Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.10.2011, 12:59
Benutzerbild von skyna
Fusionist
 
Registriert seit: 07.06.2010
Ort: 33...
Beiträge: 77
Standard Honda NTV 650 Erfahrungen

Kann jemand etwas über die NTV 650 berichten. Finde ich sehr interessant mit Kardanantrieb. Ist dies eine zuverlässige, unkomplizierte Maschine?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.10.2011, 13:28
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Jap........kann ich........die NTV wurde ab 1988 gebaut........mit 61 PS,bis 1992,dann hatte si nur noch 59 Ps.....hm...........ab 1995 wurde der Auspuff länger und sie hatte nur noch 53-57 Ps.(Da wurde auch der lenker geändert
Der Motor ist als unkapputbar bekannt,zieht schön gleichmässig hoch.
Der Kardan ist relativ unauffällig,die Federn der Gabeln meistens zu weich.
Sonst ist das Fahrwerk recht gut........beachten sollte man der Bereifung schenken,Metzeler-Lasertec,Pirelli-Sport-Demon und Bridgestone BT45 sind hier erste Wahl,viele NTV habe eine Beule links im Tank,da der Lenker weit einschlägt,also Lenkeranschlag überprüfen.
Tja der Knackpunkt ist wohl eher die Optik.......sehr bieder.
Ich habe die "Ente" liebgewonnen,wer ein äteres Nakedbike ohne viel Wert auf Optik legt kann überhaupt nüx falsch machen.
Hier meine Ex............Bj.91


Uploaded with ImageShack.us
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.10.2011, 13:37
Benutzerbild von skyna
Fusionist
 
Registriert seit: 07.06.2010
Ort: 33...
Beiträge: 77
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Finde ich gar nicht so bieder. Ohne das Schild und zB. in schwarz wäre sie ganz cool die Honda.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.10.2011, 15:11
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Hallo

zu Bredi ist eigentlich nix mehr hinzuzufuegen

Auch bei uns im Hause gibts eine Ente

Sie ist gras gruen und mit Prillblumen voll...demnaechst haenge ich mal ein Bild an


Meine Mutter ist absolute Fahranfaengerin und sie hat keine Probleme mit dem Teil Kommt wohl so auf die 190km/h.

Sie ist schon mehrmals umgefallen, da sie ein Stueck zu klein ist, also...meine Mutter, aber es ist immer alles gut gewesen, manche mucken ja nach einem Umfaller, nicht so unsere Ente

Einfach ein tolles, robustes Einsteigermotorrad

LG Jeanine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.10.2011, 17:01
Benutzerbild von skyna
Fusionist
 
Registriert seit: 07.06.2010
Ort: 33...
Beiträge: 77
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Ok, wenn jemand noch eine Idee hat was für 2Zylinder-Bikes es gibt in der 500-650 Klasse. Mir fallen ein: Honda NTV 650, CBF 500; Suzuki GS 500E; Kawa ER5, ER6....
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.10.2011, 17:11
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Zitat:
Zitat von skyna Beitrag anzeigen
Ok, wenn jemand noch eine Idee hat was für 2Zylinder-Bikes es gibt in der 500-650 Klasse. Mir fallen ein: Honda NTV 650, CBF 500; Suzuki GS 500E; Kawa ER5, ER6....
zu Empfehlen hätte ich da noch die Transalp XR 600 V ist ein tolles Motorrad ...
Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.10.2011, 18:00
Benutzerbild von skyna
Fusionist
 
Registriert seit: 07.06.2010
Ort: 33...
Beiträge: 77
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Heißt die nicht XL 600? Ich bin noch nie eine Enduro gefahren, außer ein paar Meter eine XT 500 vor zig Jahren. Wie ist das Fahrgefühl zB im Vergleich zur Yam XJ 600 - thront man da über der Strasse?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.10.2011, 18:08
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Zitat:
Zitat von skyna Beitrag anzeigen
Heißt die nicht XL 600? Ich bin noch nie eine Enduro gefahren, außer ein paar Meter eine XT 500 vor zig Jahren. Wie ist das Fahrgefühl zB im Vergleich zur Yam XJ 600 - thront man da über der Strasse?
Du sitzt auf der Transe ein bisschen höher aber auch bequemer.. ich hatte Jahrelang die grössere Schwester Afrika Twin .... .. das sind Motorräder wo du auch nach 500 km sagst komm wir fahren noch ne Runde ....

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.10.2011, 18:08
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Huhu.........die Transalp ist schon ein wenig höher........aber auch cool zu fahren...........sie hat den Motor.................von der NTV geerbt
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.10.2011, 18:09
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
Du sitzt auf der Transe ein bisschen höher aber auch bequemer.. ich hatte Jahrelang die grössere Schwester Afrika Twin .... .. das sind Motorräder wo du auch nach 500 km sagst komm wir fahren noch ne Runde ....

Gruß Jürgen
Hey du Vordrängler.............grins
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 30.10.2011, 18:13
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Die NTV hat mehr Drehmoment im unteren Drehzahlbereich.........die Er5,GS500 etc. haben da lange nicht die Kraft,dank 650ccm und V-Zwei schiebt du gut von unten heraus.
Fahre mal eine GS500 und die NTV zu Probe.........bei der Ente bekommst du ein Grinsen im Gesicht
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 30.10.2011, 18:16
Rammelstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Jooo... die Transalp / TA ist einfach klasse und macht irre viel Spass. Wenn, versuche eine mit silbernen Motor zu bekommen...ab Bj. 91 ??? Der schwarze (alte) Motor neigt zum Öl fressen. Ansonsten gelten die TA´s als unkaputtbar. Das Fahren mit ihr ist einfach nur geil...50 PS reichen da völlig aus.

Gruß Ingo...der selber eine TA bewegt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 30.10.2011, 18:38
Rammelstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Hier mal ein Bild.

(Ist 1 Woche alt.)

Geändert von Rammelstein (16.11.2011 um 01:22 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.10.2011, 21:09
Benutzerbild von skyna
Fusionist
 
Registriert seit: 07.06.2010
Ort: 33...
Beiträge: 77
Standard AW: Honda NTV 650 Erfahrungen

Danke, auch für Bild - schöne Maschine. Es ist genau der Eindruck den ich von dem Bike nur vom Ansehen habe, eben dass sie von unten heraus eine befriedigende Leistung entfaltet. 650ccm und 50 PS sind auch eine sehr passende Leistung für einen, der länger nicht gefahren ist denke ich.

Geändert von skyna (30.10.2011 um 23:05 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Übersehen werden...Eure Erfahrungen! Rammelstein Motorrad Allgemein 44 20.09.2011 20:40
Erfahrungen eines Testpiloten 4ever Supersport / Streetfighter 88 08.08.2011 09:26
Erfahrungen mit Yamaha Dragstar 1100 classic? TheSmallGrey Chopper / Cruiser 5 16.05.2011 17:31
Erfahrungen mit CB 500 skyna Motorrad Allgemein 0 14.12.2010 17:39
Eure Erfahrungen mit dem Tüv... GSX-Matze Motorrad Allgemein 11 02.03.2009 07:03