Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Supersport / Streetfighter

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2010, 15:31
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard Welche Kawa?

hi,
ich bin am überlegen mir eine Kawasaki ER 6f zukaufen. Aber mich würde auch die Ninja ZX 10R reizen.

Welches bike würdet ihr mir empfehlen?

Ist die ER 6f überhaupt eine Sportler?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2010, 16:54
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.426
Standard AW: Welche Kawa?

Naja jetzt vergleichst du aber Äpfel mit Birnen, um welche Baujahre geht es genau, hat sich ja bei der 6f einiges getan dieses Jahr was die Optik angeht.

Die 6f ist ein Sportler/Tourensportler und die ZX-10R ist ein Supersportler.
Gehen wir mal von den Aktuellen aus:
Du vergleichst hier 72PS mit 188PS oder 7200€ mit 14600€.
Und wen ich richtig lese musst du noch gedrosselt fahren und da ist ne 10er nicht so der Bringer da über den Gaszug gedrosselt wird und du am ende keinen Gasweg mehr hast.
rein von der Optik würde auch die ZX-6R in deine Liste passen und wen man das Bild in deinem Profil anschaut hat dir der Vorgänger (Modell 2005-2006, meine EX) auch gefallen. Diese währ zum Drosseln mehr geeignet als die 10er, wen es ein Supersportler sein soll.

Also ich finde beide auf ihre Art gut.
Die 6f/n (Bin die sie offen und gedrosselt mal gefahren) ist für mich ein Superteil für Anfänger und Wiedereinsteiger es lässt sich super handeln und ist selbst mit Drossel (34PS) sportlich unterwegs, dank des V2 Motors.
Die ZX-10R (Ausgiebig getestet) ist meiner Meinung nach kein Bike für Anfänger die sollte man schon unter Kontrolle haben, sie ist zwar nicht mehr so giftig wie die erste Gneration aber immernoch ein ein Monster das nach einer starken Hand schreit.
Steigendes Vorderrad ist an der Tagesordnung.

Was soll man noch sagen?
Man müsste wissen für was du ein Bike suchst eher Kurven jagen oder doch mehr der schnelle ritt über die BAB oder eher gerade Landstraßen.
Frag einfach wen du was genaues wissen willst.
__________________
come to the dark side, we have cookies


Geändert von Ronin (27.01.2010 um 16:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.01.2010, 17:38
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard AW: Welche Kawa?

ich suche auf jedenfall was sportliches. Das einzigtse was mich von der er 6f 2009 abhält ist das man sich nicht aufs motorrad legt, die sitzpose sieht dann einfach nicht sportlich aus ansonsten gefällt mir das bike von der optik sehr. Ich bin mal paar tage die ninja 250 gefahren und als ich länger unterwegs war hat mir mein hintern voll weh getan aber bei meiner susi gsx hat nie was weh getan.

Hat den die er 6f genug power wenn sie offen ist um mit einer supersportler mitzuhalten oder gegen ein 200 ps audi tt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.01.2010, 17:43
Benutzerbild von andre83
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hammelburg
Beiträge: 286
Standard AW: Welche Kawa?

Zitat:
Zitat von NewBikerOnBlock Beitrag anzeigen
Hat den die er 6f genug power wenn sie offen ist um mit einer supersportler mitzuhalten oder gegen ein 200 ps audi tt?
Das sind keine guten Gründe um einen Motorradkauf zu rechtfertigen oder eben nicht
Und falls du mit "supersportler" ne 1000er mit 150+ PS meinst, dann sollte klar sein dass du mit 72 PS und 650 ccm auf Dauer nicht mithalten kannst.

Kann dir zu dem Bike spezifisch nichts sagen, allerdings würd ich dir raten ne Probefahrt zu machen und zu schauen wie es dich anspricht.
Falls es dir gefällt kannst du dir ja erstmal ne 6f zulegen und falls dir die Leistung - sobald du offen fahren darfst - nicht mehr reicht kannst du die 6f ja wieder verkaufen und dich nach was stärkerem umschauen.

Geändert von andre83 (27.01.2010 um 17:46 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2010, 17:47
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard AW: Welche Kawa?

ich suche auf jedenfall was sportliches. Das einzigtse was mich von der er 6f 2009 abhält ist das man sich nicht aufs motorrad legt, die sitzpose sieht dann einfach nicht sportlich aus ansonsten gefällt mir das bike von der optik sehr. Ich bin mal paar tage die ninja 250 gefahren und als ich länger unterwegs war hat mir mein hintern voll weh getan aber bei meiner susi gsx hat nie was weh getan.

Hat den die er 6f genug power wenn sie offen ist um mit einer supersportler mitzuhalten oder gegen ein 200 ps audi tt?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.01.2010, 17:57
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard AW: Welche Kawa?

ich suche auf jedenfall was sportliches. Das einzigtse was mich von der er 6f 2009 abhält ist das man sich nicht aufs motorrad legt, die sitzpose sieht dann einfach nicht sportlich aus ansonsten gefällt mir das bike von der optik sehr. Ich bin mal paar tage die ninja 250 gefahren und als ich länger unterwegs war hat mir mein hintern voll weh getan aber bei meiner susi gsx hat nie was weh getan.

Hat den die er 6f genug power wenn sie offen ist um mit einer supersportler mitzuhalten oder gegen ein 200 ps audi tt?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.01.2010, 18:35
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.426
Standard AW: Welche Kawa?

Finde es auch recht seltsam aber gut es kommt immer drauf an wo du an jemandem dran bleiben willst.
Klar auf ner Autobahn wirst du nicht dran bleiben können wen die mit 300 davon fahren, auf Strecken mit Kurven wirst du ohne Probleme auch an einem Bike mit 180PS dran bleiben vielleicht sogar vorne weg fahren einfach weil die 6f durch ihre Bauart und Sitzposition dafür besser geeignet ist. Und auf der Landstraße reicht es normal auch, außer ihr wollt unbedingt weit weit in dem Bereich fahren wo ne MPU angesagt ist.
Und nochmal ein Guter Fahrer fährt auch mit ner 125er ne 1000er in Grund und Boden.
__________________
come to the dark side, we have cookies


Geändert von Ronin (27.01.2010 um 18:45 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.01.2010, 00:42
Benutzerbild von Hawkwind
Kanalratte
 
Registriert seit: 13.10.2008
Ort: Oberhausen
Beiträge: 813
Hawkwind eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Welche Kawa?

Musst du nur in kawagrün umlacken.
Ganz vorne bist du auf jedenfall dabei.




Ne, mal ernsthaft, geh zum Kawahändler und fahr beide probe.(sofern er dich lässt) Dann weisst du, was zu dir passt.
__________________
Gruß
Felix
Ich fahr Mopped, weil ich kein Fahrrad hab
www.bikesanddogs.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.01.2010, 09:32
Benutzerbild von Idefix
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 23.08.2009
Beiträge: 403
Standard AW: Welche Kawa?

Zitat:
Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
Und nochmal ein Guter Fahrer fährt auch mit ner 125er ne 1000er in Grund und Boden.
Aber nur, wenn der 1000er-Fahrer nicht fahren kann!

Ansonsten vielleicht nochmal ne Z750 anschauen. Ist Einsteiger-geeignet, hat Power und sieht gut aus.
__________________
________________________________
Don´t eat yellow snow!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.01.2010, 14:22
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard AW: Welche Kawa?

Also jungs,

bin heute bisschen die Ninja ZX 6R (mod 2009)probe gefahren und hab sie mir direckt gekauft. Hat bisschen mehr als die ER 6f gekostet aber ich denke mal das es sich gelohnt hat.

Ich freu mich schon auf die erste tour!

Danke für die tipps
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 28.01.2010, 14:55
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.426
Standard AW: Welche Kawa?

Wo kommst du den her das du heute nen Bock Probe fahren konntest?
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.01.2010, 15:13
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard AW: Welche Kawa?

aus Hessen. Er hat sein laden im industriegebiet und dort gibts eine lange straße die gestreut war.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.01.2010, 15:23
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.426
Standard AW: Welche Kawa?

Na das ist mal ein Händler das macht normal keiner.
Aber die Wahl ist gut mit der 6er macht man nicht viel falsch hatte viel Spass mit meiner.
Also viel Spass damit.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.01.2010, 16:21
Benutzerbild von NewBikerOnBlock
Fahranfänger
 
Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 34
Standard AW: Welche Kawa?

Hmm.. keine ahnung, mein händler ist cool drauf

Dank dir. Ich werde bestimmt vieeeeeeeeeel spaß mit ihr haben

...warum kann es jetzt nicht März sein
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.01.2010, 23:19
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.426
Standard AW: Welche Kawa?

Wo sitzt den der Händler also welche Stadt?
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche Maske? solala Supersport / Streetfighter 3 19.11.2009 10:14
Welche Maschine zum Anfangen bimpf Supersport / Streetfighter 17 15.10.2009 11:58
Welche Bremsbeläge nutzt ihr? sav Motorradtechnik 13 18.08.2009 18:53
Welche Supermoto Yamaha Kauf & Verkauf 11 07.08.2009 15:12
Welche Verkleidung bzw. Hersteller ? Mr.Bigs_de Motorradtechnik 8 26.07.2009 11:44


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0