Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Naked / Tourer / Sporttourer

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.01.2016, 20:40
Benutzerbild von GreenHorn
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 15.07.2015
Beiträge: 119
Standard Suzuki SV 650 2016

Hallo zusammen,

so ich habe jetzt ein paar Bikes probe gefahren soweit das Wetter es zugelassen hat.

GSR 750 und 600er, Suzuki SV 650, Gladius und Kawa Z750

Muss sagen bei der GSR 750 kam ich mit den Zehenspitzen nur auf den Boden.
Aber ansonsten echt schickes teilchen, die anderen haben mir auch sehr gut gefallen, aber ich weiss nicht was es ist, die Suzuki SV650 hat mich echt fasziniert. Sehr schön zu kontrollieren, hab mich darauf sofort Sicher und wohl gefühlt. Die Gladius war auch sehr sehr schön zu fahren, die Kawa auch, aber war dann doch nicht so meins. Keine Ahnung warum, hab mich da nicht so wohl gefühlt drauf.

Muss sagen das reicht mir voll kommen aus zum Cruisen.

Hab mich jetzt entschieden auf die neue SV zu warten, die ja im März kommen soll.


Ich weiss Fahrtechnisch habe ich jetzt nicht viel Feedback hier stehen, aber ich weiss leider nicht wie ich das so erklären soll^^
Ich hoffe ihr könnt mir das verzeihen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2016, 08:34
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 868
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Moin GreenHorn...

also ich kann deine Einschätzung da auch so schon ganz gut verstehen. Ich hatte in der Fahrschule auch ne Gladius und hatte das Gefühl das ich das Gerät garnicht umkippen kann. Bin nun bei einer Kawasaki ER-6n gelandet. Ähnliches Konzept, auch 2-Zylinder usw... Die SV650 ist meines Wissens der Vorgänger bzw. ab 2016 auch wieder der Nachfolger der Gladius und macht vielleicht deshalb so einen guten Eindruck.

Ich habe gemerkt das genau dieses Gefühl "das Ding ist perfekt für mich" das Du unbeschreiblicherweise nach den ersten Metern hat das ist was Du bei einer Kaufentscheidung suchst. Ich fahre meine Erna jetzt seit knapp nem halben Jahr und hab auch schon ein paar KM geschafft und bin froh genau nach diesem Gefühl gekauft zu haben. Also, von deiner Erzählung her hast Du gefunden was Du gesucht hast.

GLÜCKWUNSCH!
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2016, 17:10
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.309
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Moin ich fand/finde die Gladius auch ein wenig zu "rundgelutscht".
Die neue SV wurde wie die V-Strom 650 sinnvoll überarbeitet.
Mir gefällt sie
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2016, 17:14
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 868
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

@Bredi - die unterscheiden sich doch aber in erster Linie im äußeren oder?! Oder wurde außer kleinen Aktualisierungen noch was großes geändert?
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2016, 17:45
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.309
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Zitat:
Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
@Bredi - die unterscheiden sich doch aber in erster Linie im äußeren oder?! Oder wurde außer kleinen Aktualisierungen noch was großes geändert?
Hm......die wurde ganz schön überarbeitet, der Rahmen ist anders, Sitzbank, ABS ist nun vorhanden und der Motor hat eine größere Revision bekommen.
Zweizylinder sind schon geil, Vierzylinder natürlich auch.........nur Einzylinder bin ich ewig nicht gefahren.....das habe ich jetzt auch geändert.
Meine Neue schaut so aus.......nur in Weiß/Schwarz.

https://i.ytimg.com/vi/G2Jqh1C0zvU/maxresdefault.jpg

__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.01.2016, 10:22
Benutzerbild von GreenHorn
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 15.07.2015
Beiträge: 119
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Hi,

in der Fahrschulke hab ich ja eine Honda CBF 600N gehabt Baujahr 2005.
Auch ein sehr schönes Bike wie ich fand.

Aber wie gesagt nach den Probefahrten hab ich mich erstmal entschlossen jetzt zu warten. Die Gladius lies sich Super fahren, und die neue SV ist ja nochmal etwas leichter. und der 2 Zylinder ist super, das reicht für mich völlig aus. Freu mich auch schon wenn die neue SV kommt. Bin dann sofort beim Händler^^
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.01.2016, 10:44
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.440
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Es ist halt abzuwarten, was sie kostet. Eine Gladius von 2015 kostet 6900, und eine von 2014 5900 Euro. Aber sicherlich wird sie in eine Angebotskategorie fallen, z.B. die Best Price-Aktion.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.01.2016, 13:44
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Zwischen Hamburg und Bremen
Motorrad: Yamaha MT09
Beiträge: 368
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Schade, ich hatte mich gefreut, daß Suzuki sich evtl. an die alten SV´s erinnert und ein vernünftiges Design macht. Die neue SV sieht genauso weichgespült aus wie die Gladius
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.01.2016, 15:20
Benutzerbild von GreenHorn
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 15.07.2015
Beiträge: 119
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Also laut Händler so um die 6300€ Steht aber noch nicht fest, kann noch fallen oder steigen. Fest ist der halt noch nicht.

Bin die Woche nochmal da, wird alles schonmal besprochen und fest gemacht das ich wenn sie Veröffentlicht wird auch mit der erste bin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.01.2016, 12:10
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.330
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Zitat:
Zitat von Gerbel Beitrag anzeigen
Schade, ich hatte mich gefreut, daß Suzuki sich evtl. an die alten SV´s erinnert und ein vernünftiges Design macht. Die neue SV sieht genauso weichgespült aus wie die Gladius
Find' ich nicht.... die '16er SV orientiert sich wieder deutlich an der guten alten Ur-SV und ist wieder als solche zu erkennen.
Das einzige was ich (bisher) zu meckern hätte, wäre das die alte SV (98-2002) einen höherwertigen Eindruck gemacht hat.
Dabei fallen mir als erstes der Rahmen, die Schwinge und der Endtopf auf.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 20.01.2016, 14:26
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Zwischen Hamburg und Bremen
Motorrad: Yamaha MT09
Beiträge: 368
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Naja, große Gemeinsamkeiten erkenne ich keine
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Suzuki_SV650.jpg (51,3 KB, 22x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.01.2016, 14:34
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.440
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Das ist die "S"-Version. Die Nackte mit dem alten Rahmen schaut schon ähnlich aus. Der Rahmen war bei der Alten etwas markanter, und der doppelte Sitz evtl. etwas "sportlicher".
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.01.2016, 14:39
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.440
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Hier der Vergleich.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SUZUKI SV650N 99 1.jpg (33,1 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg sv650rot_724_496.jpg (21,0 KB, 20x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.01.2016, 15:38
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.330
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Genau...
Das was Gerbel da gezeigt hat, war schon die "zweite" SV... oder "Kante" wie sie bei den SV-Fahrern genannt wird.

Übrigens gab's die Kante in den letzten Baujahren auch mit ABS.

Insofern dürfte der fahrerische Unterschied zur 2016 vielleicht gar nicht so groß sein.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.01.2016, 20:52
stefanbike
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Suzuki SV 650 2016

Ich hatte in der Fahrschule auch eine Gladius, und war eigentlich sehr zufrieden damit - daher kommt die neue SV 650 durschaus in Frage. Ich fand die Gladius aber irgendwie hässlich, und die neue ist leider nicht viel anders... Der Auge fährt irgendwie mit...
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pyrenäen Tour 2016 maz080 Touren 1 19.02.2016 15:29
Gute Vorsätze 2016 Opa Fun 7 01.01.2016 10:42
Forumtreffen 2016 ??? Opa Treffen 10 21.12.2015 16:06
Ardèche Mai 2016 PanFriend Touren 6 10.12.2015 08:59
Euro4 für Krad ab 2016 ichdereric Motorrad Allgemein 2 23.10.2015 08:52


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0