Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1456  
Alt 24.06.2010, 10:36
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ja, ERNA und ich sind sehr sensibel. Nur eben unterschiedlich. Meine Hand muss sich erstmal an die Sensibiltät des Gashahns gewöhnen. ERNA hingegen kommt prima klar... Sie läuft jetzt so viel ruhiger... Der Wellnessaufenthalt hat ihr gut getan.

Als ich die gelbe Stinkebrumsel beim Händler auf dem Hof stehen sah, musste ich grinsen. Und beim Aufsteigen hab ich mit ihr gesprochen. Der Mechaniker dachte bestimmt ich bin bekloppt!
Nöööö, nur verliebt...........
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #1457  
Alt 09.07.2010, 08:12
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ich poste das mal hier rein, weil ich den eigentlichen Sinn des Threads Motorradunfall-Vemeidung nicht stören will...

Und zwar hat Sysanne folgendes geschrieben:
"In einen meiner letzten Diensten hatte ich einen Biker, der gottseidank nichts hatte, aber ich musste ihm seine Ducati-Kombi vom Leib schneiden. Er war etwas traurig. Die Jacke ist nicht mehr zu retten. Das Moped musste er jetzt auch auf drängen seiner Freundin verkaufen."

Den letzten Satz hab ich hervorgehoben. Würdet ihr eure Motorräder auf Drängen eines andern verkaufen? Ich kann mir nicht vorstellen, dies zu tun! Einmal Biker, immer Biker...
Ein Bekannter von mir hat mal zu seiner Frau gesagt, als sie meinte, er solle seine Kawa verkaufen: Ohne Motorrad möchtest du mich nicht ertragen! Auch wenn ich nicht viel Zeit zum Fahren habe, hauptsache ich hab mein Moped! (Er fährt auch seit über 35 Motorrad)

Gestern hab ich wieder ettliche Motorradfahrer gesehen. Keiner von ihnen hatte Sicherheitsbekleidung an. Der eine trug Motorradstiefel, sonst Jeans und T-Shirt dazu. Muss jeder selbst wissen. Ich würde so nicht fahren, dann bleibt das Moped bei 30° im Schatten eben stehen, wenns mir zum Fahren zu warm sein sollte.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #1458  
Alt 09.07.2010, 08:48
Benutzerbild von Routi
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Gifhorn
Beiträge: 504
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ich würde mein Möp auch nicht aus so einem Grund verkaufen , außer ich bekomme ein anderes dafür .
Deine Einstellung zur SK finde ich prima . Genauso halte ich es auch !
" Keinen Meter ohne "
Mit Zitat antworten
  #1459  
Alt 09.07.2010, 09:26
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ich hätte schon Probleme damit mein Möp gegen ein anderes "einzutauschen". Da hängt eben doch soooo viel Herzblut dran.

Ich bin zwei Mal ohne Hose gefahren. War , es zog wie die Sau und ich hab mich unwohl gefühlt. Dann hab ich mal drüber nachgedacht, was das für Folgen haben könnte, wenn es zum Sturz kommt... Seitdem nur noch und immer mit VOLLER Ausstattung.
Ronin (meine er war es) hat auch mal hier ein paar Bilder verlinkt, auf denen sich einer eine widerliche Beinfraktur zugezogen hat. Daran muss ich immer denken, wenn ich Motorradfahrer ohne SK sehe.

Einen Organspendeausweis hab ich auch. Als ich vor kurzem bei meinen Eltern zu Besuch war und das erwähnte, guckte sie mich fragen an. Da hab ich nur gesagt: Tja, ich bin Motorradfahrer.....
Fand sie nicht so gut den Spruch. Mir egal. Ich bin mir stets bewusst, dass ich möglicherweise nicht zurückkomme, wenn ich fahre. Aber dennoch lass ich mir den Spaß am Biken niemals nehmen. Von niemanden!!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #1460  
Alt 09.07.2010, 09:46
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ich fahre auch nur mit SK nie ohne, dann fahre ich nicht, wenns mir zu heiß ist! Basta!
Gruß Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #1461  
Alt 09.07.2010, 09:46
Benutzerbild von Routi
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Gifhorn
Beiträge: 504
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ich habe ja schon selbst Erfahrung mit der SK gemacht ! Ja und seit dem habe ich bei mir so gedacht , wenn du die jetzt nicht angehabt hättest , dann währe einiges an Verletzungen dazugekommen. Habe zwar von anfang an volle SK getragen , aber da ist mir das erst recht bewußt geworden , was passiert währe , wenn ich das nicht gemacht hätte.
Organspender bin ich nicht , da ich , denke ich mal , schon zu alt dafür bin . Überlegungen waren zwar da , aber in die Tat habe ich das nie umgesetzt , weil es für mich auch zu viele für u. wieder gibt . Außer Blut , das können sie von mir haben .
Mit Zitat antworten
  #1462  
Alt 09.07.2010, 10:41
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Zitat:
Zitat von Routrunner Beitrag anzeigen
Ja und seit dem habe ich bei mir so gedacht , wenn du die jetzt nicht angehabt hättest , dann währe einiges an Verletzungen dazugekommen.
Schlimm find ich die Leute, die ohne SK fahren und nach einem Sturz, der bei geringer Geschwindigkeit und Regen glimpflich abging, noch sagen: Ach, da passiert ja nix, dann kann ich bei Stadtfahrten weiterhin in Jeans fahren....

Blut wollte ich immer mal spenden, trau mich aber nicht. Weil ich da dann doch etwas sehr zart beseitet bin und wohl die Grätsche mache....
Vllt kann mich ja mein Mann dann in seine Arme sinken lassen, wenn ich mal den Schritt wage (irgendwann sicher).

Wenn ich tot bin, ist es mir wurscht. Dann sollen sie alles nehmen was sie wollen. Ich find es super zu wissen, dass ich damit einem andern Menschen vielleicht das Leben erleichtere oder sogar rette...
Und ein Teil von mir lebt dann in der Person weiter...
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #1463  
Alt 09.07.2010, 11:40
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

@ Claire, Wenn ich tot bin, ist es mir wurscht. Dann sollen sie alles nehmen was sie wollen. Ich find es super zu wissen, dass ich damit einem andern Menschen vielleicht das Leben erleichtere oder sogar rette...
Und ein Teil von mir lebt dann in der Person weiter...

Mir ist es aber garnicht wurscht wenn du tot bist!

Viele Grüße dein Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #1464  
Alt 09.07.2010, 12:39
Benutzerbild von Routi
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Gifhorn
Beiträge: 504
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ja Claire , das ist eine schöne Sache mit der Organspende , aber so viel ich weiß , kann man das nur bis zu einem bestimmten Alter machen . Da bin ich , wie schon geschrieben , denke ich mal , schon zu alt . Blutspende dagegen geht ohne Probleme.
Mit Zitat antworten
  #1465  
Alt 09.07.2010, 13:28
Benutzerbild von andre83
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hammelburg
Beiträge: 286
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Das Motorrad verkaufen weil es jemand will würde ich glaube ich nicht machen. Das wird nur verkauft wenn ich das selber will, und das ist bislang noch höchstens so wenn ich Vater werde und das Risiko nicht mehr eingehen will. Wenn die Kinder erwachsen sind würd ich bestimmt auch wieder fahren, aber - je nachdem welchen Fahrstil ich dann an den Tag lege wenn ich mal Kinder habe - stelle ich das Motorrad für lange Zeit still oder halt nicht.

Ansonsten hab ich ja schon im anderen Thread geschrieben wie ich es mit den Klamotten halte. Dazu nurnoch die Bemerkung dass ich in Südtirol, wenn ich sowieso den ganzen Tag auf dem Motorrad sitze, mit voller Schutzkleidung unterwegs bin, aber für die kleine, vorsichtige Feierabendrunde eben auch mal eine 3/4-lange oder ne kurze Hose möglich ist.

Übrigens Organspender bin ich auch, verstehe die Leute nicht die sagen dass ihnen das nicht passt. Ich bin da mehr praktischer orientiert. Wenn ich Tot bin dann brauche ich meine Organe nicht mehr, und dann müssen die nicht verrotten oder verbrannt werden (je nach Beerdigungsart), sondern können sehr gerne anderen Menschen zum weiterleben verhelfen.
Mit Zitat antworten
  #1466  
Alt 09.07.2010, 18:50
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Zitat:
Zitat von andre83 Beitrag anzeigen
Das Motorrad verkaufen weil es jemand will würde ich glaube ich nicht machen. Das wird nur verkauft wenn ich das selber will, und das ist bislang noch höchstens so wenn ich Vater werde und das Risiko nicht mehr eingehen will. Wenn die Kinder erwachsen sind würd ich bestimmt auch wieder fahren, aber - je nachdem welchen Fahrstil ich dann an den Tag lege wenn ich mal Kinder habe - stelle ich das Motorrad für lange Zeit still oder halt nicht.

Ansonsten hab ich ja schon im anderen Thread geschrieben wie ich es mit den Klamotten halte. Dazu nurnoch die Bemerkung dass ich in Südtirol, wenn ich sowieso den ganzen Tag auf dem Motorrad sitze, mit voller Schutzkleidung unterwegs bin, aber für die kleine, vorsichtige Feierabendrunde eben auch mal eine 3/4-lange oder ne kurze Hose möglich ist.

Übrigens Organspender bin ich auch, verstehe die Leute nicht die sagen dass ihnen das nicht passt. Ich bin da mehr praktischer orientiert. Wenn ich Tot bin dann brauche ich meine Organe nicht mehr, und dann müssen die nicht verrotten oder verbrannt werden (je nach Beerdigungsart), sondern können sehr gerne anderen Menschen zum weiterleben verhelfen.

Eben, nach demTod brauchst die Organe nimmer. Die müssen in meinem Falle net mitverbrannt werden.
Es is besser mit seinem Tod noch Leben retten zu können.

Ich fahr nur mit Schutzkleidung, will mir evt Schürfwunden etc net unbedingt einfangen.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #1467  
Alt 10.07.2010, 10:55
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Ohne SK geht gar nix. Die SK ist aber auch kein Freibrief fürs Rasen.

Das Moped auf Drängen eines Partners abgeben .... NO!
Man sollte niemand bedrängen. Du kannst ja auch nen Autounfall haben, oder als Fußgänger umgenietet werden.

Leben retten mit Organspende finde ich gut.
Mit Zitat antworten
  #1468  
Alt 10.07.2010, 13:53
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Klaar ist SK kein Freibrief.

Nein, jeder sollte den Partner sein Hobby lassen, man kann mit em Auto genauso verunglücken oder als Fussgänger.
Vielleicht is es gefährlicher mit em Bike, aber es gibt gefährlichere Hobbys.
Jagen, Bungee jumping, Free climbing etc...

Wenn mei Partnerin mich zu drängen will kann se auch gehen.
Schliesslich dürft ich ihr des shoppen ja auch net verbieten, auchwenn ich so angst um meine Kreditkarte habe. Es könnte ihr ja was passieren.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #1469  
Alt 10.07.2010, 16:20
Benutzerbild von Routi
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 08.02.2010
Ort: Gifhorn
Beiträge: 504
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Wem könnte was passieren ? Deiner Kreditkarte ?
Mit Zitat antworten
  #1470  
Alt 10.07.2010, 16:28
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Kaffeeklatsch-Ecke von Claire und Hummel

Zitat:
Zitat von Routrunner Beitrag anzeigen
Wem könnte was passieren ? Deiner Kreditkarte ?
Ich glaube zengeuner hat da eher Angst um sich selbst. Eine Herzinfarkt wäre dann wahrscheinlich, oder Ohnmacht durch hyperventilieren
Also, reiner männlicher Selbstschutz
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln