Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorradtechnik

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.06.2014, 10:50
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 634
Standard Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/in...rt=ALSO_EXPORT


Meine Frau wollte sich evtl diese Maschine holen.
Ich verstehe diese so, das sie läuft und die Vergaser halt mal wegen Laufruhe oder so gereinigt werden sollten.

Also hatte sie mal angerufen und ihr wurde mehr oder weniger patzig gesagt das die Maschine gar nicht läuft und da als erstes die Vergaser gereinigt werden müssen.

Der Handler meinte dann dafür würde er ca 1000 Euro dafür nehmen.
Ist das nicht ein wenig viel?
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.

Geändert von Taxi-Driver (20.06.2014 um 10:52 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.06.2014, 11:35
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.500
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Zitat:
Zitat von Taxi-Driver Beitrag anzeigen
Kawasaki GPZ 500 S ---> Reifen neu -->22000 KM als Motorrad in Zirndorf
und da als erstes die Vergaser gereinigt werden müssen.
Kostet unter 100 Euro bei Anlieferung des Teils.
Und kauf bei diesem Gauner blos nix. Daß Deine Frau unfreundlich behandelt wurde, ist dort ganz normal, und gehört zum Service. Ich wollte dieses Jahr eine GS500E dort besichtigen. Auf den Bildern sah sie einwandfrei aus. Aber vor Ort war es ein Schrotthaufen. Und Besichtigung begann in einer dunklen Halle mit Taschenlampe. Raus schieben an´s Tageslicht, nur, wenn ich sie auch wirklich kaufen wolle. Und je mehr ich begutachtet habe, desto mehr patziger wurde er. Na ja, danach mußte er sie angepißt wieder reinschieben...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2014, 11:44
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 634
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Ok, nachdem er so patzig wurde hat sich das schon erledigt.
An für sich ist dass das Motorrad schlechthin für Stefanie.
Nach so einem sucht sie und gerade die Farbkombi hatte es ihr angetan.
Aber lieber weiter suchen und evtl auch was näheres finden.

Vielen Dank auf alle Fälle.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2014, 12:42
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.500
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Näher, aber 6 Jahre älter. Dafür, zumindest im Text, alles für ein bis zwei Saisons gemacht: Kawasaki GPZ 500 S als Motorrad in Hohenahr
Und bei Verhandlungsbasis geht ein Fuffi weniger eigentlich immer (Vielleicht müssen die Bremsbeläge bald gewechselt werden, oder die Bremsflüßigkeit wurde vernachlässigt...?)

Auf eine Farbe würd´ ich mich bei einem alten Hobel nicht einschiessen. Auch wenn bei Frauen oft die Farbe ausschlaggebend ist...
Und denk´ bitte auch an die Finanzierungsangebote und Fahranfängerangebote der japanischen Händler.
Als Beispiel nehm ich z.B. mal die grünen Frösche:
ER-6F ABS Modell 2013 (z.Zt. 10% Nachlaß): Anzahlung 1349 Euro und 36x 157 Euro
Also rund 500 Euro mehr, und Du hast ein neues Möp mit Garantie, und ich
denk´die Raten tu´n nicht unbedingt weh. Kannst ja mal selber den Kalkulator auf der Kawa-Seite bedienen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2014, 14:09
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 634
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Jo, so "normale" Maschinen gibts schon recht günstig.
Da wäre das echt zu überlegen.
Für mich wird die leider etwas zu klein sein und sie geht nicht mehr als Anfänger durch.
Höchstens als Wiedereinsteiger, da sie den Führerschein schon knapp 20 Jahre hat.
ich wäre ja auch eher für ein Cruiser oder eine Reise-Enduro.
Diese sind leider wiederum etwas teurer, da ich mit 1,90m meist auch nicht auf die kleinsten Baureihen passe und 35 Ps fur 120 Kg auch zuwenig sind.
Ok, letzteres soll runter.

Ich werd mal ein wenig stöbern.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.06.2014, 14:18
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.500
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Die 10% auf 2013er Modelle gibt es unabhängig vom Führerscheinbesitz. Was Deine Körpergröße betrifft: Auf der 500er GPZ wäre das auch nix. Und falls Deine Frau nicht mindestens 1,80 m groß ist, ist das mit dem Moped vererben, oder Bikesharing sowieso hinfällig, solange Du bequem sitzen willst. Aber gut, Ihr werdet schon was finden. Aber laßt die Finger von alten Krücken, die nicht mehr anspringen. Das ist nur verbrannte Kohle.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.06.2014, 14:58
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.500
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Zitat:
Zitat von ichdereric Beitrag anzeigen
Und falls Deine Frau nicht mindestens 1,80 m groß ist, ist das mit dem Moped vererben, oder Bikesharing sowieso hinfällig, solange Du bequem sitzen willst.
Aber was babbel ich da... Es gibt ja die CBF-Baureihe von Honda (Ab diesem Jahr neu allerdings nur noch die 1000er, die 600er als Tageszulassung von den Vorjahren), mit verstellbarer Sitzbank. Aber warscheinlich auch zu normal.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.06.2014, 16:47
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 634
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Mit normal meinte ich eher die Sache wegen dem ordentlich sitzen.
Deswegen Enduro oder Cruiser mit vorverlegten Fussrasten.
Zudem muss ich wegen meiner Wirbelsäule relativ gerade sitzen, bzw darf den Kopf nicht so in Nacken drücken.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2014, 17:21
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.500
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Zitat:
Zitat von Taxi-Driver Beitrag anzeigen
Mit normal meinte ich eher die Sache wegen dem ordentlich sitzen.
Deswegen Enduro oder Cruiser mit vorverlegten Fussrasten.
Zudem muss ich wegen meiner Wirbelsäule relativ gerade sitzen, bzw darf den Kopf nicht so in Nacken drücken.
Auf der CBF von Honda, oder der Bandit von Suzi sitze ich mit 1,83m absolut gerade (Das ist schon fast langweilig... ). Und ich denk´ mal nicht, daß Du kürzere Arme hast, als ich. Auf den GSen von BMW sitzt man auch sehr gerade. Genauso auf der LC8 von KTM. Aber ich weiß nicht, wo Dein Budget liegt. Und ich denk´ mal, auf´s Probesitzen, wirst ja wohl selber gekommen sein.
Was mir nur ein bischen schleiherhaft ist: Du suchst ein Motorrad, daß für Dich und Deine Frau paßt. Die schaut aber nach einem Möp, daß eher was für kleine Mädels ist. Vielleicht solltest Du Frau, Kapital, physische Bedürfnisse (was ja in Deinem Fall oberste Priorität hat) erst auf einen Nenner bringen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.06.2014, 19:08
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 634
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Geplant war evtl erstmal nur ein Motorrad holen wo für den Rest des Jahres jeder mal fahren kann.
Dann nächstes Jahr das zweite geholt.

Wor hatten letztes Jahr den Großteil unserer Ersparnisse genommen um den Pflegedienst (GmbH) von Stefanie zu gründen.

Dadurch sind 2 auf einen Schlag nicht wirklich drin.
Es sei denn wir würden 2 neue mit Finanzierung holen, wollten aber zum (Wieder)-Einstieg nichts neues und auch nicht wirklich finanzieren.
Wobei man auf der anderen Seite beim Kauf von 2 nochmal was am Preis machen kann und evtl reicht ja auch was junges bis 5 Jahre oder so.
Mal mit Frau und Chefin reden.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 20.06.2014, 19:56
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.500
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Wenn Ihr selbstständig seid: Die "Motorradbanken" prüfen Schufa, und Eure Kreditwürdigkeit bei der Wirtschaftsauskunft. Verlangen aber sonst keinen Papierkram vom Steuerberater.
Klär, in wie weit Du dieses Jahr noch fahren willst. Juli - Oktober sind vier Monate. Und wann man dann tatsächlich zum Fahren kommt, wenn man ein Geschäft hat, steht wieder auf einem anderen Blatt. Wegen ein paar hundert Kilometer die letzten Ersparnisse aufzubrauchen, macht keinen Sinn. Am Ende des Monats überlegt man sich z.B. Rechnungen zahlen, oder ´nen Tank verfahren? Und da bleibt eben nur "Rechnungen zahlen"...
Aber es macht auch keinen Sinn irgend einen alten Hobel zu kaufen, der dann herumsteht, bis man die Kohle hat, um ihn wieder fahrbereit zu machen. Dann lieber schauen, was nächste Saison läuft...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.06.2014, 20:09
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 634
Standard AW: Wie teuer ist denn in ungefähr eine Ultraschallreinigung eines Vergasers

Da hast Du wohl recht.

Wobei sie ja Teilhaberin und Geschaftsführerin ist, also bei der GmbH angestellt.
Hat trotzdem viel zu tun.
Einkommenstechnisch haben wir also regelmäßig das gleiche Geld aufs Konto.


Dann schauen wir mal noch ein wenig nach Moppeds und fahren zwischendrin mal Probe wenn wir Zeit haben.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wat, wer bist du denn? Stefan83 Das bin ich, das ist mein Motorrad 9 21.08.2012 12:44
wer fährt denn hier noch eine R1150GS Hans Das bin ich, das ist mein Motorrad 6 20.07.2011 21:21
Ultraschallreinigung von diversen Teilen secretdirty Kauf & Verkauf 6 06.10.2009 10:11
Drosselung ist viel zu teuer...Hilfe! Yamaha xj 600 s diversion Motorradtechnik 3 30.09.2009 15:55
Wie teuer ist der Sprit bei euch? Krümelmonster Motorrad Allgemein 3 08.07.2008 14:36


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0