Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.07.2019, 08:15
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.411
Standard Honda hat mich scheinbar erhört

Da schau ich eben echt zufällig in die Motorrad-App und Yeah, da ist die Nachricht auf die ich ja schon mal vor einiger Zeit spekuliert hatte:
https://www.motorradonline.de/tourer...klasse-tourer/
Wenn die so kommt wie das in etwa angekündigt wird in dem Artikel und eben Deauville-like mit Kardan habe ich, zu gegebener Zeit, ein drittes Modell zu begutachten.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.07.2019, 08:36
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.721
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Interessant, dass 1.100ccm inzwischen als "Mittelklasse" durchgehen...

Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2019, 08:40
Benutzerbild von Qfun
Blümchenflücker
 
Registriert seit: 02.02.2019
Ort: 410XX
Motorrad: BMW 1150RT
Beiträge: 114
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Nicht das ich das bedürfnis hätte zu wechsel aber wenn so klingt das Honda vorhaben als Alternative die es wert ist sich anzuschauen.
__________________
LzG Frank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.07.2019, 14:56
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.411
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Zitat:
Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
Interessant, dass 1.100ccm inzwischen als "Mittelklasse" durchgehen...

Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk
Ich denke mal, dass es da eher um die angebotene Leistung geht, die ich irgendwo zwischen 100 und 120 PS sehe, was ja quasi "meinem Lastenheft" von damals entsprechen würde.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.07.2019, 15:56
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.284
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Schön ist anders
Honda und Suzuki die 2 cashen mich fast nie wen es um Optik geht.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.07.2019, 17:35
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.411
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Zitat:
Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
Schön ist anders

Honda und Suzuki die 2 cashen mich fast nie wen es um Optik geht.
Du weißt schon, dass das Bild die alte 700er Deauville zeigt?
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.07.2019, 18:02
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.284
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Zitat:
Zitat von SimOnTheBike Beitrag anzeigen
Du weißt schon, dass das Bild die alte 700er Deauville zeigt?
Nee hab ich nicht gewusst ist halt Honda Optik denen wäre es zuzutrauen das das so kommt daher meine Reaktion
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.07.2019, 19:31
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.411
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Ist doch kein Problem.
Allerdings würde ich das Design tatsächlich auch fast so annehmen. Ich hab da mal eine in diesem Rot gesehen, die hatte die Tankflanken und die sonstigen Vertiefungen/Furchen der Verkleidung in cremeweiß. Da sah dann tatsächlich gut aus! 8)

Aber was weiß ich denn schon von Design? Mir gefällt ja auch die GS Adventure richtig gut
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.07.2019, 20:42
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.284
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Ich dachte du hast dich auf Reiseenduros versteift aber da du ja jetzt auch einen Tourer in deine Liste aufgenommen hast, wie wäre den eine Mischung aus beidem, eine VFR 1200 X Crosstourer und es wäre auch eine Honda.
Mit knapp 130PS auch noch in nah dran an deinen 120PS, ebenfalls mit Kardan und man sitzt aufrecht.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 31.07.2019, 22:07
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.411
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Ganz ehrlich? Ich finde die sieht grottig aus, wie auch der Crossrunner und die NC.
JA, man könnte auch die BMW RT und die FJR dazu nehmen.

Natürlich wären die GSA/GS und die V85TT immer noch die erste Wahl. Aber wieso nicht auch Optionen offen halten?

Ihr erinnert euch? So sah die ursprüngliche Anforderung aus :
https://r.tapatalk.com/shareLink?url...1&share_type=t
__________________
Gruß Simon

Geändert von SimOnTheBike (31.07.2019 um 22:24 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 01.08.2019, 00:59
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.411
Standard AW: Honda hat mich scheinbar erhört

Sodele...
Jetzt noch mal mit ein wenig mehr Zeit. Die Deauville war schon ein Motorrad, dass mir sehr zusagte, WENN sie nicht so schwach auf der Brust gewesen wäre. Ich mein, die wog irgendwas über 250kg und damit waren die 65 PS schlicht zu wenig. Wenn da aber in ein grundsätzlich ähnliches Bike der Motor von der kommenden At landet mit ein wenig mehr als 100 PS, damit könnte ich mich anfreunden.
Aber gegenüber dem o.g. Fred hat sich das Anforderungsprofil ein bißchen verändert.
Nein, ich möchte nicht auf den Kardan verzichten und ja, wie bereits erwähnt GS/-A und die Guzzi bleiben erste Wahl.
Denn, wie bei den Tourern leider üblich, dürfte auch dieses Motorrad diese "Komfortstummel" haben, wie sie zB auch die RT hat.
Ich möchte mich aber lieber an eine "Segelstange" hängen, wenn Ihr wisst was ich meine.
Denn, damit sind wir bei einer weiteren Erkenntnis aus knapp 3 Jahren CBF fahren und dem noch recht frischen Vergleich zur Guzzi. Dieser breite Lenker ist einfach so viel besser für meine Körperhaltung, da ich schon recht breite Schultern habe. Vielleicht ist es aber auch eine Alterserscheinung, dass man lieber nach außen als nach innen greifen möchte. Wie damals erwähnt, ich kam mir vor wie auf einem Supersportler als ich wieder auf der CBF saß.
__________________
Gruß Simon

Geändert von SimOnTheBike (03.08.2019 um 00:50 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mich freut es.... borntobewild72 Fun 2252 20.10.2019 17:27
Will mich mal vorstellen fischmanni Das bin ich, das ist mein Motorrad 11 30.12.2013 18:12
ich stell mich vor xj 600fan2009 Das bin ich, das ist mein Motorrad 13 26.07.2011 08:13
Was mich so bewegt Opa Das bin ich, das ist mein Motorrad 9 16.03.2011 08:39
Melde mich ab.... GSX-Matze Das bin ich, das ist mein Motorrad 3 22.05.2009 21:04


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0