Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2011, 13:50
Fahranfänger
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 49
Standard Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Hey,

bin schon fast fertig mit meinem Schein.Werde mir wahrscheinlich jetzt im November oder im Dezember schon ein Motorrad holen.Ich denk mal,da kann ich für wenig Geld,das Beste ruasbekommen,als jetzt Anfang der Saison.Jetzt wollte ich gerne wissen,was für eine Durchschnittsgeschwindigkeit eine Yamaha Fazer 600 mit 34 ps hat.Ich bin zwar nicht so der Raser.Aber sie sollte schon 160km/h schon schaffen.Oder lieg ich da falsch?Bin gestern eine Honda CBR 600 gefahren..sie ist ja ganz okay und gut,aber auf Strecken von 300km und das durchgehend,wäre schwierig mit dem Rücken und den Gelenken denk ich mal.Also ich wäre froh wenn die Yamaha Fazer 600 (Baujahr bis 2004) mindestens 140km/h ohne Probleme schaffen würde..falls jemand so eine fährt mit 34 ps oder gefahren hat,könnte derjenige mit sagen wie schnell das Topspeed ist bei 34 ps?Ich brauche nur für die 34 ps,weil ich dann nach 2 Jahren das Motorrad von nem Bekannten bekomme,der fährt ne Yamaha Fz1.

Vielen Dank,
Nikita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.10.2011, 14:41
Benutzerbild von Doenerdealer
komplett mit scharf
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: Bochum
Motorrad: Suzuki GSX 600 F
Beiträge: 376
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Also die Duschnittsgeschwindikeit ist unabhängig von Fahrzeugtyp und Leistung. Die ist immer Stecke/Zeit.
Ich glaube du möchtest eher die Höchstgeschwindigkeit wissen.
__________________
GSX600F | Bj. 1997
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.10.2011, 15:36
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Danke Doenerdealer Ich dachte ich liege falsch

Nikita, ich kann dir nur die Hoechstgeschwindigkeit meiner normalerweise 60PS starken Maschine sagen..Sie schafft mit 8000 Touren 160

LG Jeanine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.10.2011, 17:56
Aprilia Dorsoduro 750
 
Registriert seit: 26.06.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 17
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

also bei meiner aprilia dorsoduro ist höchstgeschwindigkeit so 140-145km/h. Ist auch gedrosselt aber aus irgenteinem grund bei aprilia 23 statt 25kw.
da ich selbst noch ne recht grosse fläche für wind biete und kaum windschutz habe kanns auch bei dir etwas mehr sein. Wenn ich zb beim fahren mein bein raushalte werde ich um ca 5kmh langsamer
also rechne mal mit so 150km/h höchstgeschwindigkeit
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2011, 18:11
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

@N1k1t4 Kleine Bitte an dich,
mach bitte Absätze in deinem Text.
Das liest sich dann um einiges leichter.

Zur Höchstgeschwindigkeit kann ich dir als Beispiel die Bandit nennen
Bandit 600 S (vergleichbar mit der Fazer) auf 34ps hat mit mir (ca. 70Kg) 140Km/h geschafft.
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.10.2011, 22:42
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Also die Suzuki GSX 750 F Baujahr 96 hat mit viel Glück die 130 geschafft.
Aber du musst dir immer vor augen halten, dass die Maschine stark beschnitten wurde, un nicht zu vergleichen ist mit der offenen Leistung.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.10.2011, 08:40
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.684
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Ich glaub es ist schwer vergleiche dazustellen. Die werte sind offensichtlich so unterschiedlich. Ich weis von eine 34ps gedrosselten GPZ600 die 160 läuft.

Ich denke alle 34PS Maschinene durfen zwischen 120 und 160 fahren, je nach aufbau, Getriebeumsetztung usw
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.10.2011, 10:29
Benutzerbild von andre83
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hammelburg
Beiträge: 286
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Meine Bandit 600 S ging auch bis 160 km/h mit ein bisschen bergab..

Du solltest wissen dass jede gedrosselte Maschine (von 600ern ausgegangen) die Höchstgeschwindigkeit schafft die sie auch offen hat, dafür brauchst du halt viel viel Zeit und nen schön steilen Berg den du runterfahren kannst.

Trotzdem ist es absolut unnötig sich über sowas Gedanken zu machen, an die Höchstgeschwindigkeit kommst du nicht mit gutem Durchzug, das dauert schon seine Zeit und zum Überholen (außer auf der Autobahn) ist das kein Wert an den du dich halten kannst. (Von wegen ich schaffe 160 km/h, da kann ich den vor mir noch überholen obwohl wir schon 120 km/h fahren und die nächste Kurve nurnoch 60 Meter entfernt ist. Das wird nicht funktionieren.)

Vernünftigen Anzug hast du (bei 4 Zylindern) bis etwa 100-120 km/h, dann wirds eher mau.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.10.2011, 11:45
Fahranfänger
 
Registriert seit: 07.09.2011
Beiträge: 28
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

hmm.. woran liegt es, dass ich mit meiner 125ccm aprilia (30ps) 165 km/h schaffe???
Ich dachte mit 4 ps mehr und 250ccm geht da noch etwas mehr ^^
-->ich wiege 75kg, natürlich sitze ich schon etwas sportlicher. Wenn ich komplett aufrecht sitze, dann gingen 155 km/h ..
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.10.2011, 12:11
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Zitat:
Zitat von oliver Beitrag anzeigen
hmm.. woran liegt es, dass ich mit meiner 125ccm aprilia (30ps) 165 km/h schaffe???
Ich dachte mit 4 ps mehr und 250ccm geht da noch etwas mehr ^^
-->ich wiege 75kg, natürlich sitze ich schon etwas sportlicher. Wenn ich komplett aufrecht sitze, dann gingen 155 km/h ..

Was hat die denn für nen Motor?
Bei 125 sind die 2Tackter den 4Tacktern meist deutlich im Vorteil
da sie doppelt so oft zünden
und damit im oberen Drehzahlbereich mehr Power haben.
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.10.2011, 12:20
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Moin.........ist es denn so wichtig ob das Mopped 160 Km/h fährt ???
Ob 150-160 km/h ist doch Wurst............mir scheint so als die gedrosselten Maschinen etwas schneller sind........Bekannter : CBR 900, 34 PS gedrosselt,knapp 170Km/h,Schwiegersohn , Z7R,34 PS gedrosselt,weit inne 160 Km/h,wichtiger ist doch das die Maschine dort auch zügig hin kommt,da wird es ab 130 Km/h zäher.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.10.2011, 16:12
Fahranfänger
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 49
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Ok danke für die Antworten.

Ich dacht so,dass die,die auf 34 ps gedrosselt sind so um die 180 und 200 fahren..aber da hab ich mich sehr getäuscht :P Falsch gelesen wahrscheinlich bzw verstanden.Ich fahre ja gerade mit der yamaha fazer 600 in der fahrschule,Vom sitzen und so gefällt sie mir sehr,bequem und beim fahren auch keine probleme.

Ich bin 1,83 groß.Wiege 70 kg.Suche eine nacked bzw eine wo der rücken gerade ist,also keine ss oder rennräder .Wie gesagt,die Fazer gefällt mir auch sehr und z.b. die yamaha r6 auf 34 ps..geht auch schon schön ab..ab 120 gehts schon schnell auf 140..wie es jetzt beier fazer auf 140 geht weiß ich nicht,bin sie nur bis 100 gefahren.Ichc will später halt keine gelenk oder rücken probleme kriegen,und will Strecken um die 200km ohne pausen schaffen.

Preislich will ich bis 2500€ (Nur für das Motorrad) ausgeben,Baujahr ist mir recht egal.Es darf aber nicht zu alt aussehen.

Und wie siehst eig mit der Bekleidung aus?Stiefel,Nierengurt,Helm und handschuhe hab ich schon eigene.Ich suche noch eine Jacke und Hose..Ich überlege mir gerade ob icgh Leder oder einen anderen Stoff nehmen sollte..Mein Körper ist recht schmal,ich hatte Leder schon angehabt.Bequem wars schon,aber wie wirkt es sich im Sommer aus?Ich will jetzt nicht durchgeschwitzt werden.Und in den kälteren Tagen (15°) Sollte es auch nicht zu kalt sein.Ich trage gerne eher engere Sachen,da fühl ich mich besser..

So jetzt könnt ihr mich beraten (:
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.10.2011, 16:16
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Zitat:
Zitat von n1k1t4 Beitrag anzeigen
Ok danke für die Antworten.


Und wie siehst eig mit der Bekleidung aus?Stiefel,Nierengurt,Helm und handschuhe hab ich schon eigene.Ich suche noch eine Jacke und Hose..Ich überlege mir gerade ob icgh Leder oder einen anderen Stoff nehmen sollte..Mein Körper ist recht schmal,ich hatte Leder schon angehabt.Bequem wars schon,aber wie wirkt es sich im Sommer aus?Ich will jetzt nicht durchgeschwitzt werden.Und in den kälteren Tagen (15°) Sollte es auch nicht zu kalt sein.Ich trage gerne eher engere Sachen,da fühl ich mich besser..

So jetzt könnt ihr mich beraten (:

AAlso, wenn du grade sitzen willst wuerde ich dir eine Reiseenduro empfehlen

Und Bekleidung... Deine Fragen wurden hier schon an die 100mal durchgekaut
Das ist nicht böse gemeint

Aber versuchs doch erstmal mit der SuFu (Suchfunktion).

Das findest du ganz oben rechts


Und wenn du dann immernoch Fragen hast.. Immer her damit..

Was dir wahrscheinlich alle empfehlen ist: Geh einfach zu den Geschaeften und Probiere alles mal an

LG Jeanine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.10.2011, 17:26
Benutzerbild von Feryl
Eliptic
 
Registriert seit: 03.05.2011
Ort: Gütersloh
Motorrad: Suzuki GS500E
Beiträge: 304
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Und du solltest dir echt gut überlegen ob du mit einem Naked Bike 160kmh über längere Strecken fahren willst. Das ist nämlich einfach nur anstrengend, ungemütlich und geht vermutlich auch ganz schön auf die Gelenke. Du bekommst nunmal den vollen Wind ab und musst da auch gegen halten. Ich denke mal eine Naked mit 34PS wird auch langsamer sein als eine mit Verkleidung, wegen der Aerodynamik. Also fahr mit der Fazer lieber erstmal soviel wie du rausholen kannst und überleg dir dann ob du das wirklich willst. Bei zu hohen Drehzahlen macht das ganze ja auch keinen wirklichen Spaß mehr.

Mein Kawasaki ER6N in der Fahrschule hat 150-160kmh mit 34Ps geschafft, vielleicht auch mehr, aber das hat mir gereicht. Meine GS500 mit 34PS hab ich bisher noch nicht voll ausgefahren, da ich eigentlich nur Landstraße fahre ... 125kmh war aber mit Verkleidung noch ganz bequem. 160 sollte die auch schaffen, aber fahren tu ich die sowieso nicht
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.10.2011, 20:21
Fahranfänger
 
Registriert seit: 04.09.2011
Beiträge: 49
Standard AW: Wie hoch ist die durchschnittsgeschwindigkeit einer Yamaha fazer 600 (34ps)

Ich glaub ich hol mir einfach eine 600er Fazer,egal wie viel sie schafft.So wie ich sie jetzt fahre ich sie ganz gemütlich und ich komme klar mit ihr.Später wenn ich mir was größeres hole,werd ich alles möglichtesten aber jetzt fehlt mir die Zeit und wie gesagt..die Fazer kommt schon auch hin.

Ich fahr Do vll mit der Fahrschule auf die Autobahn und dann guck ich mal wie hoch die Geschwindikgeit beier 600er auf 34ps gedrosselte Fazer hochgeht oder wie man das nennt :/

Zu der Kleidung.Ich würd gerne wissen wie es mit Leder bei 10° und bei 40° ist..Zu kalt bei unteren Temperaturen..werd ich schwitzen bei Temperaturen über 30°?
Ich hab an die Marke: Probiker gedacht.

Danke,
Nikita
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yamaha Fazer 600 Einspritzung? n1k1t4 Motorradtechnik 13 11.09.2011 14:15
Yamaha Fazer FZ-6 N Atze Naked / Tourer / Sporttourer 33 07.03.2010 19:24
Drosslung für Yamaha Fazer 600 Wolle9 Kauf & Verkauf 9 14.04.2009 16:16
Probleme Yamaha Fazer FZ6 S2 Sebastian Supersport / Streetfighter 1 25.11.2008 18:04


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0