Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.03.2011, 16:35
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard Das Kuecken aus dem Norden!

Hallo
Mein Name ist Jeanine, bin im Mai 18 geworden, wohne in Lübeck und habe 2010 im Dezember mit meinen Fuehrerschein angefangen.
Am 22. März, also naechste Woche Dienstag *bibber* habe ich meine Theorieprüfung.
Gefahren bin ich leider noch nicht, da das Wetter anscheinend noch nicht gut genug ist
Ich bin bisher nur ein paar Mal mit meinem Nachbarn mitgefahren. Müsste eine Honda CB 1000R sein.
Ich hoffe mich hier einfach ein bisschen reinlesen zu koennen.
Vielleicht habe ich ja auch Glueck und finde hier ein Schnäpchen. Denn leider habe ich noch kein Motorrad
Zur Zeit habe ich leider nicht solch ein dickes Konto, da ich nur Azubine bin und vor ca 3 Wochen einem sicrocco die Vorfahrt genommen habe (uebersehen)
Der nette Fahrer rief sofort die Polizei und nun darf ich ein 600 Euro teures Aufbauseminar machen-.-
Was solls, das Leben geht weiter
LG Jeanine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2011, 16:41
Benutzerbild von GSX-Matze
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 22.01.2009
Ort: Winsen/Luhe
Beiträge: 1.764
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Willkommen bei uns!
Aaach,Kopf hoch!Das passiert,wichtiger sind die Knochen.
Lübeck,das ja mal wieder was gut bekanntes.Viel Spaß hier!Gruß,Matze
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2011, 16:55
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Hallo Jeanine, Herzlich Willkommen im Forum ich wünsche dir viel Spaß und gute Unterhaltung...........Gruß Jürgen

Ps.: wegen dem Unfall....kann jedem passieren.......
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2011, 16:57
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Ja mache mir da auch nicht so die Gedanken drueber. Wenn ich Glueck habe wird mir vllt. mein Motorradfuerherschein zugute gerechnet
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.03.2011, 17:28
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Auch ein hallo von Mir und viel Spaß hier.. bist genau richtig gelandet hier..
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.03.2011, 18:11
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Hallo Jeanine,

willkommen und viel Spaß hier in der lustigen Runde!

Sonnige Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.03.2011, 23:43
.
 
Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 1.367
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Hallo Jeanine, auch von mir zu später Stunde noch ein herzliches Willkommen.

Wegen dem Sicrocco mach Dir mal nicht so viele Gedanken, meine Frau fährt seit 30 Jahren und auf die Weise vorm halben Jahr ihren Golf geschrottet. Hauptsache alle sind heil geblieben.

Also viel Spaß hier, ist ne lustige Truppe ....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2011, 08:40
Benutzerbild von matz
76
 
Registriert seit: 11.03.2011
Ort: Verden
Beiträge: 25
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Ich habe meinen Lappen 1987 gemacht und hätte keinen blassen Schimmer mehr, wie man überhaupt durch eine Theorieprüfung kommen sollte
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.03.2011, 08:44
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Zitat:
Zitat von matz Beitrag anzeigen
Ich habe meinen Lappen 1987 gemacht und hätte keinen blassen Schimmer mehr, wie man überhaupt durch eine Theorieprüfung kommen sollte
Hallo Matz,
sah bei uns ähnlich aus, mein Autoführerschein ist von 1990. Da hilft nur eins: Wie am Anfang die Fragen büffeln . Da ist man schon erstaunt, wie viel man/frau im Laufe der Jahre echt vergessen hat. Klar, das meiste ist ja bekannt, schließlich fährt man ja oft genug. Aber trotzdem, fand ich dann schon ein wenig erschreckend. Vor allem werden einem dann nicht nur die eigenen Fahrfehler, sondern auch die anderer wieder ganz deutlich bewusst.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.03.2011, 08:55
Benutzerbild von Claire
Blubberdonnareiter
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: Aprilia Shiver
Beiträge: 4.871
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Herzlich Willkommen und viel Spaß hier im Forum! Wir sind eine illustre Runde und es sind auch echte Experten, die scheinbar alles (zumindest habe ich oft den Eindruck) über Motorräder wissen, dabei!

Unfälle können immer passieren. Egal wie lange man Auto und/oder Motorrad fährt. So ist halt das Leben.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.03.2011, 15:11
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!


Hey hey,
ja das mit dem Unfall ist halt passiert
Bin grad dabei mir ein paar Motorraeder anzugucken.
Meine Eltern wuerden mich vorerst sponsorn
Habe eine Kawasaki gpz500s und eine Yamaha xj600s in Aussicht. Mal schaun

LG Jeanine
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.03.2011, 16:25
Benutzerbild von Michael P.
Altkradschrauber
 
Registriert seit: 16.03.2011
Ort: 19412 Brüel
Motorrad: Honda SevenFifty
Beiträge: 152
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Hallo Jeanine,

wieso dauert in Lübeck die Theorie drei Monate? Hast Du die richtige Fahrschule?! Mein Sohn ist knapp 17 und hat nach 2 Wochen die Theorie gemacht...

Den Beitrag "netter Herr im Scirocco holte gleich die Polizei, jetzt darf ich..." lese ich so, als ob er Schuld hätte. Ich sehe es als völlig richtig an, dass er die Polizei holte. Schaden vsl. hoch gleich Polizei! Das ist schon alleine der Versicherung wegen nötig. Mangelnde Selbsterkenntnis? Siehe Deine Aussage. Das Seminar scheint also gerechtfertigt.
Aber gut, dass Dir und dem Unfallgegner nichts passiert ist!

Ich gebe Dir den Tipp, nicht gleich nach den Sternen zu greifen. Eine 250er zum Anfang schont den Geldbeutel, die Nerven Deiner Eltern und verzeiht viel eher mal eine kleine Unaufmerksamkeit.

Lieben Gruß aus Schönböcken.
__________________
Gruß, Michael.
Fährt lieber als rumzustehen.
www.oldtimerferien.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.03.2011, 16:30
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

in 2 Wochen sind normal nicht einmal die Papiere zurück.. es sei den schon deutlich Früher abgegeben.. und in 2 Wochen Theorie Prüfung sind bei weitem Nicht alle Theorie Themen in der Fahrschule durch es sei den ein Crasch Kurs mit min. 5 Tagen die Woche.. aber egal.. was das Aufbau Seminar angeht ist es meiner Meinung nach eher das Mittel noch ein wenig Geld aus den Leuten zu holen.. und was den Geldbeutel angeht .. sooo viel wird da bei einer 250er auch nicht gespart...
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.03.2011, 16:38
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

Wenn wir gewollt hätten, hätten wir die Theorie auch in zwei Wochen durchziehen können, sind ja als Erweiterung zur Klasse B nur 6 reguläre Theoriestunden plus der Zusatzunterricht fürs Mopped. Wollten wir aber nicht, also waren es halt vier Wochen . Bis unsere Papiere wieder da waren, hat es zwei bis drei Wochen gedauert. Deswegen haben wir uns Zeit gelassen.

Sonnige Grüße
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.03.2011, 16:45
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Das Kuecken aus dem Norden!

gut die 4 Wochen sind durchaus machbar bei Mir waren Papiere gute 4 Wochen unterwegs und dann Prüfung 1,5 Wochen später.. auch nur die Erweiterung von 1b
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gruß aus dem Norden Marc99 Das bin ich, das ist mein Motorrad 4 02.02.2009 08:41


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0