Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Naked / Tourer / Sporttourer

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2015, 17:37
Sozius
 
Registriert seit: 27.09.2015
Beiträge: 3
Standard Motorrad mit Verbundbremse für A2

Servus Leute,
Ich suche ein Motorrad mit einem Verbundsbremssystem welches A2 tauglich ist bzw welches nicht arg gedrosselt werde müsste um dieses zu werden.

Leider finde ich bei den Herstellern nur große Tourer oder aber ab 1000ccm aufwärts dieses System.
Ideal wäre ein Streetbike/Nakedbike mit ca 500ccm
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2015, 19:09
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.309
Standard AW: Motorrad mit Verbundbremse für A2

Moin und Willkommen........ich halte ABS für viel wichtiger........es gibt so glaube ich nur eine 125er(Honda) mit CBS.
Oder eben ab 800ccm (VFR800).
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2015, 19:13
Sozius
 
Registriert seit: 27.09.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Motorrad mit Verbundbremse für A2

Problem ist das mich der TÜV damit nicht die prüfung ablegen lässt aufgrund einer Behinderung muss ich eine combibremse haben eig auch automatikgetriebe aber den unsinninigen gedanken red ich dem prüfer aus
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2015, 14:23
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.338
Standard AW: Motorrad mit Verbundbremse für A2

Ok das mit der Behinderung macht es natürlich wieder anders.
Was kannst du den Ausgeben, das Problem ist diese Art von Bremse findet man wie du und Bredi schon sagen nur in eher großen Maschinen.
Da wird es bei älteren Maschinen schon schwer BMW verbaut solche Bremsen seit 2003 in ihren GS Modellen.
Problem ist auch das das bei vielen Maschinen diese Funktion nicht mal im Datenblatt aufgeführt ist.

Die KTM 1050 (allerdings eine Reiseendeuro)sollte eigentlich eine haben (1190 und 1290 haben sie), diese hat 95PS wurde aber extra für das Drosseln auf 48PS so entwickelt.

Geändert von Ronin (29.09.2015 um 14:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2015, 14:45
Sozius
 
Registriert seit: 27.09.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Motorrad mit Verbundbremse für A2

So 5000 wäre ich bereit auszugeben.

Habe gelesen die nc700s gab es damals mit combi bremse, laut einigen artikeln sogar serienmäßig wo ich mir aber nicht ganz sicher bin fals das stimmen sollte fällt die wahl wohl auf die
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.09.2015, 14:51
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Motorrad mit Verbundbremse für A2

Hi mipf, herzlich Willkommen im Forum ....
Die NC wollte ich dir gerade vorschlagen .... ABS+CBS ..... haben aber die meisten Honda-Modelle

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.09.2015, 07:49
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.338
Standard AW: Motorrad mit Verbundbremse für A2

Also die NC700X hat Verbundbremse und bei ihr gibt es auch Automatik wen man es braucht.

Ist mir jetzt erst gekommen als ich das Bild wieder sah:
Die hatte mein Cousin und war ganz zufrieden, der hat sie allerdings verkauft (fährt jetzt KTM 1050, meine Schuld ) da bei uns die 2 nächsten Honda Händler geschlossen haben.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0