Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.06.2012, 08:22
alvo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Alternative Seitenständerunterlage....

Hallo,

mal etwas anderes als Seitenständerunterlage:

Kickstand Kritter-Keeps it up when it's hot or dirty.

mfg

Volker A.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.06.2012, 14:03
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

ich bin Tierfreund, also fällt das für mich weg ....

gibt es so was nicht als Polizeimütze ...
oder nem kleinen grünen oder blauen Männchen ....

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.06.2012, 14:12
stary
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Wie wäre es mit der hier?
"Rückholbändchen" ist schon dran


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.06.2012, 14:12
Benutzerbild von Seraph2k
Vespa crabro honda
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Motorrad: Honda Hornet 600
Beiträge: 621
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Die Tiere haben schonwas, aber da sie aus Plüsch sind, sehen die sehr schnell sehr schäbig aus...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.06.2012, 17:26
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Gibts die von nem Deutschen Anbieter

Ich will den Hasen haben
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.06.2012, 18:37
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Ich habe eben mal gesucht ...
schaut euch das mal an ... den Preis
MEFO SHOP

ob das Einzelanfertigung ist ??? ... Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.2012, 18:54
alvo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Hallo Opa Jürgen,

ich sag es ja nur ungerne, aber wer lesen kann......
Der Preis ist für 10 Stück, und da geht es eigentlich, aber was macht man mit den 9 anderen?

mfg
Volker A.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2012, 19:00
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Vieleicht sind das Einwegunterlagen
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.06.2012, 19:04
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Zitat:
Zitat von alvo Beitrag anzeigen
Hallo Opa Jürgen,

ich sag es ja nur ungerne, aber wer lesen kann......
Der Preis ist für 10 Stück, und da geht es eigentlich, aber was macht man mit den 9 anderen?

mfg
Volker A.
sorry du hast recht... meine Augen ..
so beim fahren geht es ja, aber die Schilder / Tacho und Desktop
machen mir echt Probleme ...
nein auch der Einzelpreis wäre schon happig ..

da hätte ich bei DM-Zeiten schon geschluckt ..

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.06.2012, 19:08
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Ach Jürgen du Sparfuchs
Nimm dir doch einfach n Brettchen von der Mühle mit
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.06.2012, 11:01
alvo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Zitat:
Zitat von Flash Beitrag anzeigen
Gibts die von nem Deutschen Anbieter

Ich will den Hasen haben
Hallo Flash,

das ist kein Hase, das ist ein Hörnchen.....

mfg

Volker A.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.06.2012, 21:03
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.988
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

egal es sieht gut aus
Nur kauf ich nix von seiten die ich nicht (nur teilweise) lesen kann
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.07.2012, 12:12
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.06.2012
Ort: nördlich von Osnabrück
Beiträge: 112
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Sind diese Ständerunterlagen nicht zu weich? Ich würde da ja lieber eine Alu oder Edelstahlplatte nehmen und da z.b. das Kennzeichen auslasern lassen oder einen Namen oder so.

Edit:
Wann macht so eine Unterlage denn überhaupt Sinn?
Habe mal ein Bild eingefügt.

Ich verstehe natürlich, dass der Druck verteilt wird, doch sollte man bei weichem Untergrund doch eh auf den Seitenständer verzichten?

An solchen Fragen erkennt man natürlich einen Anfänger
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Seitenständer - Kopie.jpg (65,2 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von GSIRaptor (05.07.2012 um 12:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.07.2012, 12:52
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Zitat:
Zitat von GSIRaptor Beitrag anzeigen
Wann macht so eine Unterlage denn überhaupt Sinn?
Habe mal ein Bild eingefügt.

Ich verstehe natürlich, dass der Druck verteilt wird, doch sollte man bei weichem Untergrund doch eh auf den Seitenständer verzichten?

An solchen Fragen erkennt man natürlich einen Anfänger
Macht Sinn bei weichem Untergrund, wie z.b. Wiese.
Und du hast schon Recht, man sollte da auf den Seitenständer verzichten, aber viele Motorräder haben keinen Hauptständer und somit keine Alternative zum Seitenständer.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.07.2012, 12:58
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Alternative Seitenständerunterlage....

Zitat:
Zitat von GSIRaptor Beitrag anzeigen
Sind diese Ständerunterlagen nicht zu weich? Ich würde da ja lieber eine Alu oder Edelstahlplatte nehmen und da z.b. das Kennzeichen auslasern lassen oder einen Namen oder so.

Edit:
Wann macht so eine Unterlage denn überhaupt Sinn?
Habe mal ein Bild eingefügt.

Ich verstehe natürlich, dass der Druck verteilt wird, doch sollte man bei weichem Untergrund doch eh auf den Seitenständer verzichten?

An solchen Fragen erkennt man natürlich einen Anfänger
Wie soll man das verstehen ?.. gleich auf die Seite legen
es hat nicht jeder einen Hauptständer an seinem Krad und auch der hat Grenzen bei weichem Untergrund ...
die Untersetzer sin aus Hartplastik ... halten schon einiges ...

Gruß Jürgen

Ps: bei uns an der Brocker Mühle stehen immer 4-5 Schubkarren mit Brettchen für Wiesen-Parker bereit ...
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kawasaki z750 - alternative? bikemike Supersport / Streetfighter 10 09.04.2012 19:13
Alternative zu Revit Sand tohe77 Bekleidung 1 21.03.2012 18:55
Alternative zur TDM 850? Incom Naked / Tourer / Sporttourer 3 21.12.2011 13:39
Top Case Alternative tobi-tj Motorrad Allgemein 2 10.07.2011 19:39
Aprillia 125er oder Alternative!? (A1) magera324 Kauf & Verkauf 5 23.03.2011 15:32