Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 11.05.2011, 16:08
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Crashkurs in einer Woche

Hi Bea,
Du schmeißt sie nicht um!!! Und denk auch nicht dran!!!!
LG
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 11.05.2011, 18:20
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Hey hey

Also mein Fahrlerher sagt jeder schmeißt sie mal um

Ich mache ja mit meiner Mutter und einer Nachbarin und wir haben sie alle 3 hingelegt;D

Oh man.. Son Crashkurs scheint echt anstrengen zu sein.

Ich habe leider nicht alles gelesen:/ Wann hast du denn Theoretischepreufung? Also nach wie vielen Tagen?

Und das mit dem Anhalten sehe ich auch so, ABER ich habe ein wenig Probleme damit mit den rechten Fuß runterzusetzen...Ich halte an kreuzungen immer mit dem linken Fuß unten. Und wenn ich dann den rechten runtermachen soll wanke ich ein wenig sehr doll

Und sagmal...Kannst du dich nach 3FS noch konzentrieren? Ich schaffe es nach 2 noch kaum.Liegt auch an dem harten Sitz


Wann hast du denn Aussichten fertig zu werden?



Ganz liebe Grueße und viel Spaß wuensche ich dir
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 11.05.2011, 20:52
Benutzerbild von Isabella74
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 245
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Hallöle,
Jeanine ich habe MORGEN um 14:15 Theorie

und Freitag zwischen 8 uhr und 12 uhr Praktische.


Ich sag ja 1 Woche Chrashkurs ist halt nur 1 Woche!

Heute nochmal Überland, Autobahn und dann die Grundübungen. Klappt weitestgehend alles prima.
Nur eben bei mir immer noch das bremsen, aber da hab ich von einem anderen Fahrlehrer nen guten Tip bekommen, mal sehen wie die Umsetzung klappt.

1 Mädel wird am Freitag die Praktische nicht machen, sie fühlt sich noch nicht soweit, hat nicht früh genug den Mund aufgemacht, dass sie etwas andere anweisungen braucht, als ihre Mitfahrerin. Wir sind ja immer zu zweit in einem Team mit 1. Fahrlehrer.
Ich finde es mutig von 18 Leuten allein zu sagen, ICH MACH ES NICHT. Klasse! Dazu gehört verdammt mit Mut.

Ja wir haben den Megachaoten der Fahrlehrer erwischt. mal abgesehen davon, dass er mit uns ja nur mit dem Moped unterwegs ist, also er auf seinem (eine von uns dann als Sozia) und die andere fährt selbst, hält er selbst nicht so viel von Tempolimits und diversen anderen dingen. Also wir als Schüler haben ihm schon so manchen Spruch gedrückt. Aber besser so einer, wo wir die ganze Zeit selbst mitdenken müssen, als einer der SEHR korrekt ist und wenn man dann allein später das erstemal los will, bekommt man plötzlich angst.

Morgen 14:15 brauch ich so für 15-20 min alle Daumen des Forums bitte!!!!! Ich bin zwar absolut Prüfungsreif, aber die nerven und dann natürlich auch die Konzentration, Scheiß flüchtigkeitsfehler.

lg
Bea
__________________
Ich hab zwei Arme, zwei Beine, zwei Augen und zwei Ohren...
Wofür brauche ich 4 Zylinder ?
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 11.05.2011, 21:17
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Daumen werden gedrueckt!

Als Sozius das finde ich cool:P Ihr habt dann ein Headset richtig?

Mein FL ist 100% korekt, weil wegen ehemalier Polizist. Ich fahre aber beim Auto auch immer 100% korekt wenn es um Geschwindigkeitsbegrenungen und Sicherheitsabstaenden geht usw. Das wuerde ich jetzt mal so behaupten.

Und fuer Fluechtigkeitsfehler hast du zu viel Zeit! Die werden hier nicht akzeptiert

45 Minuten hast du Zeit (oder ist das da auch anders)

Ich habe noch ein bisschen bammel vor der Autobahn, weil immer gesagt wird, dass der Windschatten von LKW so stark ist. Kannst du da was zu sagen?
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 11.05.2011, 21:50
Benutzerbild von Isabella74
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 245
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Also ich sag es mal so,
auf der Autobahn braucht man schon Kraft, aber jetzt nicht so viel, dass Mädels das nicht schaffen würden. Meine Teamfrau ist auch nur 1,58 klein und wiegt wohl so 50 kg und sie ist 160 gefahren, weil unser Lehrer auf und davon ist und wir müssen ja dranbleiben also dreh soviel du kannst........

Der Wind ist nicht ohne, aber jetzt auch nicht so, dass man da regelrecht gegenlenken muss, überhaupt nicht. Man muss sich eh konzentrieren und es sind nicht nur LKWs, ich hatte heute beim Auffahren gleich 3 Lastzüge hintereinander und musste dadurch und hatte den Lehrer und dann auch noch nen kleinen PKW mit einer nicht fähigen Fahrerin vor mir. Die hat es nicht geregelt bekommen, aufzufahren und ich stand nun da zwischen LKW und PKW, also ab Gas geben, schnell raus und ab auf die linke, weil da viel viel Platz, war (alles leer) und bevor die dumme Pute richtig Schiss bekommt, mach ich mal besser Platz. Alles super mit Sternchen gepackt, mein Lehrer war stolz auf mich.

Jeanine also vor dem LKW-Wind brauchst du echt keine Angst zu haben. Es "windet" eh die ganze Zeit, da macht das nicht soooooo viel mehr aus. Ich finde Autobahn sehr einfach. Das Tempo ist nur auf Dauer etwas anstrengend, aber ist ja auch gewöhnungssache.

lg
bea
__________________
Ich hab zwei Arme, zwei Beine, zwei Augen und zwei Ohren...
Wofür brauche ich 4 Zylinder ?
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 11.05.2011, 22:11
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Crashkurs in einer Woche

Na, wenn das mal nicht lebensecht ist, doch richtig gefordert sieht anders aus, da will ich nicht die Pferde scheu machen, das kommt, die Erfahrung machts, Punkt für Punkt. Irgendwann sitzt Du auf einem Teilchen, wo Du bei 160 noch drei weitere Gänge im Petto hast, es macht mir mehr Angst, was ich gerade gelesen habe, wo ein Neuling jetzt schon überlegt, wie er den anderen "verheizen" kann. Leitplankenfutter halt.
LG
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 13.05.2011, 18:25
Benutzerbild von Isabella74
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 245
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

BESTANDEN!!!!!!!!!!!


Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Ich hab ihn, ich gehöre jetzt richtig dazu! juhuuuuuuuu


Aber leider konnte ich nur meinen Führerschein abholen und meine Süße nicht mehr anmelden. Die Prüfung hat sich leider nach hinten verschoben und obwohl ich mit 170 zurück von Dülmen nach Bochum geheizt bin zum Straßenverkehrsamt, hab ich es nicht mehr rechtzeitig geschafft. Schade. Nun muss meine Süße bis Montag warten, dann kommt sie endlich heim.

Ja die Prüfung war scheiße! Die Grundfahraufgaben haben alle sauber geklappt, ich hab zwar trotzdem beim bremsen etwas am Gas gedreht, aber das war nicht so schlimm, wie sonst immer und ich musste auch nichts wiederholen. Aber als ich angefangen hab, meine Fresse, ich war so nervös, dass ich die Gashand nicht ruhig halten konnte und gut mit dem Gas gespielt hab, hat sich eigentlich erst beruhigt als wir raus gefahren sind.

Ja und wie kann es anders sein, ich hatte ja gestern in der Theorie schon den Worst Case. Alle Fragen easy und dann genau die Frage die ich nicht wirklich kann. Formel! Ich kann alle Antworten, also wie der Bremsweg etc bei Tempo *** ist, aber welche Formel wofür..........kann ich nicht. Aber es gab nur 2 Möglcihkeiten für mich und ich erinnerste mich vage und dann hab ich geguckt, 2 Fehlerpunkte, bei allem anderen war ich mir 100% sicher, also scheiß auf die 2 Punkte und abgeben. Was soll ich sagen?

Sauber!!!! Null Fehler!!! Strike!

Und heute dann eben die Praktische und es kam was kommen musste:

- ein Zug
- megaenge Straßen mit beschissenem kaputten Belag wo man echt ne Gehirnerschütterung bekommt und dort darf man 100 fahren!!!! die ticken nicht sauber, die Münsterländer , der Prüfer meinte später zu meinem Lehrer "na ja, da wo sie (also ich) mit 40 um die Kurven gefahren ist, also ich fahre da locker 60, aber okay, ich kenn die ecken hier", er fährt nämlich auch Moped, sorry, aber da schickt man keinen Anfänger in einer Prüfung durch!!!
- dann ein schickes Schild: durchfahrt für LKW verboten, Anlieger frei (ich hab das LKW-Ding gesehen, hat mich nicht gejuckt, aber der Anlieger? wir sind keine Anlieger, darf ich da nun rein? hab zu spät gecheckt, dass der Anlieger nur für die LKWs gilt, ging aber alles gut, ich bin brav rein
- ein Radfahrer natürlich
- Straße 100 erlaubt, ein Traktor der mit 40 auf dem Seitenstreifen fährt, Schild: überholen verboten, ausnahme Traktoren. So ihr lieben, nun bin ich mal gespannt, wer es auch wirklich richtig beantwortet.


Nein, ich hätte nicht überholen dürfen! Denn Traktoren die das Schild 40 haben, werden anders gehandelt, als jene mit 25 oder keinem Schild. Dieser Traktor darf nicht überholt werden, sogar dann nicht, wenn er auf dem Seitenstreifen fährt!!!!!!!! Ehrlich, darf man nicht. Ich hätte dahinter bleiben müssen, sogar wenn absolut niemand vor mit ist, denn wie gesagt, das Ding war auf dem Seitenstreifen.
Aber ich hab überholt, oder besser gesagt, bin ja nur dran vorbeigefahren, auf meinem Fahrstreifen. Es war okay für den Prüfer, weil er meinte, wenn man hier von 100 auf 40 plötzlich abbremst, hat man direkt einen hinten sitzen und wenn nicht bildet man einen Stau, aus nicht ersichtlichem Grund, auch wenn die Gesetzlage es ja im Grunde anders sieht. Es war okay
- und weil es so schön war: der schickt mich in ne Straße, Schild "für PKWs verboten" und ich ihm Autotran "ich fahre ja PKW", scheiße, ich darf hier gar nicht rein, und vor allem wie schnell darf ich hier fahren, war da ne Spielstraße oder NUR Verkehrsberuhigt? Scheiße! Keine Anweisung von hinten. Oh Scheiße, ich hab es vergeigt!!!! Oh Scheiße! Dann kam ne kleine Seitenstrße, ich da rein und von hinten kam dann "halt mal an............................ alles okay, wir dürfen hier nicht reinfahren, unsere Schuld, dreh mal um und komm zurück........................ähmmmmmmmm dreh um und fahr mal nach recht und halt dann mal da im Schatten an"

Absteigen! Oh Scheiße!!!!! Hö hö, ich hab alles richtig gemacht. Wir haben alle es richtig gemacht, denn der Prüfer wohnte da und erklärte uns allen das Schild. Total bekloppt. Da steht "nur PKS die Schulkinder abliefern". Da ist ne Schule und damit die Anwohne nicht so extrem belästigt werden, dürfen die Autos mit den Kids drin, da nicht durch, alle anderen schon.

Ich sag euch, das war ne Prüfung! Also alles was so richtig fett reinhauen kann! Aber scheiß was drauf, ich hab es geschafft und darauf kommt es an!

Und nun feiert mich!!!!!!!!!!

lg
bea
__________________
Ich hab zwei Arme, zwei Beine, zwei Augen und zwei Ohren...
Wofür brauche ich 4 Zylinder ?
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 13.05.2011, 18:28
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Crashkurs in einer Woche

Glückwünsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 13.05.2011, 18:34
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Crashkurs in einer Woche

Hat Euer Straßenverkehrsamt denn samstags nicht auf? Ist ja selbst bei uns so.
Grüßle
Frank


Ahem, das Wetter soll nicht so dolle werden!
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 13.05.2011, 21:13
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Samstag arbeiten die Leute nicht!



GLÜCKWUNSCH

Super geil Freue mich auf erste Bilder von dir und deinem Moped on tour
Mit Zitat antworten
  #41  
Alt 13.05.2011, 21:38
Rammelstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Uiiiiiiiiiiiiiiiiiii...Bea...wie geil.^^

Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 13.05.2011, 23:01
.
 
Registriert seit: 16.02.2011
Beiträge: 1.367
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Na Bea, dann mal herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 14.05.2011, 10:15
Benutzerbild von andre83
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hammelburg
Beiträge: 286
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Meinen Glückwunsch - und ich muss sagen ich hätte die Prüfung wohl nicht bestanden ;-)

Jetzt gehts also endlich los und du musst dir keine Gedanken mehr um so blöde Schilder machen, die Praxis ist halt nunmal anders als die Prüfung. Selbst wenn du vor solchen Schildern stehst fährste rein oder eben nicht, den Kopf abreißen tut dir trotzdem keiner :-)

Wohoo!
Jetzt ist die Vorfreude aufs Mopped natürlich doppelt so groß, aber das schaffst du auch noch bis Montag!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 16.05.2011, 07:24
Benutzerbild von Claire
Blubberdonnareiter
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: Aprilia Shiver
Beiträge: 4.871
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Na dann mal rauf auf die ER6f! Glückwünsche und bleibt immer schön oben - klar?!
Aber ehrlich: Sieh zu, dass du deine Gashand beim Bremsen in den Griff bekommst!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 16.05.2011, 08:49
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Crashkurs in einer Woche

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung.
Ich freue mich ganz doll für dich und wünsche dir immer eine gute Fahrt!
Liebe Grüße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kauf einer GSX-R 600 K6/K7 Bikerboy007 Motorrad Allgemein 0 11.02.2011 12:47
Einer aus dem schönen Westerwald Tourerklaus Das bin ich, das ist mein Motorrad 25 11.11.2010 10:19
Einer ist immer der Neue... Ronin Das bin ich, das ist mein Motorrad 44 21.04.2010 11:09
ja, schon wieder einer andre83 Das bin ich, das ist mein Motorrad 8 21.01.2010 19:48
Eine Woche Niedersachsen frewe Touren 5 18.09.2009 09:14


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0