Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorrad Kleidung > Helme

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.06.2016, 17:07
Sozius
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 16
Standard Helme von POLO, LOUIS und HEIN-GERICKE wirklich sicher?

Servus!
Ich habe mir Motorradbekleidung bei Louis angeschaut, die vertreiben ja Helme unter der Eigenmarke "Probiker".

Mich würde interessieren, sind diese wirklich sicher ? Die benannten Ketten sind ja der "ALDI für Motorradbekleidung".

Oder ist ein Probiker-Helm in Wirklichkeit ein Markenhelm von Schuberth, Caberg oder Shoei?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.2016, 17:42
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.235
Standard AW: Helme von POLO, LOUIS und HEIN-GERICKE wirklich sicher?

Der ALDI für Motorradbekleidung? Alles klar!
Ich verbinde mit ALDI eher was negatives und das würde ich jetzt bei den Läden nicht zwingend sagen.

Die Helme Passen mir nicht also war mir das immer egal ob die was taugen oder nicht aber der beste Helm nutzt nur die Hälfte wen er nicht passt daher würde ich erst mal schauen ob die dir passen sollte das der Fall sein kann man sich über ihre Qualität unterhalten.

Aber wen sie die E Norm erfüllen sind sie schon mal kein Kompletter Mist.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2016, 20:04
Benutzerbild von Elch93
Träumer
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Schwarzwald
Motorrad: Honda VFR 750 F & Honda MTX200
Beiträge: 906
Standard AW: Helme von POLO, LOUIS und HEIN-GERICKE wirklich sicher?

Jeder Helm, der für den deutschen Straßenverkehr zugelassen ist, erfüllt unsere Sicherheitsanforderungen und gilt damit als sicher.

Wie Ronin schon schrieb, ist das Wichtigste, dass der Helm richtig passt. Wenn er nicht richtig sitzt, schützt dich der weltbeste hightech Helm nicht
__________________
Sieh meine Narben. Jede steht für eine gewonnene Erfahrung.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2016, 23:04
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.696
Standard AW: Helme von POLO, LOUIS und HEIN-GERICKE wirklich sicher?

Ich kann mich an keinen Test von Helmen (oberhalb des Supermarktpreisniveaus) erinnern, in dem einer bei der Schlagdämpfungswertung durchgefallen wäre.
Die Hauptunterschiede beim Preise begründen sich durch Passform,Verarbeitung und Ausstattung... Und ein wenig den Markennamen darf man auch noch mitbezahlen.

Aber schützen tun sie alle... Außer vielleicht der 30€ B-Square Helm von Lidl o.ä.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hein Gericke Insolvent Ronin Motorrad Allgemein 28 29.04.2018 23:11
Hein Gericke Gutscheine zu verschenken Mexx Kauf & Verkauf 2 14.05.2012 15:42
Polo vs. Louis vs. Hein Gericke vs. ? Schnix Bekleidung 53 06.05.2012 20:09
Hein-Gericke Gore Tex Stiefel Neu!!! 80.-!!! masl Kauf & Verkauf 0 31.01.2011 23:59
Louis vs. Polo Atze Kauf & Verkauf 8 16.02.2009 18:34


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0