Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.10.2019, 23:38
Sozius
 
Registriert seit: 08.10.2019
Beiträge: 2
Standard Erstes Motorrad A2 Meinungen

Hallo an alle,

Ich bin neu hier und auch in der Motorrad Szene.

Ich habe mir jetzt schon ein paar Bikes angeschaut, jedoch wird die Entscheidung immer schwieriger welches ich nehmen soll.

Zu mir, ich mache gerade den A2 Schein und wenn ich dann kann mach ich den A Schein. Ich bin 172 cm groß und wiege 66 kg.

Ich bin interessiert an Naked Bikes und präferiere gedrosselte, da ich mir in zwei Jahren kein neues Bike kaufen will, ich aber dann ein stärkeres haben möchte.

Meine Favoriten:
Honda CB 500F 2015-2019
Honda CB 650F 2015-2019
Honda CB 650R 2019
Kawasaki ER-6n 2014-2016
Kawasaki Z650 2017-2019
KTM Duke 390 2017-2019
KTM Duke 690 2016-2017
Suzuki SV 650 2017-2019
Yamaha MT-07 2014-2019

Ich würde mich sehr freuen wenn ihr eure Meinungen und Erfahrungen zu den oben genannten Bikes teilen könnt.

Falls ihr noch andere tolle Bikes kennt die nicht auf der Liste stehen, jedoch auch in diese Kategorie fallen, bin ich auch sehr dran interessiert.

Danke und mit freundlichen Grüßen
Dominic
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2019, 04:53
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.410
Standard AW: Erstes Motorrad A2 Meinungen

Servus.
Es gibt noch ein paar Bikes, die passen würden.
-KTM 790 Duke (A2)
-Triumph Street Triple (A2)
-Kawasaki Z900 (A2)
Wenn Du eh den Aufstieg machen willst, dann würde ich auch eben diese A2-tauglichen Versionen dieser Modelle in Betracht ziehen. Allerdings lassen sich diese nicht auf das Leistungsniveau der Originale bringen. Zumal die Triumph auch einen anderen Motor als die Standard-Triple hat (675 zu 765ccm).
Aus deiner Liste empfehle ich die SV650, die MT-07 und, falls Du doch einen Vierzylinder mit all seinen Vor- und Nachteilen haben willst, durchaus auch die Honda CB 650.
Die 690 Duke mit dem Einzylinder ist, trotz aller Kultivierung, immer noch sehr speziell und das kleine Drehzahlband nebst aller anderen Nebenwirkungen muss man mögen.
Auf 500er und kleiner würde ich verzichten, denn die werden dich evtl sehr bald langweilen, sobald Du den großen Schein hast.
__________________
Gruß Simon

Geändert von SimOnTheBike (10.10.2019 um 04:59 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2019, 21:19
Sozius
 
Registriert seit: 08.10.2019
Beiträge: 2
Standard AW: Erstes Motorrad A2 Meinungen

Danke für die ausführliche Antwort, ich werde mir mal die anderen Bikes anschauen, ob diese in betracht kommen preislich bzw generell.

MfG
Dominic
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.10.2019, 00:38
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.410
Standard AW: Erstes Motorrad A2 Meinungen

Viel Erfolg dabei
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
a2 schein, anfängermotorrad, erfahrungen, meinungen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstes A2-Motorrad NBahr Kaufberatung 4 31.05.2016 15:33
Erstes Motorrad - A sriM Kaufberatung 2 27.05.2016 23:44
A2 - SSP - Erstes Motorrad :] qrnz Kaufberatung 8 26.04.2016 17:55
Erstes Motorrad DR 350 DR 350 Das bin ich, das ist mein Motorrad 8 05.05.2010 17:30
Erstes Motorrad Pokerface Motorrad Allgemein 7 11.04.2010 10:52


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0