Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Naked / Tourer / Sporttourer

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2017, 18:50
Sozius
 
Registriert seit: 08.01.2017
Beiträge: 2
Standard Scheibe MT-09 Tracer, Verwirbelungen

Die Serienscheibe verursacht störende Verwirbelungen, findet ihr das auch?
Hat jemand umgerüstet und kann eine schöne, nicht zu große Scheibe empfehlen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2017, 09:48
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.331
Standard AW: Scheibe MT-09 Tracer, Verwirbelungen

Ich kann Dir leider nicht exakt zur Tracer was sagen, nur allgemein:

Das ist bei solchen und ähnlichen Motorrädern, wie z.B. Reiseenduros, nicht selten.
Es liegt daran, daß man doch recht weit von der Scheibe entfernt sitzt und so genau die Verwirbelungen abbekommt.
Außerdem ist es von der eigenen Körpergröße abhängig.

Kleinere Fahrer werden vermutlich weniger oder keine Probleme mit den Verwirbelungen haben.

Mir ging es mit der Serienscheibe meiner GS genauso. Geholfen hätte entweder ein gigantisches Schaufenster oder eben "nichts".
Deswegen fahre ich, sozusagen "schon immer" nur mit einer kleinen Cockpitabdeckung, statt einer Scheibe und bin vollauf zufrieden.

Windschutz wird überbewertet.

P.S.: Eins fällt mir noch ein... falls Du Dich mit der Optik anfreunden kannst, könntest Du es mit einem dieser Spoileraufsätze von Puig oder MRA versuchen. Damit haben wohl auch schon einige gute Erfahrungen gemacht.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2017, 00:09
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.341
Standard AW: Scheibe MT-09 Tracer, Verwirbelungen

Seh gerade ich hab meine Antwort anscheinend nicht abgeschickt hatte es wohl doch zu eilig.

Egal WorldEater hat ja alles geschrieben.
Man muss halt schauen das die Luft möglichst über den Kopf geführt werden geht es nicht würde ich immer den Oberkörper wählen statt den Kopf.
Oder man muss halt bei hohem Tempo wie ein SSPler den Klappspaten machen.

Ich hab mir aber auch ne kleinere Scheibe geholt, finde es angenehmer als mit der Großen.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yamaha Mt-07 Tracer vs. Honda 750S Novaar Naked / Tourer / Sporttourer 1 04.12.2016 11:42
Neue Scheibe und neue Blinker. Aber welche? fz6s2 Motorradtechnik 23 10.06.2011 13:30
Aldi Lidel Helm getönte scheibe?? Mastercook18 Helme 26 07.06.2011 05:57
günstiger motorradhelm mit getnte scheibe Mastercook18 Helme 9 09.06.2009 14:02


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0