Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.04.2019, 14:16
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.718
Standard Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Eigentlich gehört es ja in den Fun Bereich aber gut es ist dennoch hier besser aufgehoben.

Trump gibt auf Twitter mal wieder sein verdrehtes Weltbild zum besten und gibt der EU und ihren Strafzöllen die Schuld an den schlechten Umsätzen von HD, vergisst dabei aber paar Kleinigkeiten:
https://www.tourenfahrer.de/artikel/...chaeftszahlen/
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.04.2019, 02:02
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.848
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Hoffentlich ist der Vogel bald weg vom Fenster.
Als mündiger US-Amerikaner würde ich mich echt schämen, dass der Clown es überhaupt bis ins Amt geschafft hat.

Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.04.2019, 06:04
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 311
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Sorry,

selbst die gebildete Schicht in den USA hat ihn gewählt und hält viel von ihm.



Grüßle Frank
¯\_( ° ͜ʖ͡°)_/¯
__________________
⛽ 22,22 km/l Frank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.04.2019, 10:55
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 122
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Ja er wurde breit gewählt. Und jetzt schaut mal warum. Er hat versprochen "unabhängig" zu regieren und das Motto America first durchzusetzen.
Er versucht sich an die Wahlversprechen zu halten und agiert wirklich klug. Alle denken er wäre ein durchgeknallter Trottel. In Wirklichkeit ist er ein Stratege, der die Stellung der USA gnadenlos ausnutzt.
Siehe die Stellung der EU zu den USA. Die EU ist abhängig und versucht alles um am Nabel der USA zu bleiben.

https://www.google.com/amp/s/amp.tag.../23884988.html

Durchaus interessant.



Gesendet von meinem PIC-LX9 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.04.2019, 16:55
Benutzerbild von Qfun
Blümchenflücker
 
Registriert seit: 02.02.2019
Ort: 410XX
Motorrad: BMW 1150RT
Beiträge: 197
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

731 Tage ..... das sind genau 731 zu viel
__________________
LzG Frank
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.04.2019, 17:22
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 122
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Da sind wir einer Meinung. Aber er hat die Wahl nunmal gewonnen. So funktioniert die Demokratie.

Gesendet von meinem PIC-LX9 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2019, 19:20
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.718
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Zitat:
Zitat von joedreck Beitrag anzeigen
So funktioniert die Demokratie.
Der war gut, die Amis haben ja wohl eines der schlechteren Wahlsysteme bei dem viele Stimmen im Klo runter gespühlt werden

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.04.2019, 06:54
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 122
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Auch das stimmt. Aber bestreitest du jetzt ernsthaft, dass die USA eine Demokratie ist?
Das Wahlsystem ist veraltet und nicht zeitgemäß. Und trotzdem ist es ein demokratisches Wahlsystem.

Gesendet von meinem PIC-LX9 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.04.2019, 09:32
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 391
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Ausserdem ist es ja auch nicht so als würde es hier nicht auch Stimmen geben die wegfallen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.04.2019, 09:45
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.718
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Ja bei uns fallen Stimmen weg, was werden das im Schlimmsten Fall sein 10-15%.
In den USA sind es wohl im schlimmsten Fall 49%. Wobei ein Wahlmann am ende auch die Andere Seite bestimmen kann obwohl die Wähler den anderen wollten.
Dazu kommt das da Geld bei der Wahl eine noch größere Rolle spielt als z.B. bei uns, man kann sich die Presidentschaft also quasi erkaufen.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 30.04.2019, 12:30
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 122
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Ja so ist es. Und sie scheinen es ach so zu akzeptieren.
Wir sollten aufhören unsere Vorstellungen von Demokratie auf andere Staaten übertragen zu wollen. Wir sind weder die Erfinder, noch die moralischen Helden dieser Welt.

Ich halte unsere Form der Demokratie wirklich für sehr gut. Das gibt aber niemandem das Recht über andere zu urteilen.
Und wenn es die Amis stört: dann dürfen sie gern etwas daran ändern.

Gesendet von meinem PIC-LX9 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.04.2019, 15:41
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 391
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Zunächst einmal fallen dort doch nicht 49% der Stimmen weg. Bei der Wahl des Präsidenten gibt es eben am Ende zwei Kandidaten dieses Parteiensystems. Die Stimmen des Verlierers sind nicht weg, sie haben verloren.

Das ist mit unserem System doch ohnehin nicht zu vergleichen in welchem wir weder Bundeskanzler noch -präsident wählen. Auch dort gewinnt nur ein Kandidat. Das ist etwas anderes als ein gemischtes Parlament bei dem nicht nur einer gewinnen kann. Bei der Wahl zu einem solchen fallen auch bei uns genug Stimmen wirklich weg die einfach nicht zählen.

Deren Wahlsystem mit den Wahlmännern ist gerne mal in der deutschen Presse in der Kritik und wird dann von vielen aufgegriffen die oft nicht einmal wissen, wie unser Wahlsystem wirklich funktioniert - geschweige den das in den USA. Ausser dem Schlagwort "Wahlmänner" weiss man doch hierzulande in der Regel sehr wenig über deren Regierungsaufbau und Wählweise. Ich nehme mich da nicht aus. Wenn das bei dir anders ist Ronin dann erstaunt mich das
Trotzdem ist das doch natürlich eine Demokratie. Unser System ist ja nicht das einzig perfekte. Zumindest meiner Meinung nach sind wir da auch ein Stück entfernt. Gibt es das überhaupt?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.04.2019, 16:31
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.718
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Denk darüber gerne was du möchtest, über Politik versuch ich möglichst nicht zu diskutieren, das war jetzt schon wieder ein Fehler überhaupt darauf einzugehen.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.04.2019, 16:40
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 122
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Ja stimmt schon. Man kommt selten überein.
Wir sollten lieber mal über Motorräder etc diskutieren. Das macht mehr Spaß.

Gesendet von meinem PIC-LX9 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.05.2019, 06:39
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 391
Standard AW: Trump sauer wegen mieser Harley-Geschäftszahlen

Ja, das stimmt wohl. Ohnehin hier der falsche Ort
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe Harley Davidson Harley-Davidson FXE/F Shovelhead - Absolutes Einzelstück Marcel.M Kauf & Verkauf 0 03.08.2017 14:33
Zwangswechsel wegen Handgelenkschaden Elch93 Kaufberatung 24 25.06.2016 10:35
Standspur wegen Kleinigkeiten 120DBA Motorrad Allgemein 3 10.01.2016 19:30
Seltsames Fahrgefühl wegen Vorderrad Bonjur1 Motorradtechnik 7 04.06.2013 20:34
Frage wegen Maximalleistung Bikerboy007 Motorrad Allgemein 0 13.12.2010 23:53