Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Kauf & Verkauf

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.02.2010, 17:31
Sozius
 
Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 4
Standard Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Hallo, wie die Überschrift schon sagt brauche ich ein par Vorschläge was für ein Motorrad für einen 60 Jährigen Fahranfänger geeignet ist.

Dazu muss ich sagen, das ich das Motorrad nicht für mich suche,
sondern für meinen Vater.

Zur Vorgeschichte, mein Vater hat mit 18 Jahren den Motorradführerschein gemacht, ist seit dem aber nie wieder Motorrad gefahren.
Er redet zwar schon seit ich denken kann von einem Motorrad, aber ich habe ihm nie geglaubt das es ihm wirklich ernst ist.
Als er letztens mit einer Zeitungsanzeige ankam in der eine Triumph Tiger 900 insereirt war, wurde mir jedoch klar das es ihm nun ernst ist.
Er kommt dieses Jahr in Rente und da braucht er nun ja auch ein Hobby.

Nun überlege ich welches Motorrad zu ihm passen würde.
Zur Triumph habe ich ihm abgeraten da sie

1. etwas hoch ist (mein Vater ist etwa 172 groß und hat nicht gerade die längsten Beine.

2. ziemlich schwer ist und zusammen mit der hohen Sitzhöhe gerade füpr einen Fahranfänger erhöhte Kippgefahr bestet.

Nun hoffe ich Ihr habt ein par Vorschläge für meinen Vater, die ihm die Auswahl etwas erleichtert.

Hier noch einige Kriterien die die Motorräder erfüllen solten.

Preisbereich bis 3500 EUR

Hubraum 500 - 1000ccm

Gewicht unter 250 kg

Zylinderzahl mindestens 2

Sportler, Super Sportler und Chopper fallen schon mal weg.

Naked- Bike villeicht, wobei es aus Komfortgründen doch eher ein verkleidetes Bike sein sollte.

Reiseenduro kann ich mir vorstellen, wobei für mich die Einzylinder wegfallen und die meisten doch eine ziehmlich hohe Sitzhöhe haben.

Am ehesten kann ich mir einen leichten Tourer vorstellen, mein vavorit wäre Yamaha Xj 600 Diversion.

Dann wäre noch die Suzuki DL 650, wobei es dabei mit dem Preis etwas eng werden wird.

Ich hoffe der Text war euch nicht zu lange, nun wisst ihr ja wonach wir suchen und ich hoffe auf einige Vorschläge von Euch.

Gruß
Fernandofleck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.02.2010, 21:28
Benutzerbild von mpbiker
Kein Fahranfänger
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 432
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

*grübel* du könntest Jörgs Sohn sein. Aber Chopper, also Harrley, fällt ja aus. Sieh dir mal die XJR´s von Yamaha an. Mein Mann fährt eine 1300er, Bj 02, glaub ich. Er ist auch heute noch begeistert von dem Motorrad. Ist zuverlässig, bequem und läßt sich gut fahren, seiner Meinung nach.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2010, 22:53
Benutzerbild von Idefix
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 403
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Yamaha TDM ist auch eine Option.

Motorrad-Inserat: Detailansicht
__________________
________________________________
Don´t eat yellow snow!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2010, 08:39
Sozius
 
Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Hallo,
ja an die TDM habe ich auch schon gedacht, ist wirklich eine überlegung wert.

Die XJR gibt es meines wissens erst ab 1200 ccm und knapp 100 Ps, ist das nicht etwas viel für einen Fahranfänger?

Kann mir villeicht noch jemand etwas zur Yamaha Xj 600 Diversion sagen?
Wie sieht es mit den Luft-gekühlten Motoren aus ? Gibt es da gerade im Stadtverkehr keine Probleme mit der Temperatur?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2010, 09:18
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.432
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Sportler, Naked und Tourer sind relativ oft das selbe.
Daher immer die Klassiker Honda Hornet, Suzuki Bandit, vielleicht ne Kawasaki Z (diese 3 Gibte es recht oft daher sind die Preise recht günstig)
Aber im Grunde gibt es da so viele die kann man gar nicht alle Aufzählen.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.02.2010, 22:47
Benutzerbild von Hawkwind
Kanalratte
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 813
Hawkwind eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Die Diva ist relativ niedrig gehalten, zuverlässig, 61 PS(die Oma hatte 73PS).
Negativ ist nur, dass zur Ventilspielprüfung/Einstellung, die Vergaserbank abgebaut werden
muss, da der Ventildeckel sich sonst nicht entfernen lässt.
Ansonsten keine Einwände.
Temperaturprobleme gibt es nicht, auch nicht im Stadtverkehr im Sommer.
__________________
Gruß
Felix
Ich fahr Mopped, weil ich kein Fahrrad hab
www.bikesanddogs.de

Geändert von Hawkwind (10.02.2010 um 22:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.02.2010, 23:44
Benutzerbild von mpbiker
Kein Fahranfänger
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 432
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Ja, sorry! Fahranfänger hatte ich überlesen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.02.2010, 08:59
Sozius
 
Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Hawkind
fährst du selbst ne Diversion?
Wann muß das Ventilspiel überprüft werden, alle 10.000km ?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.02.2010, 21:10
Benutzerbild von Hawkwind
Kanalratte
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 813
Hawkwind eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Nö, ich fahr die Oma, XJ600-51J, die mit den 73 PS.
Bei meiner soll das Ventilspiel alle 12000 km geprüft werden.
Bedienungshandbuch gibt es hier, legal zum Download:
Bedienungsanleitungen für Motorräder und Roller
Da kannst du dann alles nachlesen, unter XJ600N oder S.
Welches Handbuch du dir aussuchst ist egal, die Moppeds
sind, bis auf die Verkleidung der S, identisch.
Für einen Wiedereinstieg ist das Mopped ideal.
__________________
Gruß
Felix
Ich fahr Mopped, weil ich kein Fahrrad hab
www.bikesanddogs.de

Geändert von Hawkwind (15.02.2010 um 21:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.02.2010, 17:15
Sozius
 
Registriert seit: 09.02.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Hawkind danke für den Hinweis zum Download der Bedienungsanleitung!
Ich denke auch das die Diversion das perfekte Bike wäre.

Hat villeicht noch jemand ein Leistungsdiagramm zur Diversion?
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.02.2010, 19:23
Benutzerbild von Arny
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 357
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Zitat:
Zitat von Fernandofleck Beitrag anzeigen

Hat villeicht noch jemand ein Leistungsdiagramm zur Diversion?

Braucht man so etwas ?

Dein Vater fährt sie sicher erstmal etwas vorsichtig.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.02.2010, 19:50
Benutzerbild von Blue
D'oh!
 
Registriert seit: 26.02.2009
Ort: zu hause
Beiträge: 217
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Zitat:
Zitat von Arny Beitrag anzeigen
Braucht man so etwas ?
Ja.. wozu braucht man sowas? Is doch egal. Mehr Power wie ein Auto haste allemal.
__________________
Gruß René
_________________________________
Drosseln sind Vögel! Sie in ein Motorrad zu stecken ist Tierquälerei!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.02.2010, 21:51
Benutzerbild von Hawkwind
Kanalratte
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 813
Hawkwind eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Das bringt eh nix. Die Leistungsdiagramme in den Handbüchern, soweit überhaupt vorhanden,
beziehen sich auf eine Testmaschine nicht aber auf das aktuelle Mopped.
Da es ein gebrauchtes Mopped ist, stimmen diese eh nicht mehr.
Das "Aussembauchrausleistungsdiagramm" für mein Mopped sieht so aus:
bis 4500 U/min = ca. 34 PS
4500 U/min - 7500 U/min = ca. 50 PS
ab 7500 U/min = 73 PS
__________________
Gruß
Felix
Ich fahr Mopped, weil ich kein Fahrrad hab
www.bikesanddogs.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.03.2010, 13:23
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Habs leider erst jetzt gelesen.
Für mpbiker. Fernandofleck ist nicht mein Sohn, da die technischen Daten von seinem Vater und mir nicht übereinstimmen. Ich kann auch nur von meinen technischen Daten sprechen, die da lauten: Größe 1,83 cm 78 kg schwer und bin erst vor kurzem 55 Jahre alt geworden.
Übrigens mit der Harley hat sich auch alles geklärt. Bin jetzt ganz davon abgekommen. Guck mal bei FUN, Kaffeeklatsch Claire + Hummel rein.
Ich habe mich jetzt für eine Honda CBF 600 entschieden.
Grüße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.03.2010, 13:26
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Welches Motorrad für 60 Jähringen Fahranfänger

Lustig ist ja, dass es noch mehr gibt die wie ich mit 18 den Fürherschein gemacht haben und nie gefahren sind und sich jetzt ein Motorrad kaufen wollen. Ich kann nur sagen: macht es Leute, sonst geht euer Traum nie in Erfüllung.
Grüße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Motorrad? David Motorrad Allgemein 10 25.12.2009 16:27
Welches Motorrad cartmann133 Supersport / Streetfighter 9 19.10.2009 03:47
welches Motorrad? dERiCH Kauf & Verkauf 3 10.10.2009 11:59
Welches Motorrad?! Schmitz Kaufberatung 5 01.03.2009 20:41
Welches Motorrad? Schmitz Kauf & Verkauf 1 01.03.2009 15:32


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0