Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2015, 12:03
Fahranfänger
 
Registriert seit: 30.01.2015
Beiträge: 37
Standard Tanken in einigen Ländern: Kreditkarte, EC oder Cash?

Ich lese gern die Erfahrungen von Tourenreisenden auf zwei Rädern und natürlich soll es auch mal mit meiner Kiste losgehen.

Was mir immer wieder auffällt: Es scheint in einigen Ländern ein Problem zu sein an Sprit zu kommen nur mit Euros in der Tasche.
In Skandinavien die ja als Kreditkartenländer bekannt sind wohl auch stärker. Ich selber stand mit dem PKW schon in Dänemark vor verschlossenen Türen und nur mit Kreditkarte zu bedienenden Zapfsäulen. Hatte aber keine Karte mit :-(

Wie sind da so die Erfahrungen von den alten Hasen?
In welchen Ländern ist es so unproblematisch wie bei uns in DE mit der Akzeptanz von Bargeld?

Was empfiehlt sich auf Reisen in bestimmte Länder für ein System? EC plus Kreditkarte und Bargeld. Oder gibts eine ultimative Karte für alles? Oder oder oder?

Und was ist mit Prepaid Kreditkarten? Werden die an europäischen Tanken akzeptiert?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2015, 13:04
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Tanken in einigen Ländern: Kreditkarte, EC oder Cash?

Ich war mit Leihwagen schon in Frankreich, Portugal und Spanien und habe mit meiner Mastercard bezahlt, wobei die normale EC-Karte teilweise auch Gereicht hätte.
Und jetzt kommt der Oberhammer....im April war ich mal wieder in Saudi-Arabien........ran am Geldautomaten........der hat mir auch Geld ausgespuckt......als Karte verwendete ich meine stinknormale EC-Karte
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.02.2015, 16:01
Benutzerbild von PanFriend
Panner
 
Registriert seit: 26.12.2012
Ort: Südöstl. Münsterland
Motorrad: Yamaha FJR 1300
Beiträge: 529
Standard AW: Tanken in einigen Ländern: Kreditkarte, EC oder Cash?

Ohne Karte geht eigentlich außerhalb von D kaum was. Außerdem ist die Bargeldfummelei z.B. an Mautstationen auch ganz schön nervig.

Ich benutze zwei Karten: Die DKB Visa-Karte zum weltweiten kostenfreien Bargeld ziehen, und die Advancia MasterCard zum kostenfreien Einsatz außerhalb des Euro-Raums. Innerhalb des Euro-Raums sind beide gleichwertig. Probleme gab's noch nie und nirgens.
__________________
gued goahn! - www.mtce.tk
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.02.2015, 11:38
Luky1R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tanken in einigen Ländern: Kreditkarte, EC oder Cash?

Einfach ne Kreditkarte anschaffen Mastercard/Visa,...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2015, 11:44
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Tanken in einigen Ländern: Kreditkarte, EC oder Cash?

In Amerika funktioniert dies aber leider auch nicht so ohne weiteres an manchen Tankstellen. Da diese dann doch noch besetzt sind, kann man es dann über den Mitarbeiter regeln lassen und man bekommt dann doch Sprit. Oder man fährt an die nächste Tanke ran und hofft, dass die ein anderes System haben.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tanken bei Shell 3 Cent billiger ichdereric Motorrad Allgemein 5 15.10.2014 21:51
Tanken bei Shell dieda Motorrad Allgemein 38 20.06.2012 17:30
Totaler Neuling mit einigen Fragen. kleinkenny Motorrad Allgemein 4 24.09.2011 21:40
Woher weiß ich wann ich tanken muss Tobias_G Motorrad Allgemein 14 15.05.2011 16:53
Woher weiß ich wann ich tanken muss Tobias_G Motorradtechnik 8 20.04.2011 21:05