Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.07.2014, 09:47
Sozius
 
Registriert seit: 16.07.2014
Beiträge: 1
Standard Alpentouren

Seit kurzem informiere ich mich über Motorradtouren durch die Alpen und da ich bisher nur durch Städte und auf asphaltierter Straße gefahren bin, halte ich mich ans Internet um eine gute Strecke zu finden, die sich für "Anfänger" eignet. Dabei bin ich dann auf diese Seite: Motorradtour gestoßen und habe mir die Route für Anfänger mal angeguckt, kann aber leider nicht beurteilen, ob das das richtige ist. Ich fahre eine 1300 GTR von Suzuki und wollte fragen, ob diese sich für die Strecke eignet oder ob mir vielleicht auch jemand etwas anderes empfehlen kann, bin da für alles offen


Gruß Landradde
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.07.2014, 15:55
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Alpentouren

Zitat:
Zitat von Landradde Beitrag anzeigen
Seit kurzem informiere ich mich über Motorradtouren durch die Alpen und da ich bisher nur durch Städte und auf asphaltierter Straße gefahren bin, halte ich mich ans Internet um eine gute Strecke zu finden, die sich für "Anfänger" eignet. Dabei bin ich dann auf diese Seite: Motorradtour gestoßen und habe mir die Route für Anfänger mal angeguckt, kann aber leider nicht beurteilen, ob das das richtige ist. Ich fahre eine 1300 GTR von Suzuki und wollte fragen, ob diese sich für die Strecke eignet oder ob mir vielleicht auch jemand etwas anderes empfehlen kann, bin da für alles offen


Gruß Landradde
Hm........Suzuki baut eine GTR?
Nicht das ich wüßte..........Kawa wohl schon......GTR 1400, oder Yamaha FJR 1300
Beides nicht gerade Bikes für Fahranfänger, dann noch solch eine Tour, würde ich von abraten.......vielleicht klärt sich die Frage ja noch nach dem genauen Moppedtyp........diese Reisedampfer wiegen locker 300 Kg, damit in den Bergen umzugehen erfordert schon ein wenig Ehrfahrung.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2014, 18:37
Benutzerbild von Fazer55
Selbstfahrer
 
Registriert seit: 28.06.2014
Ort: Sprockhövel
Motorrad: Fazer FZS 600
Beiträge: 152
Standard AW: Alpentouren

Nun ...vielleicht hat er sich nur vertippert und meint die Hayabusa???
__________________
Honni soit qui mal y pense
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2014, 20:46
Benutzerbild von Fazer55
Selbstfahrer
 
Registriert seit: 28.06.2014
Ort: Sprockhövel
Motorrad: Fazer FZS 600
Beiträge: 152
Standard AW: Alpentouren

Hey, auf den Alpenpässen gibt es auch "nur" geteerte Straßen...meistens jedenfalls... bis auf einige Ausnahmen. Die würde ich einem Anfänger mit einem 300kgHayabusaverschnitt auf keinen Fall empfehlen...
__________________
Honni soit qui mal y pense
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2014, 23:29
Benutzerbild von k2732004
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Stuttgart
Motorrad: Kawasaki VN 800A Classic
Beiträge: 118
k2732004 eine Nachricht über Skype™ schicken
Ausrufezeichen AW: Alpentouren

Man sollte erstmal genau wissen welche Toure er fahren will. Nicht immer gleich negativ das ganze sehen. Klar Straßen sind nun mal asphaltierter und keine Feldwege. Ich hab ja in Österreich einige Pässe und Täler durch fahren. Und kein Problem damit gehabt. Auch in Bayern kein Problem. Und meine Kawa wiegt 315 Kg, ohne mich und dem Gepäck.
Also Leute lasst ihn erst mal zu Wort kommen. Wichtig ist die Planung des Ganzen.
Wieviel Tage.
Wieviel Km am Tag
Unterkunft (feste) oder jeden Tag eine andere.
Mautgebühren (es geht auch ohne Maut)
Tankstellen
Wo und im welchem Land.
Frankreich kann es Probleme geben mit den Tankstellen. (Nicht immer offen, Tankkarte von verschieden Betreiber, EC-Karte, Master Karte, hilft auch nicht immer)
Sprache Englisch und Französisch
Navi Gerät + Karten

Gut zu fahren ist es in Österreich, Tirol und Südtirol, Vorarlberg, Brennerpass den alten,Salzburg. Zillertal,

Frankreich Vogesen, Richtung Südfrankreich, Pyrenäen
Schweiz komplett
Lichtenstein
Italien mit Po Ebene.

So fängt man an zu Planen. Infos zu den Ländern sind beim ADAC kostenlos erhältlich für jeden.
Landradde Also wenn du nicht zu weit von Stg weg bist kann ich dir vielleicht helfen.
__________________

Leidenschaft ist Freiheit,

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln