Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Naked / Tourer / Sporttourer

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2018, 21:12
Sozius
 
Registriert seit: 02.12.2018
Beiträge: 2
Standard Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Hallo zusammen,

ich möchte mir für nächsten Sommer eine Street Triple RS 765 holen. Ich habe auf mobile jetzt 2-3 in meiner Nähe mit Km Ständen unter 10 tkm gefunden. Mit wenig Extra Ausstattung liegen die so zwischen 9 t€ -9,5t€. Die ersten „neuen“ liegen so bei 10,5-11 t€.
Lohnt es sich wegen 1000 € eine Gebrauchte zu nehmen oder würdet ihr lieber eine Neue nehmen.
Zu mir: Ich bin jetzt 50, Kinder sind Erwachsen, als der typische Wiedereinsteiger. Bin von 14 ;-) bis ca. 25 immer Moped gefahren. Dann wegen Arbeit und Familie Cabrio und jetzt möchte ich mit ein paar Freunden ein wenig gemütlich cruisen.

Würde mich über alle Tips und Tricks freuen.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2018, 22:41
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 952
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Mein erster Gedanke wäre mal, ob Du dir sicher bist, dass die Street Triple das richtige Fahrzeug ist, wenn Du nur "cruisen" willst. Doch das kann ich dir von hier aus eher schwer beantworten.

Ob das Geld bei einer Gebrauchten oder einem Neufahrzeug besser angelegt ist, ist eine Frage der persönlichen Präferenzen.
Ich persönlich würde vermutlich das Neufahrzeug nehmen, aber das ist nur meine Meinung. Für die genannte Summe gäbe es neu dann aber "nur" die R. Die RS kostet noch mal einen Tausender mehr.
https://www.triumphmotorcycles.de/mo.../street-triple


Noch was, wenn Du schreibst, dass Du früher Moped gefahren bist, was waren das für Fahrzeuge? Weil 25 Jahre zurück, da ist schon einiges passiert was die Technik angeht.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2018, 07:07
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.463
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Im Prinzip hat der Simon schon alles gesagt, was mir auch auf der Zunge liegt.

Die Street Triple RS ist eher ein Heizergerät, als etwas zum Cruisen.
Allein schon die Sitzposition ist jetzt nicht als besonders entspannt zu bezeichnen.
Sitzbank und Fahrwerk sind auch eher auf der sportlichen (harten) Seite.

Zum "cruisen" würde auch eine Street Triple S reichen, zum gemütlichen rumfahren braucht man kein voll einstellbares Sportfahrwerk.
Oder gleich ein ganz anderes Motorrad.

Da würde ich nochmal in mich gehen und genau überlegen, was ich will.

Wenn das natürlich emotional betrachtet und aufgrund der Optik "the one and only" Motorrad für Dich ist, ist das natürlich völlig legitim. Dann würde ich für nen knappen 1.000er mehr aber auch eher zum Neugerät greifen.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2018, 09:35
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.672
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Im Prinzip gibt es nicht viel mehr dazu zu sagen Simon hat es ziemlich getroffen.
Wie groß bist du, den Triumph Motorräder sind doch eher zierlich. Eine S hätte eine höhere Sitzhöhe als die RS.

Zum Preis das musst du selbst entscheiden, aber mit etwas Verhandlungsgeschick sind bestimmt auch ein Paar Euro drin, da ist man dann nicht mehr weit weg von den Gebrauchtpreis, wobei der natürlich auch gedrückt werden kann.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.12.2018, 10:22
Sozius
 
Registriert seit: 02.12.2018
Beiträge: 2
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Hallo,

danke erstmal für die Rückmeldung, ich versuch die mal so abzuarbeiten

- die z.B. wäre Neu für 10,5t€

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...=Recommend_DES


- Bin früher von Enduro XL 600 bis GPZ 600 einiges gefahren. Ich bin da recht wankelmütig, habe ich etwas kann schon wieder was neueres her. Musste aber immer ins Studenten-Budget passen

-- Optisch sollte es ein Naked werden und da finde ich die Street RS am besten/schönsten. Die technischen Möglichkeiten werde ich weder brauchen noch ausnutzen, das ist mir bewusst genau wie die Leistung. Wahrscheinlich ist die RS (im Vergleich zur S) auch ein bisschen fürs Ego, ich denke das gilt für das meiste Im Straßenverkehr ?

Ich werde mir aber mal die S nochmals im Vergleich anschauen, . Guter Punkt !!

Danke
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.12.2018, 13:13
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 952
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Also meine Empfehlung, falls Du nicht größer als 1,80m bist, ist die Kawasaki Z900. Liegt leistungsmäßig definitiv im Bereich der Streety, aber ist doch im Ganzen etwas (im besten Sinne) gemütlicher.
Solltest Du doch eher zu den Sitzriesen gehören, so wie ich zB, dann solltest Du vielleicht sowas wie die Kawasaki Versys, Suzuki V-Strom (JA, Sind keine Nakeds!) oder auch die Aprilia Shiver, BMW F800R (gebraucht), KTM 790 Duke, und Yamaha XSR900 ausprobieren.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.12.2018, 13:58
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.463
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Simon... gerade als Sitzriese (kurze Beine, langer Oberkörper) sollte ein kompaktes Naked Bike von Vorteil sein.

Die Yamaha MT09 (Basis für die XSR900) bietet auch schon eine relativ entspannte Sitzposition.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.12.2018, 14:28
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 952
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

In dem Sinne hast Du natürlich Recht, aber ich meinte eher sowas wie "Wenn ich sitze bin ich immer noch riesig" ....für manche
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.12.2018, 19:35
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.372
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Dieser spindelürrer Nummernschildhalter , diese Glubschaugen boah wat hässlich.......bei diesem Mopped stimmen die Proportionen rein gar nicht........naja Geschmäcker sind verschieden.......von daher von mir kein Tipp
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.12.2018, 19:58
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 952
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Aber Bredi...
Nicht haten, vor allem nicht, wenn man, wie wir beide, keine Gracie fährt. Oder möchtest Du die CBF als schön bezeichnen? Es sind gute brave Motorräder, aber eben nicht mehr und erst recht nicht schön!


Die Street und Speed Triple sind gebaut um zu polarisieren, aber sollen endgeile Fahrmaschinen sein; was man so hört und liest uns wenn man die passende Größe hat
Siri bitte mal zu Wort melden!!!!


Ich glaube lediglich dass sich der TE lediglich in den Look (Ich mag Nr5 übrigens auch!) und die schieren Leistungs-/ Gewichtsdaten verguckt hat.
Doch die Diskussion über verwertbare Leistung mag ich hier nicht wieder lostreten, zumal er ja kein Neuling, sondern Wiedereinsteiger ist.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 03.12.2018, 20:18
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.372
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

@Simon........war natürlich ein wenig provokant.......sollte aber auch so sein
Der TE wollte ein wenig cruisen......hat seit 25 Jahren kein Mopped gefahren und möchte sich dann ein Teil für 10,5-11,0 t€ mit 122 PS kaufen, deshalb kann ich für diese Maschine eben keine Kaufempfehlung geben, sollte es wirklich etwas zum cruisen sein fallen mir gerade bei Triumph zwei Modelle ein, T120 oder die Street Twin
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.12.2018, 20:24
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 952
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Alles gut.
Die Twins von Triumph wären ein guter Vorschlag, wenn sie ihm gefallen; was ich aber zu bezweifeln wage (Ich mag die auch nicht)Daher hab ich oben u.a. alternativ modern designte Naked-Bikes vorgeschlagen diedem Cruiser-Anspruch eher genügen...
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.12.2018, 21:23
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.672
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Zur Optik der Triple verkneife ich mir nach Möglichkeit immer einen Kommentar.

Simon deine Beispiel sind zum Teil aber auch nicht unbedingt Motorräder zum cruisen. Und deine Aussage zur Z kann ich auch nicht verstehen.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.12.2018, 22:20
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 952
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Ronin, das war auch mehr verhältnismäßig gemeint.
Die Streety ist, speziell als RS und vielleicht zusammen mit der KTM, das sportlichste Naked-Bike der Klasse.
Dass die Kawa jetzt kein Langweiler ist wollte ich damit auch nicht sagen. Die Auslegung ist nur nicht ganz so aggressiv, jedenfalls ist es das was man über das Motorrad immer wieder hört und liest. Sie ist eben mehr so ein Day-to-Day-Bike, während andere mehr in die Richtung Hausstrecken-Vollstrecker gehen. Es sind meist nur Nuancen, aber in irgendeiner Form muss man die einzelnen Typen ja für unterschiedliche Geschmäcker und Präferenzen klassifizieren.



Wirklich komfortbetonte Bikes gibt es mMn nicht in diesem Metier. Die Auslegung ist eben nur ein wenig differenzierter.
Nehmen wir mal die Yamaha MT-09. Sie ist in der Zuordnung vielleicht das am schwersten einzuordnende Bike. Der Motor ein Wahnsinn, aber je nach MJ ein wenig schwer zu beherrschen. Die Sitzposition in Richtung SuMo, aber beim Fahrwerk hat Yamaha wohl extrem geschlampt. Immer wieder nachgebessert, aber niemals wirklich gut....sagt man.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.12.2018, 19:47
Benutzerbild von Der Neue
Reifenschoner
 
Registriert seit: 04.10.2016
Ort: Großraum Stuttgart
Motorrad: Versys 650
Beiträge: 154
Standard AW: Triple Street Neu oder Bj. 2017 kaufen?

Die Triple und meine Versys haben eines gemeinsam: entweder die Maschine gefällt oder gefällt nicht.

Die Triple ist aber in meinen Augen keineswegs "ansehnlicher" als meine Versys.
Ist aber meine persönliche Meinung.


Vom fahren will ich net reden, hab ich die Triple noch net.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yamaha R1 kaufen oder nicht GermanStallion Supersport / Streetfighter 3 23.11.2017 11:22
Beta RR Enduro 125 LC 2016 oder 2017 Modell? Stivi086 Enduro / Reiseenduro 0 18.04.2017 23:03
Triumph Street Tripel oder Yamaha Mt 09 Genius Kauf & Verkauf 7 06.10.2015 19:17
Kaufen oder nicht? tkok Kaufberatung 11 16.05.2014 11:49
Triumph Street Triple - wann mit ABS zu haben? Frank-HH Naked / Tourer / Sporttourer 10 15.04.2013 19:11


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0