erfahrungen, leider! Nur werden diese Grenzgänger, je mehr sie PS unterm Arsch haben auch immer gefährlicher und noch frecher. Die früher, waren eigentlich recht harmlos.
Hihihihi, ja, Jason, dass stimmt, bei den Klorollenfahrer und spez. Golfer u.s.w., ja, es ist so!
Liebe Grüße von mir,
Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.11.2012, 18:33
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von beermi Beitrag anzeigen
Hey, Hey, Hey,

ihr habt doch keine Ahnung

So nu will ich im folgenden was positives lesen, was mich wieder aufbaut

@Barbara, sag mal was

Jürgen
O.k. Jürgen ich sage was dazu! Also ich kenne nur einen BMW Fahrer persönlich und der gehört definitiv nicht zu der Ichgrüßennichtdennichbinwasbesseres Faktion.
Aber ich bin auch schon von BMW-Fahrern nicht gegrüßt worden, aber auch von Honda-Fahrern, Kawasaki-Fahrern und besonders von Harley-Fahrern! Ich denke es gibt einfach Fahrer die grüßen und welche die es nicht tun, egal was sie unterm Hintern haben!
Der Soziussitz der BMW ist auf jeden Fall zu empfehlen!
Barbara
__________________
Nur die Hatten kommen innen Gatten!!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.11.2012, 19:01
Luky1R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von Jörg Beitrag anzeigen
Nur werden diese Grenzgänger, je mehr sie PS unterm Arsch haben auch immer gefährlicher und noch frecher. Die früher, waren eigentlich recht harmlos.
Da würd ich die BMW fahrer eher weniger rein stecken, da diese Sportler einmal weniger vertreten sind. BMW spricht auch eher ne andere zielgruppe an als die 'Wilden'. In dem segment sind eher andere Maschine vertreten, R6/R1, zx6r/zx10r, cbr, da diese in der anschaffung auch deutlich günstiger sind.

Ich denke bei einigen ist es auch neid, da eine BMW, wie auch ein BMW einfach etwas mehr kostet.
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 01.11.2012, 22:24
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.990
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von Luky1R Beitrag anzeigen
BMW spricht auch eher ne andere zielgruppe an als die 'Wilden'.
Also die Typischen BMW Fahrer kenn ich so:

Klapphelm
graue Textilkombi
Warnweste
von Beruf Lehrer oder Ausbilder

(Anwesende und mitleser ausgeschlossen )
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.11.2012, 02:23
Benutzerbild von Blutrausch
Sumofahrer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Motorrad: Aprilla Dorsoduro 1200
Beiträge: 600
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Also ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu.Ich finde so ein BMW als Auto aus den 80'ern sieht garnicht mal so schlecht aus.Leider wird BMW heute gerne mit "Türkenkarre" oder so in Verbindung gebracht.
Aber gut,ich will mal zu den Bikes kommen,für mich war bzw. ist BMW wirklich ein Renterfahrzeug aber halt sehr robuste Technik.
Gut es gibt die Versuche den Rentnerruf loszuwerden,diese sind aber bis lang in meinen Augen kläglich gescheitert.

Ob das nun die 1000rr ist:

http://www.blogcdn.com/www.autoblog...._rr_21_opt.jpg

(sieht in echt noch schlimmer aus als auf dem Bild)

Oder aber die Gx 650:

http://img276.imageshack.us/img276/4...329037fil8.jpg

(haben wohl versucht der KTM Duke II den Rank abzuringen,was dabei herraus gekommen ist,der Versuch einer Supermoto die nicht nur hässlich ist,sondern eigentlich auch noch eine Fehlkonstruktion weil bei einer echten Supermoto ein ABS nichts verloren hat)

Aber es gibt auch noch Hoffnung seit BMW Husqvarna gekauft hat.Ich hoffe mal es gelingt ihnen,die robuste Technik von BMW und die Performance von Husqvarna unter einen Hut zu bringen.Der erste Versuch war wohl die Nuda.

http://www.leovinceusa.com/main/news...-husq/900r.jpg

Das einzige was mir an der nicht gefällt ist die Front,aber ich stehe wohl sowieso eher auf die klassische Art.
__________________
Ich bin eine Raupe du bist ein Reh, ich werde Schmetterling, du zum Filet.

Geändert von Blutrausch (02.11.2012 um 02:26 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.11.2012, 07:23
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: Honda CB1000R (noch)
Beiträge: 4.871
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von Jörg Beitrag anzeigen
Hallo Jason,

ich selber fahre seit 1978 nur BMWs als Autos, aber ich habe keine eingebaut Vorfahrt in meinen Autos gehabt.
Es liegt an den Menschen wie sie sind und ich finde es schlimm, dass es eine Marke ist oder sein kann, die einen Menschen, entschuldigt jetzt den Ausdruck, versauen können.
Es muß nicht sein und daher verteidige ich immer BMW, weil ich nicht so bin. Da hatte ich auch einige Überzeugungsarbeit bei Claudia (Claire) zu leisten gehabt. Sie versteht mich aber, dass ich einer der Wenigen bin, der nicht zu diesen Fahrern gehört.

Vor 6 Jahren habe ich mir einen Mitsubishi Pajero V 60 gekauft. Mit dem bin ich super zufrieden ein ganz tolles Auto. Ich will aber wieder eine Limousine haben und nun rate mal, was das für ein sein wird? Claudia weiß es schon.
Ja, ich hänge sehr an BMW und werde die Marke immer verteidigen, weil ich von ihr überzeugt bin, aber nicht vom gro der Fahrer.

Liebe Grüße,
Jörg
Ich muss grad echt schmunzeln über euer aller Kommentare... denn irgendwie sehen wir das mehr oder weniger genauso. Mich stört oft die Arroganz der BMW-Fahrer im Allgemeinen. Natürlich gibt es Ausnahmen wie unsern Jürgen oder Jörg als Autofahrer. Durch ihn hab ich erfahren, dass nicht alle BMW-Fahrer Vollpfosten sind, wobei dieses Erlernte leider regelmäßig im Straßenverkehr und auch im Büro zunichte gemacht wird.
Es gibt einfach zu viele Möchtegern und schlechte Autofahrer mit zu viel Geld. Und ich wundere mich über diejenigen, die keinen Job, keine Perspektive, aber dafür dicke Goldketten und nen fetten BMW unterm Hintern haben.
Irgendwas mache ich falsch.... Ach jaaaaaaaaa, ich kauf mir lieber ein neues Motorrad.

Ich hab's ja auch schon gesagt und viele von euch ebenfalls - das betrifft Autos und Motorräder gleichermaßen: die Zielgruppe ist das Entscheidende. Und das ist das Gute daran. So findet schlussendlich jeder das Fahrzeug, das zu ihm passt.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.11.2012, 08:27
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Das interessante an der ganzen Geschicht ist, dass ich Jörg, wenn ich mit dem Motorrad unterwegs bin, die meisten Probleme mit Audi-Fahrern habe, warum auch immer.
Die meinen besonders dem Motorradfahrer mal zeigen zu müssen, dass man ihm mühelos mit dem Auto auch folgen und verfolgen kann, ja sogar auch noch überholen, weil jetzt 120 km/h auf der Landstraße nun nicht zu viel ist.
Ich kann da nur an meinen Kopf fassen und Claudia kennt dieses Zeichen von mir nur zu gut.

Aber beachtet, es ist nie die Automarke an dem Fahrverhalten des Fahrers schuld, immer nur der Fahrer selber. Es sind alles tolle Autos, ob Audi, BMW oder auch Mercedes. Die Fahrer sind es, die die Marken in Verruf bringen können.

Liebe Grüße an alle eifrige Schreiber,
Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.11.2012, 11:13
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.10.2012
Ort: Steinabrückl
Motorrad: XJ6n
Beiträge: 60
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Aber beachtet, es ist nie die Automarke an dem Fahrverhalten des Fahrers schuld, immer nur der Fahrer selber. Es sind alles tolle Autos, ob Audi, BMW oder auch Mercedes. Die Fahrer sind es, die die Marken in Verruf bringen können.

Liebe Grüße an alle eifrige Schreiber,
Jörg[/quote]

Das stimmt auch sicher, aber wenn mir bei uns jemand doof auffällt, dann sind es zu 95 % Audifahrer. Obwohl, die meisten gefallen mir sehr gut, aber die Fahrer sind meistens A.....
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 02.11.2012, 11:29
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Warum sind hier fast alle gegen BMW?

Zitat:
Zitat von CorinnaMaria Beitrag anzeigen

Das stimmt auch sicher, aber wenn mir bei uns jemand doof auffällt, dann sind es zu 95 % Audifahrer. Obwohl, die meisten gefallen mir sehr gut, aber die Fahrer sind meistens A.....

Genau, daher volle Zustimmung von mir
und liebe Grüße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chromauspuff eingebrannt! – Wie reinigen? (fast) alles versucht! stallminator Motorrad Allgemein 9 15.08.2012 16:11
Hallo an alle- bin neu hier! JuSt4fun Das bin ich, das ist mein Motorrad 6 09.04.2011 18:48
Hallo an alle! Neu hier, ein Saarländer. otto Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 13.10.2010 08:10
Verkaufe fast neue Dainese Damen Lederkombi Sandra Bekleidung 0 03.10.2010 15:40
verkaufe Caberg Rhyno Klapphelm, fast neu jekyll Kauf & Verkauf 3 21.06.2009 13:33


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0