Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.10.2011, 17:27
Benutzerbild von Incom
Fazerfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2011
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 138
Standard Und wieder ein neuer

So dann stell ich mich auch mal vor:
Ich bin Felix, 22 Jahre alt, aus Paderborn (NRW) und habe gestern meine Führerscheinprüfung A bestanden. Bisher war ich nur stiller Mitleser aber das wird sich jetzt wahrscheinlich ändern
Ein Motorrad habe ich noch nicht gefunden, dass wird sich diesen Winter aber hoffentlich auch noch ändern. Wenn jemand zufällig günstige Tourer/Sporttourer/Naked Bikes empfehlen kann die auch für große Menschen (>190cm) geeignet sind nur her damit

Das wars soweit von meiner Seite aus.

Gruß,
Felix
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.10.2011, 17:41
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Und wieder ein neuer

Hallo Felix, herzlich Willkommen im Forum ... wieder ein neuer aus der Region... ich wünsche dir viel Spaß und gute Unterhaltung.....Gruß Jürgen aus Steinhagen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2011, 17:55
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.685
Standard AW: Und wieder ein neuer

Ja Felix ,,, gratuliere zum Schein PB ist ja nur um die Ecke von GT, somit bist du eben gerade zum Brocker Mühle Kandidat geworden

Viel spaß hier

Gruß
Jason
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.10.2011, 18:17
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von Incom Beitrag anzeigen
So dann stell ich mich auch mal vor:
Ich bin Felix, 22 Jahre alt, aus Paderborn (NRW)

Wohnst du direkt in Paderborn?
Was machst du beruflich?

Herzlich willkommen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.10.2011, 18:43
Benutzerbild von Incom
Fazerfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2011
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 138
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von Jason Beitrag anzeigen
Ja Felix ,,, gratuliere zum Schein PB ist ja nur um die Ecke von GT, somit bist du eben gerade zum Brocker Mühle Kandidat geworden
Danke Danke!
"Brocker Mühle..." gleich mal notiert.

Zitat:
Zitat von Jeanine Beitrag anzeigen
Wohnst du direkt in Paderborn?
Was machst du beruflich?
Ja, ich wohne direkt in PB neben der Uni. Dreimal darfst du raten was ich hier beruflich mache
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.10.2011, 18:49
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von Incom Beitrag anzeigen
Ja, ich wohne direkt in PB neben der Uni. Dreimal darfst du raten was ich hier beruflich mache

Du studierst? Auf Lehramt?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.10.2011, 18:55
Benutzerbild von Incom
Fazerfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2011
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 138
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von Jeanine Beitrag anzeigen
Du studierst? Auf Lehramt?
Ja, studiere Informatik, aber nicht auf Lehramt.

Geändert von Incom (11.10.2011 um 19:12 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.10.2011, 19:16
Benutzerbild von donbon
Sozius
 
Registriert seit: 06.10.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 7
Standard AW: Und wieder ein neuer

Hi,

ich habe auch seit einer Woche meinen Schein und bin 2m. Ich empfehle dir ein Moped mit ABS. Und bei unserer Größe wirst die Auswahl gering, aber ich gebe mal ein paar Tips,

Suzuki V-Strom 650 ABS
Yamaha Tenere 660 XT
BMW F650GS Dakar
BMW R1100/1150/1200GS
Suzuki Bandit S ABS

Da kannst du überall um die 5000€ fündig werden!
Ohne ABS würde ich nix kaufen, lieber etwas länger sparen.

Was war denn dein Fahrschulmoped?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.10.2011, 19:34
Benutzerbild von Incom
Fazerfahrer
 
Registriert seit: 11.10.2011
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 138
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von donbon Beitrag anzeigen
Hi,

ich habe auch seit einer Woche meinen Schein und bin 2m. Ich empfehle dir ein Moped mit ABS. Und bei unserer Größe wirst die Auswahl gering, aber ich gebe mal ein paar Tips,

Suzuki V-Strom 650 ABS
Yamaha Tenere 660 XT
BMW F650GS Dakar
BMW R1100/1150/1200GS
Suzuki Bandit S ABS

Da kannst du überall um die 5000€ fündig werden!
Ohne ABS würde ich nix kaufen, lieber etwas länger sparen.

Was war denn dein Fahrschulmoped?
Eine tiefergelegte und abgesattelte Honda CBF 500 (mit ABS). ABS halte ich auch für absolut empfehlenswert, allerdings geht mein Preisrahmen bis ca 2000 Euro, in der Preisklasse findet man soweit ich das gesehen habe leider keine ABSler.
Da ich in der Fahrschule wie gesagt mit ABS gefahren bin wird bei mir die erste Route auch direkt auf nen Parkplatz zum bremsen üben führen. ADAC Training steht auch noch auf dem Programm.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.10.2011, 21:34
Benutzerbild von donbon
Sozius
 
Registriert seit: 06.10.2011
Ort: Hannover
Beiträge: 7
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von corvus-berlin Beitrag anzeigen

Wenn Du eine Maschine suchst, dann zieh' Dir als erstes den Zahn, daß ein ABS ein Allheilmittel ist.
Mhh,

ich gebe zu bedenken, dass man heutzutage doch eigentlich auch kein Auto mehr ohne Gurt und Airbag kauft. Warum sollte man sich den Sicherheitsstandard nicht gönnen, wenn man schon ein 300% höheres Unfallrisiko eingeht? Neben Regen hilft ABS sicherlich auch bei sogenannten Schreckbremsungen, gerade bei Anfängern!
Außerdem können gaaanz alte Mopeds auch schnell durch Reparaturkosten ungeplante ins Geld gehen.

justmy2cents
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.10.2011, 15:17
Benutzerbild von uwanbe
Scout
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Berlin Pankow
Motorrad: Suzuki Volusia 800
Beiträge: 887
Standard AW: Und wieder ein neuer

ich kann dem nur beipflichten. Ich bin nach über 20 Jahren wieder eingestiegen und hatte auch die eine oder andere Schreckbremsung. Nun fahre ich einen Chopper den ich soweit mir bekannt nicht mit ABS bekomme. In der normalen Fahrsituation kann man mit Gefühl sein Möp gut steuern. Bei einer Schreckbremsung in Schräglage wird auch ein Anfänger mit ABS zu ackern haben. Wie Marion schon gesagt hat, bekommst du dein Schätzchen mit ABS, ist es prima, wenn nicht machst du eben mal ein Fahrsicherheitstraining.
Gruß Uwe
Ps. lasse mich gerne belehren
__________________
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.10.2011, 15:36
Benutzerbild von Sebastian
Rennleitung
 
Registriert seit: 29.08.2007
Ort: Siedenburg
Motorrad: Yamaha YZF-R6
Beiträge: 984
Sebastian eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Und wieder ein neuer

Willkommen bei uns im Forum hier. Hoffe du liest noch ein paar nette Zeilen bei uns!
__________________
Die Hand zum Gruß heb*
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.10.2011, 19:43
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von corvus-berlin Beitrag anzeigen
Wenn es um alte Maschinen geht, dann muß man das nicht mit ungepflegtem Schrott in Verbindung bringen.

Du hast kein großes Geld und möchtest ein möglichst junges Motorrad mit ABS.
Ich muß Dir doch nicht sagen, daß da nur ein Bankraub, eine tote Erbtante oder die richtigen Zahlen heute Abend helfen.

Falls Du einen Tipp brauchst, wie Du diese Wunschkomponenten ohne die eben genannten Möglichkeiten zur Budgetaufbesserung unter einen Hut bekommst: Den kann ich Dir leider nicht geben.

Aber ich kann aus meinen und den Erfahrungen anderer Motorradfahrer
sagen, wie Du ein gutes Motorrad, das Dir und Deinen Fähigkeiten genügen wird, bekommen kannst.

Falls Du mit meinen Tipps oder den der Anderen nichts anzufangen weißt,
dann hilft nur laufen und sparen.
Ich hab ja meine Motorräder (18 und 19 Jahre alt).


Trotzdem viel Glück bei der Suche!

Olaf

Och Mensch Olaf, du bist doch eigentlich ein ganz netter
Felix du brauchst keine Angst haben


Also ich denke auch, dass du mit 2000€ kein neues und vorallem kein Motorrad mit ABS bekommst, ABER ich kann verstehen, dass du sehr gerne ABS moechtest.

Ich hatte in der FS auch ein Motorrad mit ABS und das ist 100 mal was anderes als ohne. Es gibt Sicherheit, das stimmt schon

LG Jeanine
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.10.2011, 20:02
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.685
Standard AW: Und wieder ein neuer

oha ,, dann fahre ich mal gepflegtes Schrott oda ?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.10.2011, 20:04
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Und wieder ein neuer

Zitat:
Zitat von Jason Beitrag anzeigen
oha ,, dann fahre ich mal gepflegtes Schrott oda ?

Ich biete 21 Jahre...wer bietet mehr?
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieder ein neuer Feha Das bin ich, das ist mein Motorrad 13 02.09.2011 21:29
Schon wieder ein Neuer ;) Subvexus Das bin ich, das ist mein Motorrad 10 19.07.2011 06:45
Wieder ein neuer^^!! Rocky86 Das bin ich, das ist mein Motorrad 14 15.03.2010 08:09
Und schon wieder ein Neuer Arny Das bin ich, das ist mein Motorrad 8 17.01.2010 08:31
und wieder ein neuer MadMaxx Das bin ich, das ist mein Motorrad 41 22.09.2009 21:28


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0