Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 02.09.2009, 20:17
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Ja, also dass hast du schön gesagt Claire.
Ja, ich werd auch iwas suche müssen un wenn es nur ne Maurer Ausbildung ist un dann nichts wie weg.
Naja, also Dipl INg, dafür fehlt mir Geld, Zeit un Muse.

Und zu Hawkind, die Backsteine würd ich sogar spendieren.

Hab mir den seine Sprüche mal durchgelesen, des muss ein Stasi gewesen sein, so wie der da austickt.

Un zu dem Motorräder gehören Verboten, ja des war scho ne traurige Geschichte, der meinte ja, dass seine Freundin wegen eines Motorradfahrers starb, klar dass er dann sauer is un vorallem traurig.
Un die Biker die wie die gesenkten Säue fahren, denen wünsch ich nur es beste. En einsamer Baum, aber se sollen alle überleben, damit se wissen was se falsch gemacht haben.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 02.09.2009, 21:37
Benutzerbild von Hawkwind
Kanalratte
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 813
Hawkwind eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Lasst uns nach Österreich zur Hasenjagd fahren.
__________________
Gruß
Felix
Ich fahr Mopped, weil ich kein Fahrrad hab
www.bikesanddogs.de
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 03.09.2009, 09:02
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Jo, auf zu den Hasen...! Dann können wir gleich Braten futtern!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.09.2009, 22:53
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Da wäre ich total dafür....
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23.10.2009, 09:32
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Hab gerade noch ein bißchen bei unsern österreichischen Nachbarn im 1000ps-Forum geguckt. Da gab es ein Interview mit dem Herrn Dipl.Ing.


Genialste Äußerung: Er habe mal einen Unfall gehabt, an dem sei aber seine Frau Schuld... zu lesen hier:
1000ps.at- FORUM: Birnwachs Interview

Was kann man zu so viel hochkarätiger Intelligenz noch sagen?
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 25.10.2009, 10:43
Benutzerbild von Ina1
Anfängerin
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Bayreuth
Beiträge: 128
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Ich hatte gestern einen sehr unterhaltsamen Vormittag dank diese Treads. Dieser Typ hat doch einen IQ wie Weißbrot. Da kann einem die Familie nur leid tun.

Wir haben bei meiner Arbeit so einen kranken Nachbarn. Sein Sohn ist behindert und kann sich draußen nur mit einer Gehhilfe fortbewegen (tagsüber ist dieser aber auf einer Arbeit). Immer wenn Kundschaft auf dem Gehweg kurz geparkt hatte, hat der Typ Fotos gemacht und diese dann als Sammelanzeige zur Polizei gebracht.

Als die Polizei dann vor unserer Tür stand haben sie nur die Augen verdreht und gemeint wir sollten doch mal das Gespräch mit ihm suchen, sie hätten wichtigeres zu tun.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 26.10.2009, 09:54
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Was ist das denn für ein Nachbar? Der hat auch keine andern Sorgen, oder?!

Der Herr Dipl. Ing. kann mit seinen Äußerungen wirklich die Lachmuskeln strapazieren... Freut mich, dass du einen spaßigen Vormittag hattest!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 26.10.2009, 17:49
Benutzerbild von Ina1
Anfängerin
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Bayreuth
Beiträge: 128
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Jo, unser Nachbar auf Arbeit stand mal in der Tür und wollte sich beschweren, dass schon wieder ein Auto auf dem Gehweg steht. Er ist dann ziemlich pampig geworden. Hab ihm dann gesagt, dass wir unsere Kunden drauf aufmerksam machen, dass sie sich nicht auf den Gehweg stellen sollen. Als er dann noch das schimpfen angefangen hat, hab ich ihn einfach stehen lassen. An solche Leute kommt man mit Worten nicht ran.

Ach ja, so ne Hasenjagdt in Österreich hat sicher auch was .
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 29.06.2010, 02:34
Fahranfänger
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 34
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Ich hab mir das auch mal angetan, ich bin fasziniert davon, wie wenig schon alleine der erste Satz StVO (ich erinnere: "Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.") von einigen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen wird...
Mein Motorrad dient mir persönlich dazu, zwei Sekunden schneller auf 50 zu sein, wenn ich 50 fahren darf.
ich drängle nicht vor, ich vergesse den Blinker nicht und ich kuppel die letzten 50 Meter vor meiner Haustür schon mal aus, weil 1000 umdrehungen leiser sind als 3500.
Hab auch grad in diesem österreischischen Forum gestöbert und war baff davon, wie wenig gegenseitige Rücksichtnahme auch in der verbalen argumentation vorhanden war...
(www.1000ps.at - Forum - Probleme Rechtliches: Nebeneinander stehen?)


Nichtsdestotrotz ist dieser Kleinkrieg gegen Motorradfahrer (das eigentliche Thema!) nicht zu beneiden oder zu bewerten... in der Haut des Anwohners (dipl.ing.) möchte ich nicht stecken, ich wohne extra in einer sehr ruhigen Gegend, weil ich momente im Leben habe, wo ich absolut auch Ruhe haben möchte (wenn ich z.b. schlafe)

Man kann sich meiner Meinung nach wenigstens versuchen zu benehmen, auch als Verkehrsteilnehmer, insbesondere Motorradfahrer...

Ich selbst fahre ja gerne Motorrad, sehe ja auch, wie manch Autofahrer (besonders die getunten Kleinfahrzeugen (Fiat, Golf, etc) es versuchen, dir was zeigen zu wollen... (Überholversuch zwischen Ortschaft (50 kmh) und Landstrasse (100 kmh))
Sie werden es niemals schaffen, schneller auf 100 zu sein als ich...
trotzem lasse ich sie ziehen...
sie werden sicherlich das Geld haben, für die (anzunehmende) Geschwindigkeitsüberschreitung und das Spritgeld, das ganz schön an mir zerrt...(ehrlich gesagt, ist der Spritpreis wirklich die würgenden Hände am Hals)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 29.06.2010, 07:32
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Vllt können sich die Motorradfahrer, die bei ihm vor dem Haus vorbeifahren nicht benehmen (wobei ich denke, der Großteil kann es...), aber eines ist definitiv klar - der Herr Dipl.Ing. kann es in einem öffentlichen Forum jedenfalls nicht. Und das finde ich viel schlimmer. Er greift nämlich in sehr vielen Äußerungen total daneben, wird unfreundlich, sogar beleidigend. Für einen so hoch gebildeten Mann, der sich auf seinen akademischen Hochschulgrad mehr einbildet als manch ein Professor mit erworbenem Titel ist das jedenfalls mehr als armselig.
Insofern glaube ich eher, dass er aus einer Mücke einen Elefanten macht und nur einen Grund für seine allgemeine Unzufriedenheit im Leben sucht. Schließlich ist seine Frau auch an seinem Autounfall Schuld... Dann kann eben auch der Motorradfahrer mit dem lauten Auspuff der Grund für den Tod eines seiner Kaninchen sein.

Ich sage immer: Mal an die eigene Nase fassen und die Schuld nicht immer bei andern suchen.

Und wenn ihn der Motorenlärm wirklich so sehr stört, muss er eben wegziehen. Der Klügere gibt nach........
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 30.06.2010, 02:25
Fahranfänger
 
Registriert seit: 13.06.2010
Beiträge: 34
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

genau...
der Klügere gibt nach...
auch in einem Forum...
dieser Herr Dipl.Ing. ist offensichtlich ein Troll, der grundsätzlich grundlos provozieren will...
Entweder man lässt ihn brabbeln, oder man ist so doof und provoziert den noch weiter...
nur eines davon führt über kurz oder lang zu einem friedlichen Ende...
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 30.06.2010, 07:16
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Zitat:
Zitat von Deacon Beitrag anzeigen
genau...
der Klügere gibt nach...
auch in einem Forum...
dieser Herr Dipl.Ing. ist offensichtlich ein Troll, der grundsätzlich grundlos provozieren will...
Entweder man lässt ihn brabbeln, oder man ist so doof und provoziert den noch weiter...
nur eines davon führt über kurz oder lang zu einem friedlichen Ende...
Da geb ich dir recht.
Ob Troll oder nicht. Nette Unterhaltung war es auf jeden Fall!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 30.06.2010, 19:53
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Privatkrieg gegen Biker

Ich hab mich halb tot gelacht über den Herrn Dipl. ing.
Sehr witzig. Erinnert mich ein wenig an Alfred Tetzlaff.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorraddemo gegen 80km/h Regelung! Daelimmäuschen Motorrad Allgemein 38 24.08.2009 11:01
CSD in LEIPZIG - TAGESAUSFAHRT der EXCITER BIKER (12. Juli 2009) Exciter Treffen 0 09.06.2009 23:39
Biker WE in Delmenhorst !!! Atze Treffen 6 21.04.2009 10:17
Biker Brille: Hell/Dunkel auf Knopfdruck Dampfhammer240 Bekleidung 9 02.12.2008 20:06
Nachwuchs-Biker für Reportage-Serie gesucht auf und davon Team Touren 1 24.09.2008 22:03