Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorrad Kleidung > Helme

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2012, 10:57
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

hab im sommer gemerkt das ich ab und zu einen juckreiz unterm helm habe

kann mich aber dran erinnern das ich das beim moped vor 7 jahren nicht hatte

nun ist die frage ob das am helm liegt? (ist eine für 150 euro gewesen)

oder einfach nur zu wenieg gewohnheit?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2012, 11:44
Benutzerbild von Doenerdealer
komplett mit scharf
 
Registriert seit: 08.08.2011
Ort: Bochum
Motorrad: Suzuki GSX 600 F
Beiträge: 376
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

Ist es der gleiche Helm wie vor 7 Jahren?
Geht der Juckreiz mit Hautrötung und/oder Ausschlag einher?
__________________
GSX600F | Bj. 1997
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2012, 12:07
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

nein der ist schon lange weg

nein hab sonst nichts am kopf undso, keine schuppen kein ausschlag oder sonstiges

da ist alles io

hab auch ansonsten keinen juckreiz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2012, 20:31
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

War der Helm Original verpackt ???
oder einer aus dem Regal mit dem passenden Karton ???
den vllt. schon einige aufprobiert haben ..

kann natürlich auch sein, das du die Materialien (Innenfutter)
nicht verträgst .... versuch es mal mit einer Sturmhaube ..

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.11.2012, 23:07
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

hm ich vermute mal das ich nicht der erste war der ihn aufgehabt hat

werd das ding mal ordentlich reinigen übern winter
dadran hat ich ehrlich gesagt nicht gedacht


die sturmhaube die ich hier habe finde ich ziemlich unbequem unterm helm (deswegen nur kurz ausprobiert bisher)

werd da auch mal nach nem anderen modell ausschau halten

danke auf jeden fall schon mal

Geändert von geheim5000 (30.11.2012 um 23:11 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.12.2012, 08:16
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

Bei mir kribbelt es auch immer etwas, wenn ich den Helm auf habe, aber auch wenn ich eine Wollmütz tragen, nur die juckt noch mehr und hat nichts mit einer Allergie bei mir zu tun. Wird einfach die Haut sein die auf die kleinen Reize der Stoffe reagiert.

Gruße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.12.2012, 14:04
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

wollmützen kann ich aus den selben gründen nicht tragen

wird dann wohl auch an meiner kopfhaut liegen

mal gucken was ich da nun mache
paar monate hab ich ja noch zeit mir was zu überlegen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.12.2012, 13:44
Sozius
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 5
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

kenn das Problem auch. Bin da super empfindlich. Es juckt oftmals sehr schnell unterm Helm, obwohl alles sauber und neu ist.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.01.2013, 18:52
Benutzerbild von PanFriend
Panner
 
Registriert seit: 26.12.2012
Ort: Südöstl. Münsterland
Motorrad: Yamaha FJR 1300
Beiträge: 514
Standard AW: Jucken unterm helm bei mehr als 30 min fahrt

Zitat:
Zitat von geheim5000 Beitrag anzeigen
werd das ding mal ordentlich reinigen übern winter ...
Yep, das ist bei neuen Sachen immer angesagt. Muss ja gar nicht von einem anderem Tester kommen. Die Stoffe sind doch mit allen möglichen Chemikalien behandelt.

Ich fahre übrigens immer mit Sturmhaube, auch und gerade im Sommer. Wenn die Polster verschwitzt sind, ist das auch nicht gerade die wahre Freude. Probier einfach mal ein paar aus. Ich komme mit den ganz einfachen von der Luise gut zurecht, gibt es manchmal für einen Teuronen im Angebot.
__________________
gued goahn! - www.mtce.tk
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kawa ER-5 zieht nicht mehr Gekko Motorradtechnik 3 07.01.2013 16:40
Suzuki - will nach Fahrt nicht mehr anspringen TEEL Motorradtechnik 12 25.04.2012 01:43
Dümmer gehts nicht mehr........ HerzZorro Fun 34 16.11.2011 07:10
Mehr Luft eventuell mehr Leistung? Sp4cY Motorradtechnik 7 16.06.2009 15:26
mehr Sound Kai1988 Motorradtechnik 7 14.06.2009 14:22


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0