Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 29.07.2014, 09:55
Benutzerbild von k2732004
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Stuttgart
Motorrad: Kawasaki VN 800A Classic
Beiträge: 118
k2732004 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Es geht nicht darum, „wenn an den Pranger“ zustellen, Motorradfahrer oder Autofahrer als Schuldner zu suchen, Wegen einem Tödlichen Unfall bei dem der Mensch oder das Material versagt hat.
Es geht um die Ignoranz der die nichts davon halten das es eine Straßenverkehrsordnung gibt das es Geschwindigkeitsbeschränkungen auf der Strasse gibt. Ja es geht auch um die Raser, Männer Frauen und ihre Beifahrer, die den Kick suchen und somit Adrenalin-Junkies sind.



„“Sie kennen keine Grenzen und sind ständig auf der Suche nach dem ganz besonderen Kick. Auf dem Motorrad pushen sie sich in den Geschwindigkeitsrausch. Speed-Junkies, die ihre Sucht nach Gefahr und Geschwindigkeit ohne Rücksicht auf die eigene Gesundheit am liebsten im öffentlichen Straßenverkehr ausleben.““


Du kannst sie überall Treffen, Nachteile Teilweise werden die schönsten und Tollsten Straßen GESPERRT. Die Städte + Gemeinden werden gezwungen tätig zu werden, da hilft es auch nicht die Geschwindigkeit zu reduzieren aus 80 wird 60 oder aus 50 wird 30.



Das ist die Realität so sieht es aus.
__________________

Leidenschaft ist Freiheit,

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.07.2014, 12:03
beermi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Zitat:
Zitat von k2732004 Beitrag anzeigen
Es geht nicht darum, „wenn an den Pranger“ zustellen, Motorradfahrer oder Autofahrer als Schuldner zu suchen, Wegen einem Tödlichen Unfall bei dem der Mensch oder das Material versagt hat.
Es geht um die Ignoranz der die nichts davon halten das es eine Straßenverkehrsordnung gibt das es Geschwindigkeitsbeschränkungen auf der Strasse gibt. Ja es geht auch um die Raser, Männer Frauen und ihre Beifahrer, die den Kick suchen und somit Adrenalin-Junkies sind.



„“Sie kennen keine Grenzen und sind ständig auf der Suche nach dem ganz besonderen Kick. Auf dem Motorrad pushen sie sich in den Geschwindigkeitsrausch. Speed-Junkies, die ihre Sucht nach Gefahr und Geschwindigkeit ohne Rücksicht auf die eigene Gesundheit am liebsten im öffentlichen Straßenverkehr ausleben.““


Du kannst sie überall Treffen, Nachteile Teilweise werden die schönsten und Tollsten Straßen GESPERRT. Die Städte + Gemeinden werden gezwungen tätig zu werden, da hilft es auch nicht die Geschwindigkeit zu reduzieren aus 80 wird 60 oder aus 50 wird 30.



Das ist die Realität so sieht es aus.
Ich glaube jetzt nicht so ganz was ich hier lese!!!!

Lese dir meinen Post nochmal genau durch, ich bin mir sicher, das du dann verstehst was ich damit meine!!!

Gesperrte Strassen, ja gibt es hier auch, für Motorradfahrer am WE, dies resultiert ausschließlich und nur durch Beschwerden der Anwohner und zwar durch Lautstärke und nichts anderes!!


Jürgen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.07.2014, 15:18
Benutzerbild von k2732004
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Stuttgart
Motorrad: Kawasaki VN 800A Classic
Beiträge: 118
k2732004 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Schaut hier nach: Bundesverband der Motorradfahrer e.V.: Streckensperrungen

Überholverbote für Motorräder und durchgezogene Mittellinien in den Serpentinen haben nur eine begrenzte Wirkung. Auch die Anbringung von Gefahrenzeichen, Hinweistafeln und sonstige Markierungen sowie die Schaffung von Ausrutschzone veranlassen eine Vielzahl von Motorradfahrern nicht, die nötige Rücksicht gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern walten zu lassen.

Ja, ich fahre Motorrad, aber ich halte mich an die Vorschriften.
__________________

Leidenschaft ist Freiheit,

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.07.2014, 15:30
beermi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Hast recht!!!!!!!!


Jürgen
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.07.2014, 16:28
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Zitat:
Zitat von beermi Beitrag anzeigen
Also Lui,

verdrehe hier mal nicht die Fakten, deine Links kamen als gehobener Zeigefinger gegen die doch rasenden Motorradfahrer rüber, zumindest für mich!!

Aber ich denke, du hast das gleiche gemeint, nachdenklich nämlich!!

Davon mal ganz abgesehen, bin ich der Meinung, hier ist ein Mensch verstorben, nämlich durch einen Tragischen Motorradunfall, aus welchem Grund auch immer er Verunglückt ist, es ist einfach traurig genug und braucht hier von uns auch nicht öffentlich diskutiert werden, das machen schon die öffentlichen Medien!!!

Jedesmal wenn ich mich aufs Mopped setze, bin ich mir der Gefahr bewusst, blende sie aber schnell aus, weil ich mich aufs fahren konzentriere und mir ist auch bewusst, das ich keine 25000KM mit einem Satz Reifen fahre!!!

Deswegen finde ich es müssig, hier über verunglückte Motorradfahrer zu diskutieren, es ist einfach traurig genug um jeden dem sowas passiert und wie es ausgeht!!!!


Jürgen
@ Jürgen du sprichst mir von der Seele ..... Danke

@ Lui, Jürgen hat recht .... nurn Link, nie einen Kommentar oder ne Einleitung .....

@ Karl Heinz, wie viele der Verunglückten waren denn Schnellfahrer oder Adrenalin Junkies ..... ??

bei der Presse oder den Medien heißt es immer ..... Lt. Polizeiangaben wird eine nicht angepasste Geschwindigkeit vermutet ..... Klasse
Technisches oder Gesundheitliches-Problem liest man nie .... auch ein Wildwechsel .... eine Biene im Helm
.... ein zweites Fz, was nicht mehr da ist ... usw usw .... wird nicht erwähnt ( oder kann nicht sein )

Diskutieren kann man doch nur mit einem Beteiligten oder unmittelbaren zeugen ....

Was bringt uns also der Thread ...... nur zur Abschreckung der Neu-bzw Wieder-Einsteiger .... ??
Ich meine wir sollte uns mehr darauf konzentrieren den Leuten zu helfen ....

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 29.07.2014, 16:35
Benutzerbild von Fazer55
Selbstfahrer
 
Registriert seit: 28.06.2014
Ort: Sprockhövel
Motorrad: Fazer FZS 600
Beiträge: 152
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Genau dieser Meinung bin ich auch...es ist nun eben einmal so. Gewisse "Hobbys" bergen auch gewisse Gefahren. Obs nun Moppedfahren, oder Skilaufen oder Paragliden ist. Jeder, der so etwas ausübt, weiß um eventuelle Gefahren.

Den Neulingen ( schönes Wort) sollten wir zusprechen, daß sie eben alles langsam angehen lassen...egal, ob Geschwindikeit, oder Kurven oder Spitzkehren.
__________________
Honni soit qui mal y pense
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.07.2014, 20:29
Benutzerbild von k2732004
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Stuttgart
Motorrad: Kawasaki VN 800A Classic
Beiträge: 118
k2732004 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: Das macht mich Nachdenklich

Würdet ihr Wissen wollen, was der richtige Grund war. Fragt bei der Polizei nach, ihr bekommt eine Antwort. Warum gerade auf dieser Strecken, wieso weshalb.
Was könnte die Ursache sein. Unaufmerksames fahren, Wimper im Auge, Sonnenbrille verrutscht herunter gefallen. Handschuh vergessen, kalte Hände, kalte Füße, kurze Hosen an, Polo Shirt an, Sandalen an den Füßen, Motorradjacke vergessen, Schutzhose nicht an, Protektoren nicht vorhanden, Kurve war zu eng, Einschlagwinkel für die Kurve nicht richtig angefahren, zu nah an der Mittellinie entlang gefahren. Bei Rot über die Ampel gefahren, im letzten Augenblick bei Gelb über die Kreuzung gefahren. Mir wurde von einem Unbekannten die Vorfahrt genommen.

Zu dicht aufgefahren, Beim Einfädeln den Rückwertigen Verkehr nicht beobachtet. Visier beschlagen, das Visier hatte Kratzer.MP3 Player unterm Helm, Musik zu laut. Hände waren Nass, Wasser im Schuh, Nasse Hose, Tiefe stehende Sonne.
Niesen unterm Helm, Herzinfakt, Zuckerschock, Biene im Helm, Zigarette im Mund, Ablenkung durch Handygespräch, Steine Wasser, Glatteis, Ausgelaufenes Benzin auf der Strasse, Schmutz Dreck auf der Strasse, Split, Glas auf der Strasse. Kind läuft vor das Motorrad, Ball läuft auf die Strasse, Taube im Tiefflug, Rabe und Elster im Tiefflug, Wildschwein, Reh, Igel, Hase auf der Strasse, Fahrradfahrer, Kinderwagen, Fußgänger, Wanderer, Öl auf der Strasse, Geblendet durch andere, Nebelwand, Schneefall, Ast fällt vom Baum, Dachziegel fällt vom Dach, Obst fällt vom Baum, Plötzlich war es Nacht. Durch die Sonne geblendet. Das wären einige der Ursachen die man „vielleicht“ als Ursache annehmen könnte. Ob es wirklich dann so wäre ist Fraglich.
Bei dem was ich am Anfang beschrieben habe, war die Ursache Überdurchschnittlichen Starke erhöhte Geschwindigkeit.
Ab wann ist man ein Adrenalin Junkie, klär mich oder die anderen auf.
__________________

Leidenschaft ist Freiheit,

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten

Geändert von k2732004 (29.07.2014 um 20:35 Uhr). Grund: was vergessen
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was mich traurig macht Gregory845 Fun 6 09.05.2013 00:48
Was macht ihr im Winter mit euren Kombis? tux Bekleidung 23 18.01.2013 12:23
Suzuki AY50 macht Probleme mo_monas Motorradtechnik 5 30.04.2012 19:46
Wie viele Kilometer macht ihr so runter ? tobi-tj Fun 18 19.08.2011 19:12
Was macht n guten Fighter aus? Flash Supersport / Streetfighter 7 14.07.2011 18:21


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0