Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 04.03.2012, 11:27
Benutzerbild von hexebqo
spideronroad
 
Registriert seit: 03.03.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 191
Standard AW: Hallo aus Essen

@ rasantermann...meen besen is auch niegelnagel neu..aus m karton ausgepackt und nur i hab se bisher gefahren..niemand anders hat damit ne probefahrt gemacht oder so..nur i,also is es nicht albern ,wenn du die ersten kilometer selber damit fahren willst, ..bin bisher auch die einzige die uf meinem besen druff sass,das macht irgendwie stolz ...wurde aus bayern nach berlin im karton transportiert,weil es davon die letzte neue war die noch zu haben war...nu hat se seit september schon über 1100km runter..und i bin stolz darauf,denn die hab nur ick gefahren ...und alles orginal,nichts verbaut...und meene wurde mir durch bekannte uf n hänger geschnürrt und vor de tür gebracht...

Geändert von hexebqo (04.03.2012 um 11:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.03.2012, 11:32
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Hallo aus Essen

Zitat:
Zitat von hexebqo Beitrag anzeigen
...viel Glück bei deinem Führerschein ...lass es ruhig angehen,habe mein Motorrad auch während meines Führerscheinerwerbs gekauft,die stand dann noch fast n Monat vor meiner Tür,und die Freude stieg mit jedem Tag und nun darf ich seit September 2011 selber fahren und es ist ein soooooo geiles Gefühl und macht einfach nur Laune....allzeit gute Fahrt
Ich habe meine Maschine auch schon während der der Ausbildung gekauft und auf ihr auch die weitere Ausbildung und auch die Prüfung gemacht. Ist doch viel besser, wenn du gleich auf deiner eigenen lernst! Vielleicht nicht gleich die ersten Stunden, aber die Sonderfahrten, finde ich, sollte man schon mit der eigenen machen!
Gruß Barbara
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.03.2012, 14:16
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Hallo aus Essen

Zitat:
Zitat von nokyhighland Beitrag anzeigen
Ich habe meine Maschine auch schon während der der Ausbildung gekauft und auf ihr auch die weitere Ausbildung und auch die Prüfung gemacht. Ist doch viel besser, wenn du gleich auf deiner eigenen lernst! Vielleicht nicht gleich die ersten Stunden, aber die Sonderfahrten, finde ich, sollte man schon mit der eigenen machen!
Gruß Barbara
Das ist echt ne gute Idee, vielleicht kann man so mit der Fahrschule sogar noch etwas handeln. Aber geht das mit der Versicherung?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.03.2012, 21:42
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Hallo aus Essen

Du must deine Maschine komplett anmelden und versichern, dann brauchst du von deiner Versicherung eine schriftliche Einverständniserklärung, dass du das Motorrad im Rahmen deiner Ausbildung fahren darfst(war bei meiner kein Problem!).Der Vorteil ist auch das die Fahrstunden mit eigenem Motorrad billiger sind, der Fahrlehrer hat ja nur noch einmal Spritkosten und weniger Risiko.Bei mir hat dass 5,- pro Stunde ausgemacht!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.03.2012, 14:40
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Hallo aus Essen

Hi, hab mich heute mal informiert bei der Versicherung, die ich nehmen werde und bei der Fahrschule. Seitens der Versicherung ist das kein Problem mein Motorrad schon als Fahrschulfahrzeug zu benutzen, aber der Besitzer der Fahrschule würde pro Stund nur 2 Euro Nachlass geben. Das lohnt sich doch gar nicht, denn dafür muss ich selber tanken und vielleicht 4 Wochen eher Steuer und Versicherung bezahlen. Ich glaube, ich bleibe dann lieber beim Fahrschulmotorrad
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 05.03.2012, 16:54
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hallo aus Essen

Also 2 € ... da grenzt schon an Beleidigung ...
rechne nur mal 25 km in der Std .... dann ist das
Geld schon weg fürn Sprit ....
dazu noch deine festen Kosten .... Verschleiß ...
und das Um-Unfall Risiko ....

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.03.2012, 19:20
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Hallo aus Essen

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
Also 2 € ... da grenzt schon an Beleidigung ...
rechne nur mal 25 km in der Std .... dann ist das
Geld schon weg fürn Sprit ....
dazu noch deine festen Kosten .... Verschleiß ...
und das Um-Unfall Risiko ....

Gruß Jürgen
Eben, da benutz ich lieber das Fahrschulmotorrad. Also bleibet meins noch beim Händler. Ich werde es dann so fruhzeitig zulassen, dass es an meinem Prüfungstag mit Kennzeichen abholbereit im Laden steht. Ist auch ein Event es dann abzuholen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.03.2012, 17:32
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Hallo aus Essen

Ich konnte es eben nicht erwarten, so schnell wie möglich meine eigene zu fahren!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.03.2012, 18:20
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Hallo aus Essen

Zitat:
Zitat von nokyhighland Beitrag anzeigen
Ich konnte es eben nicht erwarten, so schnell wie möglich meine eigene zu fahren!
ist ja auch nicht verkehrt ... gab es früher auch schon ..
nur es wurde anders angerechnet ....
jedes Umfallen kann zwischen 25€ Spiegel ... und 500€
Verkleidung-Teil liegen ...
Von einem Unfall mit Totalschaden mal ganz abgesehen ...

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.03.2012, 22:51
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Hallo aus Essen

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
ist ja auch nicht verkehrt ... gab es früher auch schon ..
nur es wurde anders angerechnet ....
jedes Umfallen kann zwischen 25€ Spiegel ... und 500€
Verkleidung-Teil liegen ...
Von einem Unfall mit Totalschaden mal ganz abgesehen ...

Gruß Jürgen
Ich kann es halt nicht einsehen bei so einem geringen Preisnachlass die eigene Maschine zu nehmen, schließlich mus ich Benzin, Steuer und Versicherung zahlen. Auch ein Umfaller kann passieren, von einem Unfall mit Totalschaden gehe ich jetzt nicht mal aus, zumal ich mich kenne, sollte das passieren (und zu Verletzungen führen) hat sich das Thema für mich sofort erledigt. Aber da geh ich mal nicht von aus. Bin auch noch nie mit dem Roller hingeflogen, also warum soll das mit dem Motorrad passieren? Ich mach den Führerschein schließlich zum Fahren und nicht zum Stürzen.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.03.2012, 13:15
Sozius
 
Registriert seit: 05.10.2011
Beiträge: 22
Standard AW: Hallo aus Essen

Besser spät als nie:

Hallo Stephan...

Willkommen hier im Forum. Viel Spaß, beim Lappen machen. Ich selber hab meinen Führerschein erst im Ende September 2011 begonnen und war Anfang November fertig. Und auch nur, weil die Papiere so lange dauerten.

Sag Bescheid, wenn's News gibt :-)

Grüße (auch) aus Essen, Matthias
__________________
Four wheels move the body. Two wheels move the soul.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 31.03.2012, 10:36
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Hallo aus Essen

Zitat:
Zitat von Matthias.S Beitrag anzeigen
Besser spät als nie:

Hallo Stephan...

Willkommen hier im Forum. Viel Spaß, beim Lappen machen. Ich selber hab meinen Führerschein erst im Ende September 2011 begonnen und war Anfang November fertig. Und auch nur, weil die Papiere so lange dauerten.

Sag Bescheid, wenn's News gibt :-)

Grüße (auch) aus Essen, Matthias

Danke für die netten Worte. Ja, es gibt news. Hab übermorgen mein praktische Prüfung und hole abends -wenn alles gut gagangen ist- meine neue Maschine aus dem Laden ab.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 31.03.2012, 17:14
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Hallo aus Essen

Ich drück dir die Daumen für Montag. Und bloß kein Stress, denk einfach nicht darüber nach, dass neben dem Fahrlehrer auch der Prüfer im Auto sitzt! Du siehst ihn ja nicht! Das ist der Vorteil zum Autoführerschein!
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallöchen aus Essen dirk-essen Das bin ich, das ist mein Motorrad 26 07.03.2012 11:34


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0