Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28.11.2011, 21:56
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Zitat:
Zitat von Sysanne Beitrag anzeigen
Hey Frank! So alt bist du doch noch gar nicht!

Nee! Aber ehrlich!
Ich sehe dass jeden Tag bei uns im Krankenhaus. Wir haben eine Menge von sehr fleissigen Arbeitsbienen. Ohne "Putzfrau!" + "Müllmann" ... was wollen wir denn dann machen? Ich kenne meine Kollegen mit Vornamen. Wir grüßen und respektieren uns. Wir wissen sehr wohl was wir voneinander haben. Im Grunde genommen sind wir eine Symbiose. Wir leben mit und voneinander.
ist denn jetzt Symbiose ein neues Wort für Firma ... wo ein Rad ins andere greift ?... alles nur noch auf Profit ??
Ich kenne das Krankenhaus noch mit Pinguinen ( Ordensschwestern)... ne Bibel auf dem Nachttisch... mit Hege und Pflege ...
Das hat man heute nur noch Privat .... Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.11.2011, 22:01
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
ist denn jetzt Symbiose ein neues Wort für Firma ... wo ein Rad ins andere greift ?... alles nur noch auf Profit ??
Ich kenne das Krankenhaus noch mit Pinguinen ( Ordensschwestern)... ne Bibel auf dem Nachttisch... mit Hege und Pflege ...
Das hat man heute nur noch Privat .... Gruß Jürgen

Die Pinguine haben wir immer noch! Allerdings nicht mehr im Dienst. Als Patienten sind die allerdings ziemlich anstrengend.
Mit Symbiose habe ich nur gemeint..........wir sind eine Gemeinschaft.......ob Chefarzt, Krankenschwester, Putzfrau oder was auch immer! Es geht nicht ohne den Anderen......egal welche Kategorie. Und das ist auch gut so!
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 29.11.2011, 14:19
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Zitat:
Zitat von Sysanne Beitrag anzeigen
Mit Symbiose habe ich nur gemeint..........wir sind eine Gemeinschaft.......ob Chefarzt, Krankenschwester, Putzfrau oder was auch immer! Es geht nicht ohne den Anderen......egal welche Kategorie. Und das ist auch gut so!
Das sollte man mal so manchen Chefs sagen und erläutern!
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 29.11.2011, 18:33
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Zitat:
Zitat von Jörg Beitrag anzeigen
Das sollte man mal so manchen Chefs sagen und erläutern!
Dann muss nur noch der Groschen fallen
Was bei einigen eher schwierig ist
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.11.2011, 19:22
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Unseren Direktoren ... Managern ... und wie sie alle heißen ist das durchaus bekannt ... .. nur warum sollen sie reagieren und sich bei ihren Chefs unbeliebt machen ???
Wir werden und lassen uns unter Druck setzen .... Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes ...
In der Zukunft wird es in den meisten Betrieben nur noch vermindert Fachpersonal geben ( siehe Kauf-Branche) ... Teilzeit und 400 Jobs ...
Ich war Jahrelang Betriebsratsvorsitzender und mein Hass-Wort war immer "Outsourcing" .... wem das jetzt nichts sagt, es ist die Fremdvergabe eines Betriebszweigs ...

Es wird nicht besser .... Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 29.11.2011, 20:07
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
Unseren Direktoren ... Managern ... und wie sie alle heißen ist das durchaus bekannt ... .. nur warum sollen sie reagieren und sich bei ihren Chefs unbeliebt machen ???
Wir werden und lassen uns unter Druck setzen .... Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes ...
In der Zukunft wird es in den meisten Betrieben nur noch vermindert Fachpersonal geben ( siehe Kauf-Branche) ... Teilzeit und 400 Jobs ...
Ich war Jahrelang Betriebsratsvorsitzender und mein Hass-Wort war immer "Outsourcing" .... wem das jetzt nichts sagt, es ist die Fremdvergabe eines Betriebszweigs ...

Es wird nicht besser .... Gruß Jürgen
Das hat unserer früher Oberarzt auch immer gesagt!
Seitdem es dieses Controlling gibt! Wo können wir noch Arbeitsplätze einsparen? Früher konnten "einfache" Arbeiter ihre Familie noch ernähren. Heutzutage leben die meisten von Harz 4 mangels Arbeitsplatz.
Traurig, traurig!!!
Es gibt halt eben nicht nur Menschen mit Abitur und Hochschulabschluss. Die Anderen wollen auch leben........und nicht ausschließlich finanziert durch den Staat. Es ist total krank dieses System
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 29.11.2011, 20:53
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Frag mich nur, wohin das noch führen soll?
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 29.11.2011, 20:58
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Das Controlling gibt uns nur die Zahlen oder Zeiten wieder die wir ihm geben ..

zB.: in einer Abteilung sind 10 Mitarbeiter .... montags melden sich 2 Krank für eine Woche ..... die Arbeit wird weiterhin erledigt ohne Überstunden und Ausfall .. OK
Controlling sagt 9 Leute reichen ... noch genug Reserven da ...

Der Mensch ist das ein-zigste Lebewesen das sich selber ins Nest scheißt

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 30.11.2011, 08:51
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Unsere Zeit ist viel zu hektisch ....

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
Das Controlling gibt uns nur die Zahlen oder Zeiten wieder die wir ihm geben ..

zB.: in einer Abteilung sind 10 Mitarbeiter .... montags melden sich 2 Krank für eine Woche ..... die Arbeit wird weiterhin erledigt ohne Überstunden und Ausfall .. OK
Controlling sagt 9 Leute reichen ... noch genug Reserven da ...

Der Mensch ist das ein-zigste Lebewesen das sich selber ins Nest scheißt

Gruß Jürgen
Ja lieber Jürgen, damit hast du vollkommen Recht, denn unser Chef hat das auch mal gesagt, dass wir das trotzdem ohne einen noch einzustellen schaffen können. Ja, weil wir Deppen uns anstrengen keine besonderen Überstunden machen wollen und uns selber über acht Stunden jagen damit wir trotzdem pünktlich Feierabend machen können.

Er sagte: Auch wenn es zur Zeit viel mehr Arbeit ist, bin ich der Meinung, dass ihr das trotzdem schafft. Ich sehe keinen Grund noch jemanden einzustellen.

Da kann ich nur sagen, selber schuld! Warum sind wir nur so blöd?
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
so jetzt ist es an der Zeit... Williausphillie Das bin ich, das ist mein Motorrad 9 21.09.2011 20:16
Eure Zeit am PC Opa Fun 18 10.08.2011 09:04
Eure Zeit am PC Opa Fun 2 15.07.2011 20:56
Unsere Kanzlerin hebt ab........ Hawkwind Fun 0 15.01.2009 21:18
Fahr anfänger zeit Hellrider Motorrad Allgemein 3 02.12.2008 20:10