Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.10.2010, 11:50
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Was macht ihr an solchen hässlichen verregneten Tagen?


Ich pflege gerne mein Radel und verbringe die Zeit im Studio, in der Hoffnung das der Tag rumgeht.

Eben gerade hab ich wieder die Dirt Bikes bei eBay betrachtet und es juckt mich so sehr in den Fingern mir eins für 650€ zu kaufen. Ausrüstung hab ich und am Können fehlt es mir auch nicht dank A Schein. Allerdings sind die Teile genau so Wartungsintensiv wie ihre großen...
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2010, 16:58
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Hier scheint die Sonne schon den ganzen Tag

Bin aber leider kein Moped heute gefahren. War gestern feiern und dementsprechend heute nicht in der Lage Moped zufahren . Schließlich sollte man da bei der Sache sein.

Wenn du das Geld übrig hast, warum nicht? Kenn mich mit den Dirt Bike's nicht aus.
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2010, 07:24
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Gestern war tolles Wetter. Im Taunus genauso wie in Minden... Da ich den halben Tag im Zug gesessen habe, war natürlich nix mit Mopedfahren.

Dafür Freitag 5 Std. unterwegs gewesen mit der gelben ERNA! Und Samstag eine kleine, aber schöne Runde mit Jörg durch den Taunus *schwärm*

ERNA wohnt jetzt im Taunus!

Und ansonsten: Bei Regenwetter sitze ich normalerweise gemütlich zu Hause und genieße das Wochenende mit meinem Mann... Oder lass mich beim Spaziergang mit meinem Hund nassregnen.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

Geändert von Claire (04.10.2010 um 07:29 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2010, 09:04
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Die kleine Runde war immerhin etwas über 100 km. Hatten immer wieder Nebel und der war sehr feucht, sodass mann immer diese vielen kleinen Wassertröpfchen abbekam! Wir waren wohl die Einzigen, die mit dem Motorrad unterwegs waren, denn uns kam niemand mit einem Motorrad entgegen!
Wir legten eine kleine Pause ein und fuhren dann wieder weiter. Weite Kurven abwechselnd mit meistens engere Kurven. Es war aber trotzdem schön und vor allem, es war die erste Tour mit meiner süßen "Claire"!
Am Abend gab es einen schönen Teller mit versch. Sorten Käse, Tomatensalat nach Jörgs Art, Oliven, getrocknete Tomaten, einen sehr guten Rotwein, und, und, und!!
Für uns war es ein wunder schöner Tag.
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2010, 09:12
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Ja, Motorradfahren im Nebel war sehr interessant! Und die erste gemeinsame Ausfahrt mit meinem Schatz war ein ganz besonderes Erlebnis.
Nun steht die ERNA gemeinsam mit Prinzessin in der Garage. Die beiden passen echt gut zusammen: Schwarze Prinzessin und gelbe ERNA!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.10.2010, 09:59
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Bei meinem neuen Radel bin ich auch zum schön-wetterfahrer mutiert. Beim Motorrad wirds nicht anders sein. Klar halten die Dinger das auch aus aber kann auch schnell zu Rost führen. Wascht ihr eure Bikes mit dem Kercher oder mit dem Schwamm?
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.10.2010, 10:16
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Schwamm und Wasserschlauch! Kärcher ist mir zu unsicher. Ich bin mir nicht so sicher, ob sich Hochdruckreiniger und alle Teile am Bike vertragen.

Hinterher gibts dann noch Politur und wenn die Kette trocken ist, Kettenfett. Vor dem Winter wollte ich dann die Kette auch nochmal richtig reinigen.

Wie reinigst du dein Mountainbike?
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.10.2010, 10:41
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Zitat:
Zitat von Schaaf Beitrag anzeigen
Bei meinem neuen Radel bin ich auch zum schön-wetterfahrer mutiert. Beim Motorrad wirds nicht anders sein. Klar halten die Dinger das auch aus aber kann auch schnell zu Rost führen. Wascht ihr eure Bikes mit dem Kercher oder mit dem Schwamm?
Nur Wasser mit Schwamm. Der Händler sagte mal, nie mit einem Hochdruckstahler spritzen, dass macht die meisten Dichtungen kaputt und das Wasser dringt aber auch in die letzte Ritze!
Ich hatte mal einen Nachbarn, der war wie verrückt immer am spritzen mit dem Strahler, mein Gott, dass arme Motorrad!
Und wie schon Claire auch sagte polieren, wo es geht!
Bei meiner CBF 600 sind die Polierflächen sehr klein, da sie nur eine sehr kleine Verkleidung hat und bei Claires Erna sind sie auch nicht größer, eher noch etwas kleiner!
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.10.2010, 13:14
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Bei ERNA gibts nicht viel zu polieren, aber das was da ist, wird besonders liebevoll behandelt!
Meine ERNA ist jetzt drei Jahre alt, hat 19tkm runter und mir hat mal einer gesagt: Die sieht ja aus wie nagelneu! Gut gepflegt und nur bei schönem Wetter gefahren, kann ich da nur sagen.
So soll es auch bleiben!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.10.2010, 14:45
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Am Samstag war das Wetter aber nicht so schön.
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 04.10.2010, 15:29
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Ja, aber es hat nicht geregnet und Schnee lag auch nicht. Das Salz auf den Straßen ist das was das Möppelchen angreift! Da muss man es hinterher gut waschen, damit es runtergeht. Ich habe mal den Tipp bekommen: Wenn du im Winter fahren willst, wenn die Straßen frei sind, können noch Reste vom Salz liegen. Da ist es besser das Bike nach jeder Fahrt zu waschen, damit es runter geht...

Es gibt auch Leute, die fahren im Winter, reinigen nix, pflegen es nicht vor, während und schon gar nicht nach dem Winter und wundern sich, wenn frühzeitig der Zahn der Zeit dran nagt.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.10.2010, 19:41
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Das MTB darfst du nur an Stellen damit reinigen wo keine sensiblen Teile sind oder Lager. Die Wasserpartikel sind so klein, dass sie sich in die Lager setzen und sie zum rosten bringen. Bei mi reicht der normale Gartenschauch inkl Wasserpistole vorne drauf. Da spritz ich meisst etwas Wasser auf den Rahmen und geh mit der Hand drüber. Lappen is mir zu doof, die Hand wird dabei auch nicht dreckig und man bekommt auch alles ab.
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.10.2010, 07:05
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Was man nicht alles so macht an diesen Tagen..

Zitat:
Zitat von Schaaf Beitrag anzeigen
Das MTB darfst du nur an Stellen damit reinigen wo keine sensiblen Teile sind oder Lager. Die Wasserpartikel sind so klein, dass sie sich in die Lager setzen und sie zum rosten bringen. Bei mi reicht der normale Gartenschauch inkl Wasserpistole vorne drauf. Da spritz ich meisst etwas Wasser auf den Rahmen und geh mit der Hand drüber. Lappen is mir zu doof, die Hand wird dabei auch nicht dreckig und man bekommt auch alles ab.

Genau, dass ist es, was mir der Motorradhändler sagen wollte. Nur so waschen mit dem Wasserschlauch, als würde es regenen und dann normal mit dem Schwamm oder Lappen reinigen, mehr nicht!
Mit dem Dampfstrahler geht es in die letzte und kleinste Rize und arbeitet still und heimlich vor sich hin, bis es rostet und kaputt geht, oder die sensieblen Dichtungen angegriffen hat.
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel macht euer Reifen mit...? Ronin Motorradtechnik 2 16.11.2009 13:59
Alles muss Raus! Ebay Aktionen! schwarzfuss Kauf & Verkauf 0 17.09.2009 20:27
Alles Drosseln ? B4$H3R* Supersport / Streetfighter 17 14.12.2008 14:35
Frage zu aprilia rs verkauf.. alles gut?? redbull320 Kauf & Verkauf 2 10.10.2008 21:42
Nach 11 langen Tagen Krankenhaus auch wieder am Start...... KawaGpx Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 25.09.2008 09:55