Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2014, 11:36
Sozius
 
Registriert seit: 24.07.2014
Ort: Schweiz
Beiträge: 2
Standard Rat zum Kauf gesucht

Grüezimitenand, Tach und Moin!

Folgendes Problem:

Ich, weiblich, 1,72 groß und 55kg Kampfmasse, hab den Führerausweis A begrenzt, also bis 25KW und möcht ein für mich geeignetes Motorrad kaufen.
An Wochenenden fahre ich auf dem Sozius einer Moto Guzzi California III mit.
Damit ist schon mal eines klar, es wird ne Chopper!
Ich werde damit nur alleine fahren, unter der Woche zur Arbeit, also reicht ein Einzelsitz.
Anbaumöglichkeit für 1 Heck- oder 2 Seitenkoffer wäre aber toll, wegen kleiner Einkäufe.
Sie soll nicht übermäßig schwer sein, denn ich will sie allein rückwärts aus der Garage bugsieren.
Aber sie soll auch noch genügend Leistung haben um auf Steigungen nicht zu prusten. Die sind auf meinem Weg teilweise heftig.
Deshalb hab ich so an die Klasse von 350 ccm gedacht
Vernünftige Bremsen sind absolute Bedingung, ich muß die Steigungen ja auch runter.
Chic muß sie sein, das ist ja wohl klar, denn wie gesagt ich bin ein Mädchen.

Hab mich mal ein bisschen umgesehen und bin auf die Regal Raptor Daytona 350 gestossen. Würde mich von der Optik her ansprechen.
Der Motor ist ein Honda CM Lizenzbau, mit 2 Zylindern und 320 ccm.

Falls ich Links posten darf: Regal Raptor Daytona 125 / 350 - Regal-Raptor (Schweiz) GmbH - Real Custom Bikes

Kennt Irgendwer diese Maschine, hat sie eventuell schon mal gefahren und kann was darüber sagen?
Würde mich sehr über Reaktionen von euch freuen. Bis dahin Tschöö!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2014, 15:25
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

Hallo naughtygirl, herzlich Willkommen im Forum ....

Wie ist denn bei euch das Händlernetz von Regal .... nicht nur Verkauf, auch Wartung und Rep.
Ich bin da bei den Liz.-Nachbauten immer ein bisschen Skeptisch .... Dann nur 12 Mon Garantie ??
320 cm² und 23 Ps wären mir auch am Anfang zu wenig ....

warum 25 KW ist das bei euch so ??

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2014, 15:31
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

Zitat:
Zitat von Opa Beitrag anzeigen
Hallo naughtygirl, herzlich Willkommen im Forum ....

Wie ist denn bei euch das Händlernetz von Regal .... nicht nur Verkauf, auch Wartung und Rep.
Ich bin da bei den Liz.-Nachbauten immer ein bisschen Skeptisch .... Dann nur 12 Mon Garantie ??
320 cm² und 23 Ps wären mir auch am Anfang zu wenig ....

warum 25 KW ist das bei euch so ??

Gruß Jürgen
Nee Jürgen,
das ist ein A2 Führerschein, der ist bundesweit begrenzt. nach 2 Jahren kannste
nochmal ne Prüfung machen und dann offen fahren. Hat Michi auch, darum fährt er
ja jetzt ausschliesslich meine Hummel.
Hallo Naughtygirl. Herzlich Willkommen und viel Erfolg bei der Suche, das Mopped kenn ich nicht.
Schlage Dir ne Yami Virago oder Honda Shadow vor. Werkstätten dafür
findest Du überall. Ne Soziusbank würd ich nehmen, kann immer mal sein,
das Du wen spontan mitnehmen möchtest.
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2014, 15:46
Benutzerbild von Pummel
Master of Fotospam
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Minga und Augsburg
Motorrad: GSX-R750, GS 500, CB 450S
Beiträge: 1.444
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

25 kW sind aber 34 PS, jeder der noch unter die alte Regelung (ohne zweite Prüfung) fiel darf jetzt mit 35kW fahren bis er oder sie offen darf.

Mit der neuen Regelung, sprich zwei Mal Prüfung sinds 35kW also 48 PS

Das einzige woran ich mir erinnern kann war was mit dem Trikeführerschein nach dem man 25kW Beschränkung hatte, bin da aber auch net 100% sicher.
__________________
What is democracy?
- [...] It's got something to do with young men killing each other, I believe.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2014, 19:31
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

Hi und Willkommen.......habe mal eben in der Bucht nach Ersatzteilen gestöbert, außer Bremsbeläge gibt es da nix.
Die Optik ist ganz nett.......aber wenn ein Chopper dann doch wenigstens mit etwas Drehmoment..und 350ccm bei 23 PS........ist echt ein wenig schwächlich.
Ersatzteilversorgung / Servicestellen wie Sandra schrieb sind sehr wichtig.
Später das Möpp verkaufen.........ganz schwierig.
Wieder gebe ich Sandra Recht........mit einer 600er Shadow ist man wahrscheinlich viel besser bedient.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.07.2014, 02:14
Lui Lui ist offline
Sattelfester
 
Registriert seit: 05.04.2013
Ort: Hamburg+Scheeßel
Motorrad: Kawasaki VN 15 SE+ZZR 1200
Beiträge: 595
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

naughtygirl,willkommen hier.
Lass dich nicht kirre machen.
Wenn du die Maschine magst,dann hohle sie dir.
Optisch ist sie eine Augenweide,technische Minderwertigkeiten sind nicht bekannt und Ersatzteile gibts genug bei Honda,falls du welche brauchst.
Das du mit ner Shadow besser bedient bist,halte ich eher für ein Gerücht.Schon bei der Optik kann die Shadow ganz und garnicht mithalten und mit dem Preis erst recht nicht.
Ebenso langen 23 PS für ne Anfängerin dicke sie läuft damit 150 kmh,für nen Customer schnell genug.
Mein Club-Brother fährt dat Ding jedenfalls bereits in der vierten Saison ohne irgendwelche Probleme und ist damit komplett zufrieden.
Auf Treffen ist er meist schnell umringt und wird ausgehorcht.

+ YouTube Video
ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.


Regal Raptor SPYDER 350CCM Chopper Custom Bike Motorrad geregelter Kat Euro-3 2-Zylinder NEU - Testshop
__________________
Nur ein toter Fisch schwimmt mit dem Fluß
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2014, 10:42
Sozius
 
Registriert seit: 24.07.2014
Ort: Schweiz
Beiträge: 2
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

Grüezimitenand, Tach und Moin!

Weil Fragen zu meinem Führerausweis aufgetaucht sind:

Ich hab nicht erwähnt, daß ich in der Schweiz wohne...

Es gibt hier 3 Klassen für Motorräder bzw Töffs wie wir sagen.
Die A1 ist ab 18 und geht bis 125ccm, max. 11kW.
Die A beschränkt (die hab ich) ist auch ab 18, geht bis 25kW/34PS und max. 0,16kW pro Kg Leermasse.
Die A beinhaltet logischerweise alles andere, also die ganz dicken Dinger und man muss 25 sein.
Wenn man nachweisen kann, daß man 2 Jahre A begrenzt gefahren ist und sich nichts, aber auch gar nichts zuschuldenkommen läßt, kann man einen Antrag auf Erlass der Beschränkung stellen. Man braucht dann keine Prüfung mehr machen und 25 muß man auch nicht sein.

So nun zum Töff...
Das Händlernetz ist recht klein, aber wie ich in Erfahrung bringen konnte auch recht fein, gute Läden.
Außerdem kann man wohl fast in jede Hondagarage fahren, die Teile sollen so gut wie komplett passen. Nur die Garantiedurchsichten, da muß ich noch horchen. Danach: der Schrauber im Nachbardorf repariert alles was 2Räder und nen Motor hat
12 Monate Garantie sind wirklich knapp, aber es gibt eine Occasion-Garantie, eine Art Anschlußgarantie. Kommt auf den Preis an.

Die Endgeschwindigkeit ist mir eigentlich völlig egal. Wir dürfen ja eh bloß 120 fahren und da ich mich strikt weigere mit dem Töff auf die Autobahn zu fahren (laaaaaaaaaangweilig) ist sowieso bei 100 Schluß.

@Lui
Kannst du deinen Club-Brother mal fragen ob er Bergerfahrung mit der Maschine hat? Das wär echt nett!
Hab inzwischen schon einige Beiträge von Leuten gefunden die nach mehreren Jahren sagen "alles top", du bist der Nächste.

Wenn ich nicht noch etwas sehr Negatives über Bremsen oder Kraxeleigenschaften höre, werd ich sie wohl kaufen.
Die Doppelscheibenbremse vorn sieht schon mal ganz gut aus, odr?

Schwanke nur noch sehr heftig zwischen der Daytona und der Spyder. Die Daytona mit ihrem weißen Lack sieht so richtig toll und edel aus, die Spyder gibts nur in schwarz aber die Telegabel - lechtz/sabber!!! Dann noch Ledertaschen hinten dran, denn Koffer sehn doof aus (hab Bilder gefunden).
Wie ist das eigentlich mit umlackieren und Garantiezeit?

Apropos unlangweilige Touren:
Wir sind letztens mal wieder mit der Guzzi über den St.Gotthardpass gefahren. Die Via de Tremola, das ist die alte gepflasterte Straße.
Einfach traumhaft, kann ich Allen nur empfehlen!!!

So, nu Tschöö bis nächstes mal
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.03.2015, 16:54
daytona 350
 
Registriert seit: 11.03.2015
Ort: AAchen
Motorrad: Intruder VS 800
Beiträge: 1
Standard AW: Rat zum Kauf gesucht

Hallo,
Du ,,suchst" eine Daytona 350 Bobtail ?
Ich habe seit 2014 eine Bobtail 320 in schwarz/weiss.
Fahre als Hauptmotorrad eine 800er Intruder und wollte meine Daytona
jetzt verkaufen.Zu sehen und mit allen Daten steht sie in Mobile de oder
bei Auto Scout.
Manche Mitglieder in Motorrad Foren sprechen negativ über dieses Modell,
haben es aber nicht einmal selbst gefahren!
Ich habe 3900 Km damit zurückgelegt und so meine Erfahrung gemacht und
sage,es ist ein Top Teil!!!! Handlich,Schnell und Sicher.
Gruss Heinz
Gebe gerne auch telefonisch Auskunft 0241/532314
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
motorrad kauf MB1989 Motorrad Allgemein 9 10.12.2012 20:46
Motorrad kauf. Tuned-driver Motorrad Allgemein 7 13.02.2012 16:56
Kauf aus dem Ausland ? Scottie Kauf & Verkauf 6 19.11.2009 15:39
Motorrad Kauf Antares Kauf & Verkauf 10 15.08.2009 05:09
Tip`s zum kauf lacoste080 Kaufberatung 8 04.03.2009 01:44