Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2011, 13:32
Lawbreaker
 
Registriert seit: 11.01.2009
Ort: Altshausen
Beiträge: 217
Standard Tank voll machen oder leeren?

Soll man während der Winterpause den Tank voll machen oder leeren?
Viele sagen ja, dass man diesen voll machen muss, wegen Rost. Mein Tank is aus Alu oder so (auf jeden Fall nicht aus Kunstoff). In meinem Handbuch wird geschrieben, dass man ihn komplett leer machen soll, damit das Kraftsoffsystem nicht verstopft.
__________________
Wir rasen NICHT, wir fliegen tief!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2011, 15:20
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.990
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Verstopfen tut das eigentlich nur wenn irgendwelche Sachen im Tank schwimmen die da nicht reingehören.
Die Sache mit dem Rost muss nur bei alten Mopeds noch beachtet werden.
Neue Mopedtanks sind (sollten zumindest) beschichtet.

Wenn in deiner Betriebsanleitung allerdings steht, das du ihn besser leer machen sollst, dann ist es garantiert nicht verkehrt ihn leer zu machen
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2011, 15:33
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Hallo Bikerboy007, der Tank wurde oder wird bei älteren Motorräder bis zum Rand gefüllt um ein Rosten zu vermeiden...... wo keine Luft hinkommt kann auch nichts rosten. Die heutigen Tanks der neuen Generation sind meist von innen Kunststoffbeschichtet, also ist es egal wie viel noch drin ist.....
Zusetzen kann sich auch bei einem Voll- oder Halb-befüllten Tank nichts .... was früher passierte war nur das sich Wasser( Kondenswasser) vom Sprit trennte und sich unten am Ablauf sammelte .. das konnte im Frühjahr leichte Probleme geben.
.....also wie du es machst ist es richtig..........Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2011, 16:09
tux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Also, ich habe bei meiner vier Jahre alten Maschine den Tank vollgefüllt. Sicher ist sicher.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2011, 16:11
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.990
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

4Jahre sind doch kein Alter

(alles nach 2000 ist NEU)
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.10.2011, 16:12
tux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Ich weiß, aber wie gesagt: sicher ist sicher.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2011, 15:10
Benutzerbild von Ghostrider1985
Sozius
 
Registriert seit: 01.09.2011
Ort: hagen
Beiträge: 17
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Ich mache es immer so, ich fülle den Tank nicht komplett auf, so kann nichts rosten oder austrocknen. Weil ich das Problem hatte, dass mein Tank schon von innen gerostet ist während der Winterzeit.
__________________

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.10.2011, 15:35
Benutzerbild von Doenerdealer
komplett mit scharf
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: Bochum
Motorrad: Suzuki GSX 600 F
Beiträge: 376
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Zitat:
Zitat von Ghostrider1985 Beitrag anzeigen
Ich mache es immer so, ich fülle den Tank nicht komplett auf, so kann nichts rosten oder austrocknen.
Aber kann er dann nicht oberhalb des Treibstoffspiegels roseten? Dachte immer deswegen soll man bis zur Oberkannte füllen.
__________________
GSX600F | Bj. 1997
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.10.2011, 17:30
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.446
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Zitat:
Zitat von Doenerdealer Beitrag anzeigen
Aber kann er dann nicht oberhalb des Treibstoffspiegels roseten? Dachte immer deswegen soll man bis zur Oberkannte füllen.
Stümmt,
bei älteren Maschinen kann das passieren........neuere Moppeds haben eine Versiegelung bzw beschichtete Tanks........da rostet nix
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.10.2011, 18:16
Benutzerbild von Michael P.
Altkradschrauber
 
Registriert seit: 16.03.2011
Ort: 19412 Brüel
Motorrad: Honda SevenFifty
Beiträge: 152
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Zitat:
Zitat von Bredi Beitrag anzeigen
Stümmt,
bei älteren Maschinen kann das passieren........neuere Moppeds haben eine Versiegelung bzw beschichtete Tanks........da rostet nix
Stimmt eben nicht!
Bei alten Maschinen bis Bj. 45 in etwa wurden die Tanks (manchmal auch die Fahrgestelle) komplett verzinkt. Tanks auch von innen! Daher können die eigentlich nicht rosten. Rosten können nur die "jüngeren" Datums.

Heute eine heikle Geschichte sind die Bestandteile des Benzins: Phosphorsäure (bis zu 2%) und Biosprit (bis zu 10%)! Phosphorsäure greift blankes Metall an. Biosprit knabbert an Lacken und Versiegelungen. Beides ungut. Biosprit ist hygroskopisch, nimmt Wasser auf. irgendwann ist die Sättigung erreicht, dann muss der Biosprit gegen neues Benzin getauscht werden. Teuer und umständlich.
Ich stelle meine Motorräder mit leerem Tank ab und hänge einen Beutel mit Silikakugeln rein. Ab und an werden die dann im Backofen getrocknet.

Nicht zu vergessen die Alkohole und Additive. Die zerfressen Buntmetalle und Düsen. Additive lagern sich gerne überall als weißgraues Zeugs ab. Alkohol verfliegt und macht den Sprit zündunwillig.
__________________
Gruß, Michael.
Fährt lieber als rumzustehen.
www.oldtimerferien.de

Geändert von Michael P. (09.10.2011 um 18:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 09.10.2011, 18:19
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.990
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Zitat:
Zitat von Michael P. Beitrag anzeigen
Ich stelle meine Motorräder mit leerem Tank ab und hänge einen Beutel mit Silikakugeln rein. Ab und an werden die dann im Backofen getrocknet.
Das ist natürlich die beste Art zu überwintern
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.10.2011, 08:24
tux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Meine Maschine ist Baujahr 2007. Also habe ich das mit dem vollen Tank richtig gemacht, oder?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.10.2011, 19:10
Benutzerbild von Michael P.
Altkradschrauber
 
Registriert seit: 16.03.2011
Ort: 19412 Brüel
Motorrad: Honda SevenFifty
Beiträge: 152
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Tux,

hast Du einen richtigen Benzinhahn? Vergaser oder Einspritzer? Vergaser müssen im Winter leer sein. Beim Einspritzer ist es nicht so wild.

Ob der Tanksiegel alles abkann wirst Du in zwei Sommern sehen...
__________________
Gruß, Michael.
Fährt lieber als rumzustehen.
www.oldtimerferien.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.10.2011, 19:41
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.446
Standard AW: Tank voll machen oder leeren?

Zitat:
Zitat von Michael P. Beitrag anzeigen
Stimmt eben nicht!
Nun gut ich meine doch,habe schon zwei alte Maschinen gehabt so Bj,80-85 und da ist der Tank vonn innen rostig geworden,bei neueren Maschinen habe ich noch nicht davon gehört oder selber Probleme mit Rost gehabt.
Ups........jetzt haben wir älter nicht definiert........ich meine so ab Bj 1970-1990....
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loch im TanK???? heike1103 Motorradtechnik 7 31.05.2011 18:32
VZ 800 Tank moppedpeter Kauf & Verkauf 2 09.06.2010 15:18
Soll ich den A1 machen oder nicht??? Voices Fun 8 28.04.2010 22:02
NEUE 140ccm voll der HAMMER lhmillemille Kauf & Verkauf 0 03.11.2009 18:37
Tank reinigen MichaelausSteiermark Motorradtechnik 2 22.07.2009 20:18


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0