Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.03.2012, 16:54
Benutzerbild von Berle
Sozius
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Dülmen
Beiträge: 8
Frage Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Hi zusammen.
ich und nen Kollege (24+25J) planen ne Motorradtour durch die oben geplannten Länder (grobe route s. Anhang) im Juli/August 2012 (Termin steht noch net genau fest). Ich bin mit einer Honda CBR 600 F und er mit einer Yamaha Dragstar 1100 unterwegs. Reisezeit haben wir uns grob 2-3 wochen vorgenommen. Wir haben vor vorallem mehr "Wildcamping" zu machen event. 2-3 mal Campingplatz und 2-3 mal Hotel.

Jetzt zu euch. Könnt ihr uns Tipps geben was man beachten sollte in den einzelnen Ländern...Was man unbedingt besuchen sollte (Campingplätze/Sehenswürdigkeiten/Bikertreffen/etc)....Ob wir wohl mit den Tagen hinkommen?...und einfach ALLES! was ihr uns an sonstigen Tipps geben könnt.
Erfahrungsberichte wären auch schon hilfreich!

Gern wenn ihr lust habt könnt ihr euch uns auch anschließen. Falls interresse besteht.

Danke jetzt schon
mfg
Berle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg route.jpg (197,4 KB, 18x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2012, 17:38
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Da habt ihr euch ja ganz schön was vorgenommen .. Hut ab
bin die Tour zwar noch nicht gefahren ... 4300 km wären
mir auch zu hart ..
aber habe mal zwei Tipps ...
Reifen und Kette sollten ziemlich neu sein ...
und mach die Planung noch einmal auf dem ADAC-Planer
da hast du die Campingplätze mit drin ...

ADAC Maps

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2012, 17:46
Benutzerbild von Berle
Sozius
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Dülmen
Beiträge: 8
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

jo mit reifen kette etc. ist kla (kollege kriegt grad schon neue drauf) und bei mir ist noch komplett neues profil druff da meine honda noch net viel gelaufen hat (somit kette auch noch alles io). Da ich haber vorher eh nochmal tüv ölwechsel und check machen lasse wird das das geringtste thema sein .

Ja die strecke die wir jetzt angegeben haben war nur unser erster absteckversuch da wir mal gucken wollen was wir uns da vorgenommen haben (aber grob passt schon die strecke ) aber danke schon mal mit dem adac tipp

gruß
__________________
immer Tief durch die Hose atmen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2012, 19:03
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Eine Überlegung wäre es auch wert ... auf der hälfte der Stecke ein Hotel
oder Pension übers Net zu buchen und einen Koffer mit Bekleidung hin
zu schicken ... ... lässt sich alles machen ..
ihr habt ja noch ein paar Tage zeit

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2012, 19:46
Benutzerbild von Berle
Sozius
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Dülmen
Beiträge: 8
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

ja Gepackmäßig glaub ich sind wir ganz gut Organiesiert (Tanktasche/Rucksack/Satteltasche) da kriegen wir auch ne menge unter. Und ist ja auch net so das wir unbedingt 300 Klamotten mitnehmen müssen, weil Sachen kann man auch irgendwo in Spanien oder Frankreich waschen gehn
Und Hotels buchen wollen wir in dem Sinne net weil wir dann quasi Termingebunden sind und wir Terminunabhängig fahren wollen. Also wenn uns was gefällt dann bleiben wir da einfach 1-3 Tage (Hotel/Campingplatz/Hostel/Motel bekommt man immer) und wenn net gehts halt weiter
__________________
immer Tief durch die Hose atmen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.03.2012, 18:50
Gast
 
Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 1.991
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Berle, hi,

bitte tu mir einen Gefallen und berichte dann von der Tour! Ich spiele mit dem Gedanken, von München nach Barcelona zu fahren (irgendwann mal,.., versteht sich..., und allein). Teile der von Euch geplanten Tour wären dieselben - nur dass ich schon ab etwa Genua am Mittelmeer sein würde...
Die noch offene Frage betrifft das Zurückkommen, und da habt Ihr ja schon bissl vorbearbeitet...

Bin sehr gespannt!

Cheers
Kristina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.03.2012, 22:35
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Wahnsinns Tour,
wär gern dabei aber die Zeit fehlt

Warum verschiebt ihr Punkt 9 und 10 nicht nach Italien und die Schweiz?
Würde von der Streckenlänge kaum unterschied machen
und so habt ihr noch 2 Länder mehr
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.03.2012, 23:12
Benutzerbild von Berle
Sozius
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Dülmen
Beiträge: 8
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Zitat:
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
Warum verschiebt ihr Punkt 9 und 10 nicht nach Italien und die Schweiz?
Würde von der Streckenlänge kaum unterschied machen
und so habt ihr noch 2 Länder mehr
uns kommt es ja net auf die Länder an und wir wollen aufen rückweg halt gern einmal durch paris uns einmal den Metallturm angucken Italien/Schweiz etc. kann man ja dann fürs nächste mal in Anlauf nehmen wenn uns die erste Tour gefällt
__________________
immer Tief durch die Hose atmen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.03.2012, 14:55
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Dacht ich mir nur weils auf dem Hinweg schon einmal komplett durch
Frankreich geht
und das ganze eh im nördlichen Teil.
Da wär doch dann nen schlenker nach Paris drinn
und ihr seht mehr von der Welt.

o0O (merkt man das ich nicht so viel von Frankreich halte? )
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.03.2012, 16:40
Mexx
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Bin auch nicht sooo begeistert von Frankreich... Die fahren komische Auto (und bauen auch komische).
Dann sind die Franzosen extrem unhöflich, wollten häufig nichtmal mit uns sprechen, nichtmal Englisch. Und ein extrem rostigen Metallturm brauch ich mir auch nicht nochmal angucken. Disneyland Paris war aber toll

Jan
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 11.03.2012, 05:33
Benutzerbild von Berle
Sozius
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Dülmen
Beiträge: 8
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Zitat:
Zitat von Mexx Beitrag anzeigen
Dann sind die Franzosen extrem unhöflich, wollten häufig nichtmal mit uns sprechen, nichtmal Englisch. Und ein extrem rostigen Metallturm brauch ich mir auch nicht nochmal angucken.
Also ich hab gelesen das Motorradtouristen sehr sehr willkommen sind in Frankreich, da die Franzosen wissen, das die Leute sich behnemen und sind nach 1-2 Tage wieder verschwunden. Ebenfalls hab ich gelesen das zum. in den Bereichen wo nicht der Komplette Tourismus herscht man auch gerne ohne großen ärger und palaver auf deren Grund/Acker kampieren darf von daher bin ich ja mal sehr gespannt. und den rostigen Metallturm muss man einfach mal sehn Ein NO-go wenn man durch Frankreich fährt und ihn net anschaut

gruß
__________________
immer Tief durch die Hose atmen
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.03.2012, 15:27
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Ne, mit den Franzosen is nix, sogar mein Nachbar (ehemals! Frankreichfan) will da nicht mehr hin, daß mit dem unfreundlich sein usw. stimmt alles!
Grüßle
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.03.2012, 20:22
Benutzerbild von Berle
Sozius
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Dülmen
Beiträge: 8
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Zitat:
Zitat von onyx242 Beitrag anzeigen
sieht nach einer coolen tour und viel spass aus. da ihr gerade in der touristensaison fahrt möchte ich euch jedoch vor kriminalität in frankreich und spanien warnen. vorallem auf parkplätzen von sehenswürdigkeiten. Bericht
jo haben wir schon regestriert aber wenn man nur an das schlechte im menschen glaubt dürfte man gar nets mehr machen von daher no risk no fun...
__________________
immer Tief durch die Hose atmen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.03.2012, 17:32
Sozius
 
Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 15
Standard AW: Tour Deutschland-Belgien-Frankreich-Spanien-Frankreich-D

Franzosen sind im allgemeinen ein nettes Völkchen, wenn man ihre Sprache spricht. Habe da sehr positive Erfahrungen im Elsas in deutscher Sprache gemacht. Werde aber wegen Verständigkeitsproblemen einen grossen Bogen um Frankreich machen, wenn es nicht notwendig ist.
Gruß Peter
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eins der besten Museen in Deutschland Michael P. Treffen 1 30.03.2012 06:43
Tour Taja Touren 54 19.03.2012 14:34
Motorradtour durch Deutschland 2011 vobia Touren 0 10.12.2010 06:35
19.07.2009 MotoGP von Deutschland Hohenstein - Sachsenring Tommy_Lee Treffen 4 07.07.2009 17:59
Spanien - am Wochenende folxxx Touren 5 16.12.2008 07:33