Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.03.2010, 09:52
Sozius
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 5
Standard 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Hallo zusammen,

folgende Situation:

Ich habe vor 2 1/2 Jahren meinen Motorradschein (A) gemacht und bin mit einer Honda XBR 500 mit 27 PS eingestiegen. Da nach einer Weiler der Reiz für mehr Leistung da ist, würde ich mir gerne die nächsten Tage ein neues (gebrauchtes) Motorrad zulegen. Ich stehe auf solche allrounder Modelle wie, CBF, Bandit ....

Derzeit werfe ich einen Blick auf die Honda Hornet. Warum? Optisch geiles Aussehen, Preislich ok (Budget will ich so 2000 - 3000 € ausgeben), viel Leistung (fast 100 PS).

Die Strecken auf denen ich Hauptsächlich fahre sind Landstraßen, auch ab und an Autobahnen. Wichtig ist mir also eine schöne schnelle Beschleunigung und eine angenehme Endgeschwindigkeit ( ~ 200)

Schlussendlich meine Frage? Was würdet ihr mir empfehlen? ist die Hornet eine gute Entscheidung?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.03.2010, 10:25
Benutzerbild von Idefix
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 403
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Für den Preis wird es schwer sein was zu finden....
__________________
________________________________
Don´t eat yellow snow!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.03.2010, 10:27
Benutzerbild von Claire
Blubberdonnareiter
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: Aprilia Shiver
Beiträge: 4.871
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Wie alt soll denn das Bike maximal sein?
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.03.2010, 10:32
Sozius
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 5
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Ich habe bereits selber bei Mobile und anderen Plattformen geschaut und da beispielsweise viele Honda Hornets mit neuen Tüv, wunderbaren Zustand für 2300 € gesehen (von Händlern!!!)

Ans Alter dachte ich so 10 Jahre ~

Händler wäre mir aus dem Grund Lieber, da ich dort meine Alte ja in Zahlung geben kann.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.03.2010, 15:26
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.237
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Also die Hornet ist ein gutes Bike die wohl alle deine Anforderungen erfüllt.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.03.2010, 10:16
überholt schon mal
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Alb
Motorrad: Suzuki GSXR750, KTM SuperDukeR
Beiträge: 138
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

An der Hornet ist nichts auszusetzen, ob allerdings ein Händler deine XBR 500 haben möchte?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.03.2010, 10:17
Sozius
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 5
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Ach naja warum nicht, die XBR ist meinermeinung nach ein sehr schönes Einsteiger Motorrad.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.03.2010, 10:20
überholt schon mal
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Alb
Motorrad: Suzuki GSXR750, KTM SuperDukeR
Beiträge: 138
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Wie alt und wieviele Kilometer? Der Händler sollte sie auch weiter verkaufen und er muß eine Gewährleistung geben.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.03.2010, 10:35
Sozius
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 5
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Die hat Baujahr 87 und hat 50k KM drauf.

Mir ist klar, dass ich für die kein Superhohenpreis kriege, allerdings ist es für die meisten Händler kein Problem, die auf vordermann zukriegen.

Wobei die XBR von mir noch ziemlich gut in Schuss ist. Hat mich jedenfalls in 2 Jahren nie im Stich gelassen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.03.2010, 11:08
Benutzerbild von Claire
Blubberdonnareiter
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: Aprilia Shiver
Beiträge: 4.871
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Wenn du das passende Bike für dich beim Händler gefunden hast (zB die Hornet), würde ich mir einfach mal ein Angebot fürs alte Möp machen lassen... Vllt klappts ja doch?!

Gibts das bei Motorrädern auch wie bei alten gebrauchten Autos? >> Export
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.03.2010, 15:51
Benutzerbild von mpbiker
Kein Fahranfänger
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Münsterland
Beiträge: 432
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Hi! Ich fahre eine Honda Hornet 600, BJ 2002. Beschleunigung ist meiner Meinung nach gut( einen anderen Vergleich hatte ich noch nicht und mehr brauch ich auch nicht wirklich). Aber auf Autobahnen ist das kein so tolles fahren. Der Wind zieht wie verrückt bei hohen Geschwindigkeiten. Zumindest, wenn man nur eine kleine Scheibe hat. Ab 160kmh muß ich mich krampfhaft festhalten. 180 kmh kann ich nicht lange fahren, 200 habe ich nur mal kurz probiert. Das sind jedenfalls meine Erfahrungen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.03.2010, 16:00
Sozius
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 5
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Hallo zusammen,

also ich bin mittlerweile von der Hornet 600 zur Hornet 900 gekommen und habe 2 Angebote:

Also nummer eins: Motorrad-Inserat: Detailansicht


Nummer 2 wäre:

Motorrad-Inserat: Detailansicht


Was würdet ihr mir empfehlen?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.03.2010, 16:31
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: 2 Jahre Schein, welches Motorrad?

Vom zweiten würd ich dir abraten.
Erstens is es teurer wie des erste Angebot.
Zudem Privatverkauf.
Und dann noch 8 Jahre alt die Maschine.

Auf jedenfall eher zum ersten Angebot tendieren.
Händlerangebot, nicht viele KM drauf, nur der Preis...
Da würd ich noch a bissl runterhandeln
1 oder 2 Hundert Euro sollten drinne sein.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Motorrad? Orw Kauf & Verkauf 7 28.02.2010 14:54
Welches Motorrad? David Motorrad Allgemein 10 25.12.2009 16:27
Welches Motorrad cartmann133 Supersport / Streetfighter 9 19.10.2009 03:47
welches Motorrad? dERiCH Kauf & Verkauf 3 10.10.2009 11:59


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0