Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2017, 18:06
Sozius
 
Registriert seit: 11.01.2017
Beiträge: 1
Standard Gpäcktransport

Hallo zusammen,
ich und ein paar Kollegen wollen in nächster Zeit eine ausgiebige Tour durch Südfrankreich, Spanien und oder Portugal machen.
Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Möglichkeit das mitzuführende Gepäck so gering wie möglich zu halten. Bedeutet, ich suche eine Möglichkeit unser Gepäck von Etappe zu Etappe liefern zu lassen. Sodass man nur das nötigste bei sich führt und alle circa 3 Tage sein Gepäck empfängt und dann gewisse Dinge austauschen kann.

Hat jemand von euch eine Idee an wen ich mich bei sowas wenden kann?!?!
Wir hatten nicht vor eine durch einen Tour Guide geführte Rundfahrt zu machen. Das nur so als Info.

Falls es zu diesem Thema bereits einen vorhandenen Thread geben sollte bitte ich um Verzeihung und einen Link

Gruß Alex
__________________
Allzeit gute Fahrt!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2017, 00:00
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: Gpäcktransport

Schick es mit der Post.
Ich bevorzuge allerdings die Methode, die Sachen mitzunehmen, und an einem Ort länger zu bleiben, um dann ohne Gepäck die Gegend abzufahren.
Die Tour, die Du beschreibst, habe ich schon gemacht. 3 Wochen, 8000 km. Ich hatte Tankrucksack und drei Packrollen dabei, auf einer CBR 600 F.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2017, 09:51
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.864
Standard AW: Gpäcktransport

Wenn man bereit ist auch mal an einem Ort länger als eine Nacht zu verweilen und Wäsche zu waschen, dann lässt sich mit "Rei in der Tube" das Gepäckvolumen drastisch verringern..
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.01.2017, 23:47
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.752
Standard AW: Gpäcktransport

In der Art kenne ich keinen Anbieter.
Für einen Paket Versand muss man aber auch immer eine Adresse haben, das setzt dann aber eine Genaue Planung vor raus und man muss auch zeitlich diesem Plan folgen.
Ich denke für die Kosten des Versandes könnt ihr euch ein Taschensystem kaufen das es ja mittlerweile für viele Motorräder gibt.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2017, 10:52
Benutzerbild von PanFriend
Panner
 
Registriert seit: 26.12.2012
Ort: Südöstl. Münsterland
Motorrad: Yamaha FJR 1300
Beiträge: 532
Standard AW: Gpäcktransport

Zitat:
Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
Wenn man bereit ist auch mal an einem Ort länger als eine Nacht zu verweilen und Wäsche zu waschen, dann lässt sich mit "Rei in der Tube" das Gepäckvolumen drastisch verringern..
Genau das ist auch meine Methode. Funktionswäsche trocknet gerade im Süden so schnell, das geht manchmal schon an einem Tag.
__________________
gued goahn! - www.mtce.tk
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.01.2017, 18:39
itsme67
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Gpäcktransport

Ich habe immer alles dabei.

In Abhängigkeit von der Tour, lasse ich manchmal etwas an einem bestimmten Ort auf der Strecke oder lasse es dahin schicken. Zumindest auf den anderen Teilststrecken bin ich dann flexibel

Unabhänhängig davon: schau Dir mal den Bahn-Service an....https://www.bahn.de/p/view/service/b...nservice.shtml
Falls der nicht hilft: Es gibt Speditionen und Mitreisegelegenheiten, die auf Motorradfahrer spezialisiert sind. Evtl. hilft das. Bei Bedarf suche ich mal Kontakte raus.

Aber: brauchst Du auch wirklich alles? Ich habe mir eine Packliste für meine Reisen zusammengestellt. Kann evtl. eine Anregung sein: Packliste | Motorräder und Touren
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln